Sie sind auf Seite 1von 78
WASAG WASAG TREUHAND AG BOLLIGENSTRASSE 18 CH-3006 BERN 25 Ihr Partner für Treuhand- TELEFON 031
WASAG WASAG TREUHAND AG BOLLIGENSTRASSE 18 CH-3006 BERN 25 Ihr Partner für Treuhand- TELEFON 031
WASAG WASAG TREUHAND AG BOLLIGENSTRASSE 18 CH-3006 BERN 25 Ihr Partner für Treuhand- TELEFON 031
WASAG WASAG TREUHAND AG BOLLIGENSTRASSE 18 CH-3006 BERN 25 Ihr Partner für Treuhand- TELEFON 031
WASAG WASAG TREUHAND AG BOLLIGENSTRASSE 18 CH-3006 BERN 25 Ihr Partner für Treuhand- TELEFON 031
WASAG
WASAG TREUHAND AG
BOLLIGENSTRASSE 18
CH-3006 BERN 25
Ihr
Partner
für Treuhand-
TELEFON 031 333 10 40
und Revision
INFO@WASAG.CH
WASAG.CH

»busker« (engl.) = Strassenmusikant/in

Von DO 8. bis SA 10. August 2013 findet bereits das 10. Strassenmusik-Festival statt. Von 18 bis 24 Uhr sorgen über 150 professionelle Künstler/innen für spektakuläre Sommerstimmung in der Unteren Altstadt. Auf 30 Plätzen treten an 3 Abenden 38 Gruppen in rund 300 Shows nach Programm auf. Ab 23.30 Uhr können Sie im »Buskershaus« mit Buskers Live-Bands weiter feiern. Buskers erhalten keine Gage. Bitte honorieren Sie die Darbietungen deshalb unbedingt mit Hutgeld. Die Künstler/innen sind darauf angewiesen, es ist ihr Lebensunterhalt. Wir wechseln Ihre Geldscheine bis CHF 50.00 an allen Infoständen. Buskers Bern braucht Sie: Mit dem Kauf von Programmheft & Festival- bändeli à CHF 10.00 oder 20.00 (Gönner/in) leisten Sie Ihren Beitrag an die Organisation und garantieren das Weiterbestehen des Festivals. Neu gibt es auch Kinderbändeli à CHF 5.00 für die Kleinsten.

Herzlichen Dank und viel Vergnügen!

»busker« (British) = street musician

From Thursday, August 8 through Saturday, August 10, 2013. Between 6 pm and 12 pm, more than 150 professional musicians and per- formance artists will enliven Bern‘s Old Town with their exciting rhythms, fun-filled comedy and a variety of theatrical acts. 38 different groups will perform nearly 300 shows in 30 chosen spaces in the Lower Old Town. After 11.30 pm, the party will continue at »Buskers House« where buskers bands on stage will entertain you. The buskers receive no fees. Please be generous and honor the perfor- mances by dropping contributions into the hat. Your gifts are the artists‘ livelihood. If you have no small bills, we‘ll be happy to make change for you at every information booth. Buskers Bern needs you: Support the festival by buying a festival-bracelet & the program-booklet (CHF 10.00 or 20.00 for patrons) to help us defray costs and keep the buskers coming. New: Bracelet for Kids (CHF 5.00).

Thank you & enjoy!

Berner Echo zum Jubiläum

Berner Echo zum Jubiläum Feine Töne hallen durch die Gassen, in sommerlicher Leich- tigkeit schwingen Gemüter

Feine Töne hallen durch die Gassen, in sommerlicher Leich- tigkeit schwingen Gemüter und Tanzbeine – Danke fürs musikalisches Verzaubern und die gelebte Rücksichtnahme auf die Anwohnerschaft!

Stefanie Anliker Präsidentin Vereinigte Altstadtleiste

Stefanie Anliker Präsidentin Vereinigte Altstadtleiste Buskers Bern: feinsinnig/scharfzüngig, schräg/fidel,

Buskers Bern: feinsinnig/scharfzüngig, schräg/fidel, hofnärrisch/gekonnt, tiefsinnig/störrisch, pulsierend/bunt:

ein gutes Stück Berner Stadtkultur-Tradition.

Felix Gerber

Münstersigrist

Berner Stadtkultur-Tradition. Felix Gerber Münstersigrist Das Buskers-Festival ist heute der bekannteste und breiten-
Berner Stadtkultur-Tradition. Felix Gerber Münstersigrist Das Buskers-Festival ist heute der bekannteste und breiten-

Das Buskers-Festival ist heute der bekannteste und breiten- wirksamste Kulturanlass in der Stadt Bern. Erstaunlich, was die Organisator/innen in zehn Jahren aus dem anfäng- lich kleinen Strassen-Event gemacht haben. Gratuliere!

