Sie sind auf Seite 1von 1

WHL/VK/Rei Mablatt

Nr.

Teleskopzylinder 4-stufig

283.116.3

STANDARD LIEFERPROGRAMM
Bevorzugte Anwendungsgebiete:
Die einfachwirkenden Teleskopzylinder
sind vorwiegend als Kippzylinder fr
Ackerwagen-3-Seiten-Kippvorrichtungen
konstruiert. Es ist eine Hubbegrenzung
vorzusehen die verhindert, da die Zylinder auf Endanschlag gefahren werden.
Schwenkwinkel je max. 30
Konstruktionsprinzip:
Die aufgefhrten Teleskopzylindertypen sind in Plungerbauweise mit
kolbenstangenseitiger Abdichtung
ausgefhrt. Am Zylindermantel
befinden sich Aufhngezapfen mit
einem Kardanring. Die letzte Kolbenstufe ist mit einer Kugelpfanne
fr Schwei- oder Schraubmontage
versehen. Eine langjhrig bewhrte
Sprengringbauweise kombiniert mit
verschleiarmen Abstreif und DichtElementen aus Polyurethan
gewhrleisten Zuverlssigkeit und
geringe Schmierfilmdicke.

Dichtungsbestckung:
Bewhrte Standard Nutringe
und Abstreifer aus Polyurethan
gewhrleisen geringe Schmierfilmdicke und gute Abstreifwirkung.
Hubgeschwindigkeitsbereich:
Bis 0,1 m/s
Temperaturbereich:
Von -10 bis + 80 Celsius.
Hydraulisches Druckmedium:
Minerall oder Biole (nach
vorheriger Rcksprache).
Viskositt 10 bis 300 cst.
Nenndruck:
Nenndruck 200 bar.
Prfdruck 220 bar.
Kolbenstangenausfhrung:
Die ausfahrenden Kolbenstufen
sind mahartverchromt.

Die Einbau-, Betriebs-, und Wartungsanleitung ist zu beachten!


Vorteile: Zertifikat nach ISO 9001, Oberflche grundiert, Stufenrohre verchromt, hoher Nenndruck
Entlftungsschraube ab Kolbendurchmesser 75 mm aufwrts.

95
95
95
95
110
110
110
125
125
125
125
145
145
145
145
165
165
165
165
185

95 13,5 100
95 13,5 100
95 13,5 100
95 13,5 100
95 13,5 100
95 13,5 100
95 13,5 100
125 14,5 125
125 14,5 125
125 14,5 125
125 14,5 125
125 14,5 125
125 14,5 125
125 14,5 125
125 14,5 125
125 14,5 125
125 14,5 125
125 14,5 125
125 14,5 125
Drehteil 93

M16x1,5
M16x1,5
M16x1,5
M16x1,5
M16x1,5
M16x1,5
M16x1,5
M16x1,5
M16x1,5
M16x1,5
M16x1,5
M22x1,5
M22x1,5
M22x1,5
M22x1,5
M22x1,5
M22x1,5
M22x1,5
M22x1,5
3/4"

40
40
40
40
40
40
40
40
40
40
40
40
40
40
40
40
40
40
40
50

1,4
3,0
4,0
4,7
4,6
6,1
7,2
7,9
8,8
10,4
11,9
13,1
15,4
17,8
22,9
20,9
24,1
27,7
31,0
30,5

Weber ID. Nr.


mit Kardanring

268
421
506
573
421
506
570
481
517
581
644
517
581
644
789
581
644
724
789
709

Hubvolumen in l

127
127
127
127
141
141
141
155
155
155
155
169
169
169
169
189
189
189
189
225

T T Zapfen - 2

23
23
23
23
38
38
38
38
38
38
38
38
38
38
38
40
40
40
40
55

L Anschlu

195
170
170
170
170
170
170
180
180
180
180
180
180
180
180
180
180
180
180
245

K Lochkreis 0,4

G Mantel

230
230
230
230
230
230
230
230
230
230
230
230
230
230
230
280
280
280
280
384

J Bohrung 0,5

F Baulnge

40
40
40
40
40
40
40
40
40
40
40
45
45
45
45
45
45
45
45
50

I Pfannenbreite

E Zapfenabst. 2

1,5 mm

D Zapfenlnge

6
6
6
6
8
8
8
8
8
8
8
12
12
12
12
16
16
16
16
18

C Zapfenpos.

3
3
3
3
4
4
4
4
4
4
4
5
5
5
5
6
6
6
6
7

B Zapfenabst.

10520

450
1000
1350
1600
1000
1350
1600
1200
1350
1600
1850
1350
1600
1850
2400
1600
1850
2150
2400
2000

A Zapfen

Kardanring Nr.
max. Last in Ton.

40,2 t

32 45 60 75 90 105 120 140 160

3205
3210
3213
3216
4510
4513
4516
6012
6013
6016
6019
7513
7516
7519
7524
9016
9019
9021
9024

Abmessungen
Zylinder

Kardanring

30,8 t

22,6 t

17,3 t

Stufen in mm
1,6 t
3,2 t
5,7 t
8,8 t
12,7 t

Hub in mm 25 mm

Type: TZE 4P ....

Hubkraft bei 200 bar

180.941.5
181.017.0
180.945.8
180.947.4
180.949.0
180.951.2
180.953.9
180.955.5
180.957.1
180.959.8
181.016.2
180.963.6
180.965.2
181.014.6
180.971.7
180.973.3
180.975.0
181.015.4
180.979.2
180.996.2

nderungen vorbehalten, Ausgabedatum 5.8.2003, ersetzt Ausgabe vom 18.12.2000, Mablatt TZE

KM HYDRAULIKSYSTEME WIESCHERSTR 86 D-44805 BOCHUM

Tel: +49-234-911790 Fax: +49-234-865056


www.hydraulik-bochum.de