Sie sind auf Seite 1von 5

Zwei Hobbybiker auf

dem härtesten Mountainbike-Etappenrennen der Welt

JEANTEX BIKE TRANSALP 2009


18.07.2009 - 25.07.2009
TEAM
Wer sind wir?
name: Bernhard Kraker
jahrgang: 1972
nationalität: AUT
wohnort: Villach
arbeitgeber: Bikeparadies Härle
ausbildung: DI Geoinformation

Norbert Fischer :name


1981 :jahrgang
AUT :nationalität
Villach :wohnort
Kelag Wärme GmbH :arbeitgeber
DI Geoinformation :ausbildung
Rennen
Was ist die Transalp?

Die “Jeantex Bike Transalp” ist ein Mountainbike-Etappenrennen bei dem die Alpen überquert werden – dieses
Jahr führt die Strecke von Mittenwald (D) nach Riva del Garda (I). Es sind 550 Zweier-Teams zugelassen. Bei
diesen Teams handelt es sich um eine internationale Mischung aus Breiten- und Spitzensportlern.

Etappen: 8
Etappenorte: Mittenwald | Reith | Mayrhofn | Brixen | St. Christina |
Kilometer: 633 Sarnthein | Kaltern | Andalo | Riva del Garda
Höhenmeter: 22.100 Start in Kategorie: Men

Höhenprofil © www.bike-transalp.de
BIKE
BULLS – Black Adder 3
Rahmen: carbon fibre, tube to tube
Gabel: Rock Shox Reba SL, 100 mm, Lenkerlockout
Schaltwerk: Shimano XTR Rapidfire Plus
Umwerfer: Shimano XTR
Schalthebel: Shimano XTR
Kurbelgarnitur: Shimano XTR
Kassette: Shimano XTR
Bremsen: Shimano XTR disc, 180/160 mm
Laufrradsatz: Shimano XTR
Gewicht: 10,00 kg

Das Bulls Black Adder 3 ist der kleine Bruder des vom Team Bulls im Rennen genutzten Black Adder. Es ist
günstiger, bietet aber eine Ausstattung, die keine Wünsche off en lässt. Am in »Tube-to-Tube«-Technik
gefertigten Rahmen ist eine Reba SL verbaut, daneben FSA-Parts und – da wird der Mund des Bikefans
wässrig – eine komplette Shimano XTR inklusive der Naben.

FAZIT laut „Bike Sport News“: Schnelles Hardtail mit hohem Spaßfaktor. Die
Ausstattung und der Preis sind exzellent.
Prädikat – sehr gut!
Kosten
Unterstützen sie uns!

„Wer die Welt bewegen will, sollte


erst sich selbst bewegen.“
(Sokrates)

Helfen Sie uns die Welt zu bewegen!


Unsere Kosten setzen sich aus Startgeld, Ausrüstung, Transport, Übernachtungen und Verpflegung zusammen.
Gesamt rechnen wir mit einem Aufwand von ca. € 5.000,-- (exkl. Bikes). Jeden der sich entscheidet, uns bei der
Jeantex-Bike-Transalp 2009 zu unterstützen, bieten wir folgendes:

• Schriftzug auf Trainings- und Rennbekleidung


• Pre-Race Party in Villach mit allen Sponsoren
• Dankbarkeit für die Linderung unserer finanziellen Schmerzen

Norbert | pikahuna@gmail.com | +43 650 201 81 81 :K O N T A K T: Bernhard | derfinne@gmail.com | +43 650 330 54 06