Rudolf H. Strahm ehemaliger Nationalrat und Preisüberwacher

Die traumhafte Kulisse für dieses stimmige Festival und die überglücklichen Leute, die jeweils anzutreffen sind, sind Beweis genug: Buskers Bern ist ein Glücksfall für die Stadt! Den Gründerinnen zur Dekade sei Berns Dank!

Marianne & Jost Troxler Hotel Restaurant Goldener Schlüssel Bern

Editorial

Suiza fría? Berna caliente! En el verano 2004 llegamos por primera vez a Berna, era la primera edición de Buskers Bern. Todos teníamos curiosidad en saber como sería un festival de calle en la fría Suiza. El primer día del festival fue suficiente para entender que allí empezaba algo grande, que el mito de la fría Suiza no era más que una cuestión climáti- ca, y que el público de Berna tenía tanto calor y entusiasmo, que cada pequeño espectáculo se transformaba en algo grandioso. Cada vez que volvemos a Berna encontramos un festival más consolidado y más bonito. Para nosotros es ejemplo de organización y buen gusto, sin duda uno de los top 10 de Europa. Buskers Bern es un regalo doble: por un lado para nosotros, artistas, pues nos regala el placer de actuar para un público culto e interesado, y por otro lado para la ciudad de Berna, pues le regala una atmósfera brillante que la hace todavía más bella.

Kalte Schweiz? Warmes Bern! Im Sommer 2004 kamen wir zum ersten Mal nach Bern, zur ersten Ausgabe von Buskers Bern. Wir waren gespannt, wie so ein Strassenmusik-Festival in der kalten Schweiz sein würde. Der erste Festivaltag genügte vollends, um zu verstehen, dass hier etwas ganz Grosses im Entstehen begriffen war, dass das Bild der kalten Schweiz lediglich ein klimatisches Phänomen war und dass das Berner Publikum so warm, herzlich und begeisterungsfähig war, dass selbst aus der kleinsten Show etwas Grossartiges wurde. Jedes Mal wenn wir nach Bern zurückkehrten, erwartete uns ein noch solideres und schöneres Festival. Für uns steht dieses Festival für hervorragende Organisation und guten Geschmack; es gehört klar zu den zehn Top-Festivals in Europa. Buskers Bern ist ein doppeltes Geschenk: zum einen für uns Kulturschaf- fende, weil es uns die Freude schenkt, für ein kultiviertes und interessiertes Publikum aufzutreten, und andererseits für Bern, weil es der Stadt noch mehr Glanz und Atmosphäre verleiht und sie dadurch noch schöner und wärmer erscheinen lässt.

und sie dadurch noch schöner und wärmer erscheinen lässt. Lu Pulici, director y actor Regisseur und

Lu Pulici, director y actor Regisseur und Schauspieler Compañía Trukitrek (BRA/ESP)

5

BEI DER BZ KOMMT IMMER BERN ZUERST. AUCH WENN’S LAUT WIRD.

Wir wünschen viel Vergnügen am diesjährigen Buskers.

Inhaltsverzeichnis

Was ist »Buskers« / What is »Buskers«

3

Berner Echo zum Jubiläum

4

Editorial: Lu Pulici (Regisseur und Schauspieler)

5

Organisation & Team

9

Programmheft, Festivalbändeli und Hutgeld

11

Essen und Trinken

12 – 13

Gastrokultur: Mindest-Standards und Gütesiegel

15

ökoLOGISCH: Mehrweggeschirr

17

Buskers-CD-Lounge / Leist-Bar beim Erlacherhof

18

Übersicht Künstler/innen

/ Index Artists

21

Porträts Künstler/innen /

Artists

22 – 37

Stadtplan / City Map

39

Plan Spielorte / Festival Map Detailprogramm pro Tag / Daily Program Buskershaus-Party Menagerie & Torterie BIZAAR – Aktionsmarkt auf der Münsterplattform

40 – 41 42 – 47 48 – 49 52 – 55 57 – 59

TRANSFORMATOR – Schauplatz Mattelift

61

RaBe@buskersbern

63

Buskers Late-Night-Disco im ONO

63

Kinderprogramm auf der Münsterplattform

64 – 65

Jugendbühnen in der Postgasse

67

Porträts Artists Jugendbühnen

68 – 70

Jugendbühnen Detailprogramm pro Tag

71

Verein Buskers Bern

75

Für Jäger und Sammler: Buskers Shop

77

Hotels, Partner, Sponsoren Dank, Impressum

79 – 80 81 – 82

musirque, théâtre & film THE FOOL AND THE PRINCESSES Ab 05. September 201± | Stadttheater
musirque, théâtre & film
THE FOOL
AND THE
PRINCESSES
Ab 05. September 201± | Stadttheater
Karten und weitere
Informationen unter
www.konzerttheaterbern.ch
GESTALTUNG formdusche.de

Wer hinter Buskers Bern steht

Wer hinter Buskers Bern steht Die Schwestern Lisette und Christine Wyss fan- den den Berner Sommer

Die Schwestern Lisette und Christine Wyss fan- den den Berner Sommer zu flau. 2004 gründeten sie deshalb Buskers Bern, 2008 stiess Stef Reber dazu. Seit 2010 leitet das Trio das Festival gemein- sam und wird dabei von Helena Hebing assistiert. Bereits seit der Gründung kann die Festivalleitung zusätzlich auf die Unterstützung eines äusserst engagierten OK-Teams von ca. 30 Personen zählen.

Who’s behind Buskers Bern

Looking at the summer scene in Berne some years ago, the sisters Christine and Lisette Wyss found it lacked a certain kind of excitement. So, in 2004, they launched the Buskers Festival. In 2008 Stef Reber joined their team. Since 2010 the trio has managed the festival together, assisted by Helena Hebing. And from the beginning, this core leadership has had the good for- tune of being assisted by a highly engaged team of about thirty supporters.

Festivalleitung: Christine Wyss (Gesamtleitung, künstlerische Co-Leitung), Stef Reber (Gesamtleitung, künstlerische Co-Leitung), Lisette Wyss (Kreativ- direktion, Leitung Spezialprogramm) Assistenz Festivalleitung: Helena Hebing, Hans Schaefer BIZAAR: Valerie Keller, Ariane Schweizer Logistik, Technik:

Renato Grob, Beat Baumgartner, Res Hofmann, Mirco Rihs, Eric von Ah, Matthias Schmid, Daniel Marti, Rolf Klingler, Piero Molinari, Fabio Colombo, Simon Baumgartner, Moritz Keller, Bruno Mihovilovic Gastroteam: Klaus Widmer, Tobias Roder, Julia Roder, Nadja Taylor, Ulrico Pfister Buskershaus:

Ruth Bangerter, Guido Reber, Felix Hofmann Kochteam Kantine Artists und Staff: Sara Lehmann, Susanna Buchacher, Nadia Lal Koordination Staff:

Mandy Wunderli Koordination Bändeliverkauf: Sylvia Scheidegger, Susanne Hofer Koordination Infostände: Stefan Jampen, Nadja Wyttenbach Logistik Reinigung: Stéphane Rossel Jugendbühnen: Jasmina Vujic, Lina Eggel, Jonas Kubioka, Christoph Hebing (Junge Bühne Bern) Übersetzungen:

Isabelle Reber, Vreni Naess, Franziska Sörensen Gestaltungskonzept:

duplex_bern Webdesign: cmsbox.com Webmaster: Felix Hofmann Fotograf:

Philipp Zinniker – und viele treue Seelen und Mitdenker/innen.

Programmheft, Festivalbändeli und Hutgeld

Buskers Bern ist ein Openair-Festival der speziellen Art im UNESCO-Welt- kulturerbe der Altstadt Bern. Das Festivalgelände ist nicht abgeriegelt, an 3 Tagen haben Sie freien Zugang zu 300 Vorstellungen von über 150 Künstler/ innen aus über 25 Nationen.

Die Durchführung eines solch umfangreichen und logistisch komplexen Festivals kostet rund eine halbe Million Franken für u.a.: Transport, Kost & Logis für Künstler/innen und Personal, Personalaufwand, Kommunikation (z.B. Grafik, Werbung, Website etc.), Logistik (z.B. Verkehrsdienst, Mobi- toils, Securitas, Sanität etc.), Infrastruktur (z.B. Bühnen, Elektroinstallationen für Gastrostände und Spielorte etc.), Betriebskosten (Mieten, Nebenkosten, Administration etc.), Bewilligungen etc. Für ein Festival dieser Grössenordnung ist dies verhältnismässig wenig. Buskers Bern ist immer noch ein Non-Profit- und Low-Budget-Anlass ohne grosse Sponsoren, was auch so bleiben soll!

Deshalb sind wir auf Sie angewiesen: Durch den Kauf des Festivalbändelis und grosszügige Honorierung der Künstler/innen mit Hutgeld ermöglichen Sie das Weiterbestehen des Festivals.

Ohne Festivalbändeli kein Festival

Der preisgünstige Kauf von 1 Programmheft & Festivalbändeli pro Person als »Eintritt« à CHF 10.00 oder CHF 20.00 (Gönner/ in) ist Ehrensache, garantiert die Existenz des Festivals und ermöglicht es, weiterhin auf Abschrankungen und Zugangskontrollen verzichten zu können. Neu gibt es auch Kinderbändeli à CHF 5.00 (ohne Programmheft). Neu gibt es auch Kinderbändeli à CHF 5.00 (ohne Programmheft).

Ohne Hutgeld keine Künstler/innen

Buskers Bern kann den Künstler/innen Transport, Unterkunft und Essen bezahlen, jedoch keine Gage. Diese bezahlt das Publikum in Form von Hutgeld. Neben dem speziellen Ambiente ist auch die Grosszügigkeit des Berner Publikums ein wichtiger Grund, dass professionelle Künstler/innen zu diesen Bedingungen überhaupt bei Buskers Bern auftreten.5.00 (ohne Programmheft). Ohne Hutgeld keine Künstler/innen Wir wechseln Ihre Geldscheine bis CHF 50.00 an allen

Wir wechseln Ihre Geldscheine bis CHF 50.00 an allen Infoständen.

Essen und Trinken am Buskers-Festival

Auch punkto Essen und Trinken bietet Buskers Bern eine breite Palette an qualitativ hochstehenden internationalen und regionalen Spezialitäten.

Buskersbier: Das festivaleigene Buskersbier von der Brauerei Tramdepot gibt es exklusiv am Buskers Bierstand in der oberen Rathausgasse sowie im Buskershaus (Kornhaus).

in der oberen Rathausgasse sowie im Buskershaus (Kornhaus). Alle Gastrostände in grüner Schrift erhalten von Buskers

Alle Gastrostände in grüner Schrift erhalten von Buskers Bern das Gütesiegel »artgerecht und regional – für die Zukunft« (siehe S. 15).

Im Festivalgelände sind die ausgezeichneten Stände mit weissen Helium- Ballonen und Schildern gekennzeichnet.

Getränkestände können nicht mit dem Gütesiegel versehen werden.

Junkerngasse, Münsterplatz, -plattform und -gasse (von unten nach oben)

Erlacherhof: Getränke und Risotto vom Leist der Untern Stadt / Pizza bei pizzäe / Fischknusperli vom Kiwanisclub Bern-Aare / Früchte, Säfte und Smoothies beim Rolling Bistro / Spezialitäten-Hot Dogs, Bistecca & Getränke bei Holundria / Eintopfgerichte (mit Fleisch oder vegan) von der Wagenküche / Drinks aus der Artbar / Paella & mehr von Peppino’s Catering / Orientalisch von Mohammed Fayssal / Berner Bioglace der Gelateria Luna Llena / Sirup & Crêpes bei Luna’s Crêpes / Exotische Früchte & Säfte von Kofis Rhodes Catering / gefüllte Brote von Chadafö / Pizza, indischer Spiess, Raclette und mehr vom Restaurant Marzilibrücke / Libanesische Speisen und Bar im Beduinenzelt vom Café Rest. Domino / Bar von Mund’Art / Thailändisch vom Rest. Piman Thai / Momos von der Tibetergemeinschaft / Wein & Bielerseefisch von sous les arcades / Churros-Suisse

Rathausplatz, Rathausgasse und Postgasse (von unten nach oben)

Bar & Snacks bei der Jugendbühne / Volver Bar & Tapas / Fonduechüechli, Bretzel, Quarkini & mehr von Reinhard Bäckerei-Konditorei / Indisch von Paprika Food / Smoothies, vegane Shakes und ayurvedische Gerichte bei life is in me / exotische Cocktails von Casa Latina / Riesling und Flammen- kuchen vom tredicipercento / Getränke und bestrichene Brote von Wirth- Herzog / Bar, Tatar, Vitello Tonnato & mehr von Mobile Früschluft / Gelateria di Berna / Indisch von Indian Tandoori / Buskers-Bier Stand / Brienzer Chäsbrätel vom Chäs Fritz / gebratene Seefischstücke im Fladenbrot von chillfood / frozen yoghurt von freezy cow / Sirup & Crêpes bei Luna’s Crêpes / Les Amis Bar

Casinoplatz und Herrengasse

Musicline Bar / Äthiopisch von Eskedar Mengesha / Kawa’s Crêpes / Schweinshals-Sandwiches vom Acher BBQ-Team / Getränke & Flammen- kuchen von fariboles café & canaperia / Rest. Piman Thai

Kornhausplatz

Währschaftes & Cocktails vom Rest. Ringgenberg / Buskershaus Bar im Kornhausforum

Gerechtigkeitsgasse, Kramgasse, Hotelgasse (von unten nach oben)

ZSA ZSA Bar / Performativ-soziales Gastroexperiment FRITTENHIMMEL / Spanferkel und Grillware von der Metzgerei Stucki Boll / Bar ONO Bern / Thach Asia Food / Buskers-Bar / Baked Potatoes, Frischkäsemousse, Rauch- lachscrème, Chorizo-Tomatensalsa, Kramgasswurst von La Tavola / Getränke von Mund’Art / Pitabrote von der Pittaria

Rücknahmestellen Mehrweggeschirr

Rückgabe des Geschirrs ist überall möglich, wo gleiche Teile herausge- geben werden. Von 24.00 bis 01.00 Uhr wird zusätzlich je eine Rücknahme- stelle auf dem Kornhausplatz und am Zytglogge geöffnet. Dort werden sämtliche Geschirrteile ausser Glas und Porzellan entgegengenommen.

Verein Buskers Bern

Strassenmusik-Festival

Daxelhoferstr. 5

CH-3012 Bern

PC

30-283691-2

T

+41 31 301 80 67

M

+41 78 804 43 13

info@buskersbern.ch

www.buskersbern.ch

CH-3012 Bern PC 30-283691-2 T +41 31 301 80 67 M +41 78 804 43 13
Buskers Bern fördert die Verwendung und den Verkauf von regionalen und nachhaltigen Produkten. Artgerechte und

Buskers Bern fördert die Verwendung und den Verkauf von regionalen und nachhaltigen Produkten. Artgerechte und nachhaltige Tierhaltung bringt qualitativ bessere Erzeugnisse hervor und zeugt von gesundem Respekt gegenüber der Umwelt.

Mindest-Standards für alle Gastrostände (seit 2012)

Nur Schweizer Poulet-Produkte, kein Verkauf von Trutenfleisch Nur Schweizer Fisch oder Bio- oder MSC-zertifizierte Fischware Deklaration (inkl. Bio- oder MSC-Zertifizierung) aller Fleisch- und Fischprodukte

Um zusätzliche Anreize für eine Umstellung auf regionale und nachhaltige Produkte zu schaffen, führte Buskers Bern 2012 ein eigenes Label ein. Mit dem Gütesiegel werden alle Gastrostände ausgezeichnet, welche zusätzlich zu den Mindest-Standards folgende Bedingungen erfüllen:

zu den Mindest-Standards folgende Bedingungen erfüllen: Ausschliesslich Schweizer Frischprodukte Alle Fleisch- und

Ausschliesslich Schweizer Frischprodukte

Alle Fleisch- und Fischprodukte, Gemüse und Früchte, Milchprodukte:

Herkunft Schweiz. Eier: Herkunft Schweiz, Freilandhaltung. Brot: her- gestellt in der Schweiz. Frischgepresste Früchte- und Gemüsesäfte aus Schweizer Rohstoffen.

HerkunftsdeklarationFrüchte- und Gemüsesäfte aus Schweizer Rohstoffen. Schriftliche Herkunftsdeklaration sämtlicher verwendeter

Schriftliche Herkunftsdeklaration sämtlicher verwendeter Frischprodukte und Deklaration der allfälligen Bio-Zertifizierung während der gesamten Dauer des Festivals.

Bio-Produkte werden generell empfohlen, sind aber nicht Voraussetzung.während der gesamten Dauer des Festivals. Alle Stände, welche das Gütesiegel erhalten , sind im

Alle Stände, welche das Gütesiegel erhalten, sind im Programmheft (S. 12–13) grün markiert. Im Festivalgelände dienen Ballone/Schilder zur Orientierung.

Selbstverständlich kocht die Künstler- und Staff-Kantine auch nach den Richtlinien des Gütesiegels.

15

ökoLOGISCH! Mehrweggeschirr bei Buskers Bern 2013

ökoLOGISCH! Mehrweggeschirr bei Buskers Bern 2013 Mehrweg ist mehr wert – Ambiente statt Dreck Hoher Trink-

Mehrweg ist mehr wert – Ambiente statt Dreck Hoher Trink- und Esskomfort und eine ökologische Ver- pflegungskultur gehören zu Buskers Bern. Auf dem Festivalgelände wird das Mehrwegsystem von der Firma Cup Systems AG koordiniert.

Wie funktioniert’s?

Teller, Messer, Gabel etc.) zurück, welche sie selber auch herausgeben. Plakate weisen bei jedem Stand auf diese Artikel hin. Kornhausplatz und Münsterplatz zu zwei zusätzlichen Rücknahmestellen für sämtliche Mehrweg-Geschirr- teile ausser Glas und Porzellan umfunktioniert.

Festen ohne Resten – Warum abwaschen besser ist als wegwerfen

- bung bleiben sichtbar sauberer 150 Waschdurchläufe resp. Einsätze, bevor er aussortiert und rezykliert wird.

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihren ganz persönlichen Beitrag zu mehr Ökologie und zu einem bewussteren Umgang mit Abfall und Verbrauchsmaterial.

damit dieses Jahr auch wirklich niemand ohne die CD seines Lieblingskünstlers nach Hause gehen muss,
damit dieses Jahr auch wirklich niemand ohne
die CD seines Lieblingskünstlers nach Hause gehen
muss, gibt es bei KONVEX in der Junkerngasse die
Neben der spannenden Auswahl von BUSKERS-Musik
findest du hier auch weitere gute Gründe zum Ver-
weilen während des Festivals. Come, see and taste!
KONVEX - PLATTFORM FÜR DESIGN
JUNKERNGASSE 44 I 3011 BERN
www.konvex.ch I 076 415 96 34

LEIST DER UNTERN STADT BERN

LEIST DER UNTERN STADT BERN
LEIST DER UNTERN STADT BERN
LEIST DER UNTERN STADT BERN
an der Schwanen- gasse 11
an der Schwanen- gasse 11
an der Schwanen- gasse 11
an der Schwanen- gasse 11
an der Schwanen- gasse 11
an der Schwanen- gasse 11
an der
Schwanen-
gasse 11
an der Schwanen- gasse 11

Bands & Gruppen

* für Kinder geeignet

** Kinderprogramm

*Alex Barti Marionettenshow (DEN)

22

*La Andariega Kinder-Tanztheater (CUB)

23

Anderscht Hackbrett Mondial (CH, Appenzell) Angel Maria Torres y sus ultimos Mamboleros Mambo (MEX/CH)

24

The Baghdaddies Turbo Folk Ska (UK) *The Box feat. Dirty Hands Beatbox Jonglage Breakdance (CH/IT)

25

Buenos Aires Swing Kids Lindy Hop Dance & Swing Band (ARG/CH) Carlo Maver Bandoneon Solo (IT)

26

*Dado Streetclown (CAN) *Le Due e un Quarto Baby-Puppen auf Strasse und Bühne (IT)

27

Faela Mestizo (SWE/BIH/ARG/CHI) The Faranas feat. Baba Salah Afrobeat (MALI/SEN/CH)

28

**Figurentheater Lupine Figurentheater (CH, Biel) *Funny Bones Street Comedy (JPN/UK)

29

Hudaki Village Band Karpaten-Dorfmusik (UKR/AUT) Jon Kenzie Blues Singer-Songwriter (UK)

30

Ketsurat Karelische A Cappella Worldmusik (FIN) Loyko Virtuos Violin (RUS)

31

Nilsa African Hop-Pop Reggae (MOC/CH/IT/DE) *Residual Gurus Organic Rhythm (ESP)

32

Le Rex Street Jazz (CH, Bern) Roikkuva Seiltanz Objekttheater (FIN/CH)

33

She’Koyokh Virtuos Klezmer (UK/SERB/USA/GR) Sheelanagig Gypsy Folk Jazz (UK)

34

Thomas Blackthorne Fakir (UK) Tobarich Duo Akro-Balance (CHI)

35

Tomazobi Guerilla-Troubadours (CH, Bern) *Trukitrek Puppentheater (ESP/BRA)

36

United Vibrations feat. Conrad Kira Cosmodelic Afro-Punk (UK) The Vendetta Orchestra Razorblade Deathfolk (IRL/CH/ESP) Violentango Tango Moderno (ARG/IT)

37

ANSTOSSEN MIT BUSKERS BERN

Buskers Bern stösst an! Die untere Berner Altstadt ist geprägt von unterschied- lichsten, berechtigten und oft gegensätzlichen Interessen. Da bleibt nicht viel Luft, schnell scheitern Ideen am engen Rahmen. Buskers Bern nimmt’s als He- rausforderung, versucht das Mögliche auszureizen und Neues zu versuchen. So erweitert dieses Jahr die obere Gerechtigkeitsgasse das Festivalgelände, und mit der Krypta der Kirche St. Peter und Paul kommt zum ersten Mal ein Innenraum als Spielort zum Zug. Buskers Bern will anstossen! Auf Sie, verehrtes Publikum, seit zehn Jahren geben Sie mit Begeisterung Gas und sorgen seither solidarisch dafür, dass das Benzin nicht ausgeht. Auf die engagierten Mitarbeiter/innen, die Buskers Bern in unzähligen ehrenamtlichen Stunden erschaffen. Auf eine Stadt, deren kompakte und malerische Kulisse dem Festival seinen Charakter gibt. Auf grosses Wiedersehen mit Perlen aus dem bisherigen Gesamtprogramm und auf prickelnde Neuentdeckungen. Auf all die zauberhaften Momente in den pul- sierenden Gassen. Schliesslich darauf, dass der einmalige Geist von Buskers Bern auch weiterhin im Sommer erwachen möge, um die Berner Altstadt so berauschend zu erwecken. Prosit. translation: buskersbern.ch/raise-glasses

Alex Barti (DEN)

Alex Totolan: marionettenspieler Barti: marionette, musiker

Totolan: marionettenspieler Barti: marionette, musiker Barti entzückt das Publikum an seinem Konzertflügel, tanzt

Barti entzückt das Publikum an seinem Konzertflügel, tanzt als Rockstar, schwelgt mit seinen Balladen und kräht als Flamencogitarrist aus voller Kehle. Für die Ladys rollt er die Augen, seinem Puppenspieler zeigt er die Zähne.

Barti delights his public from the concert piano, dances as a rock star, indulges you with his ballads, and sings along with his flamenco guitar at the top of his voice. He rolls his eyes for the ladies, shows his teeth to his puppeteer. puppetshow.dk

La Andariega (CUB)

Rocheli Hortensia Reyes Peña, Jeniffer Altunaga Medero, Rachell Reyes González, José Ramón Marrero Pérez, Ronaldo Cooper Pedro, Nordelys María Sabatela Varona, Abel Emanuel Molina Fernández, Dayana de la C. Valdés Quesada, Melissa Lucia Álvarez Niño, Jennifer Pupo Gómez, Daniela Beatriz Mendoza Rodríguez, Danisel De Armas Broceta, Nileyam Molina Alfonso, Yarina González Jiménez, Jorge Luis Lyon de la Rosa, Miguel Angel Marrero Pérez, Jocelyn Daniela Palacio Otamendiz: dance, schauspiel Luis Orlando Antúnez Zayas: regie, director

p i e l Luis Orlando Antúnez Zayas: regie, director Die Buskers Bern Jugendbühnen präsentieren eine

Die Buskers Bern Jugendbühnen präsentieren eine ganze Compañía hoch- trainierter Nachwuchskünstler/innen. Den hierzulande vorherrschenden Klischees setzen sie mit beeindruckendem Tanz und Schauspiel ihre eigene und aktuelle Interpretation Kubas entgegen. Aché!

The Buskers Bern youth stages present a whole Compañía of highly trained junior artists. In reply to the dominant stereotypes around here they offer their own and current interpretation of Cuba through impressing dance and acting. Aché! camaquito.org/tournee

Anderscht (CH, Appenzell)

Andrea Kind: konzerthackbrett

Fredi Zuberbühler: konzerthackbrett Baldur Stocker: contrabass

Zuberbühler: konzerthackbrett Baldur Stocker: contrabass Von weit her kam das Hackbrett, bevor es auch im Appenzell

Von weit her kam das Hackbrett, bevor es auch im Appenzell heimisch wurde. Das Innerschweizer Trio erkundet dessen Reisestationen musikalisch von Ost bis West. Man staunt, wie viel Virtuosität im Hackbrett steckt!

Before becoming part of the Appenzell folk music, the chopping board had travelled far. The virtuosic form also likes to investigate what’s going on be- yond the rim of the cheese plate, follows the way and brings the music home that it has seen. Surprising, what’s in a chopping board. anderscht.ch

Angel Maria Torresysus ultimos Mamboleros (MEX/CH)

Angel María Torres: máximo líder Enrique el Cañón: trumpet Gabriel Estranjero ilegal do Brasil: trumpet Christian el Rabanillo: trombone Jesús «el Oveja» Infernal: tenor sax Manolo:

guitar Pedro «el Loco» Corazón: organ/key- boards, voc Huélo «el Chofér» de Zurigo: bass Don Cedric Cerealis: conga, voc El Lobo Corredor:

percussion José de los Pinios: drums

El Lobo Corredor: percussion José de los Pinios: drums Endlich ertönt er wieder, der originale Mambo

Endlich ertönt er wieder, der originale Mambo der 60iger Jahre, und zwar ganz nach Pérez Prado! Mit Pommadefrisuren und prächtigen Schnäuzen fordern Angel María und seine Kombo zum Tanzen auf. Schwingen Sie die Hüfte zu heissen Rhythmen in schmachtender Verführung.

Finally it is back – the original mambo of the sixties, in the style of Pérez Prado. Decked out in dashing moustaches and with slicked-down hair, Angel María and his combo invite you to dance. Swing your hips to hot rhythms in soulfoul seduction. angelmariatorres.com

The Baghdaddies (UK)

Nigel Kirkpatrick: trumpet Paul Ruddick: sax Ziad Jabroo: guitar David de la Haye: bass Martin Douglas: drums

guitar David de la Haye: bass Martin Douglas: drums Aus den Anfängen von Buskers Bern: Die

Aus den Anfängen von Buskers Bern: Die Baghdaddies sind zurück! Mit östlicher Romamusik in den Hörnern, Calypso- und Jazzeinflüssen auf den Fellen oder Skarhythmen in den Saiten lassen sie die Aare schneller fliessen und die Halbinsulaner/innen die Nächte vertanzen.

From the beginnings of Buskers Bern: The Baghdaddies are back! With eastern gypsy music in their horns, calypso and jazz in their percussion, ska rhythms in their strings, they make the river Aare flow faster and the people of the peninsula dance the night away! baghdaddies.com

The Box feat. Dirty Hands (CH/IT)

Romano Carrara: jonglage, cajón

NinoG: human beatbox

Jan Dossenbach: breakdance Michael Hofmann: breakdance Mark Dossenbach: breakdance

Michael Hofmann: breakdance Mark Dossenbach: breakdance Die Box enthält: 1 Jongleur mit Rhythmus im Blut, 1

Die Box enthält: 1 Jongleur mit Rhythmus im Blut, 1 Zeremonienmeister mit Rhythmus im losen Mundwerk und 3 Gäste mit Rhythmus in den Knochen. ist im Temporausch, es fliegen Arme und Beine.

The box contains: 1 juggler with rhythm in his blood, 1 MC with rhythm in his loose tongue and 3 guests with rhythm in their bones. Watch out, open carefully: the balls bounce wildly, the human beatbox goes crazy on speed, arms and legs are flying. theboxshow.ch

Buenos Aires Swing Kids (ARG/CH)

Augustine Zero: dance Alba Mengual: dance Gaston Fernández: dance Maximiliano Prado:

dance Checha Naab: vocals Lisandro Pejkovich:

violin Carlos Ramírez: guitar Daniel Stocker:

contrabass

Lukas Knecht: drums

guitar Daniel Stocker: contrabass Lukas Knecht: drums Erneut formieren sich die Swing Kids exklusiv für Buskers

Erneut formieren sich die Swing Kids exklusiv für Buskers Bern, wieder tanzen sie mit purer Lebenslust gegen jede Art von Enge an. Die Spitzen- tänzer und -musiker bringen den Lindy-Hop in ungekannt mitreissender Art auf die Strasse. Tanzen bis zum Umfallen.

Again the Swing Kids line up exclusively for Buskers Bern, again bursting with lust of life they dance against all kind of narrowmindedness. These top dancers and musicians take the "lindy-hop" onto the street in a newly catchy way. Dance ‘til you drop! andra@andraborlo.com

Carlo Maver (IT)

Carlo Maver: bandoneon, flute

Carlo Maver (IT) Carlo Maver: bandoneon, flute Mit Bandoneon und Flöte interpretiert Carlo Maver seine Eigenkomposi-

Mit Bandoneon und Flöte interpretiert Carlo Maver seine Eigenkomposi- tionen. Aus der Leidenschaft, alleine ferne Länder zu bereisen, schöpft er Energie und Inspiration für seine Musik, welche Nostalgie und Sehn- sucht nach Weite widerspiegelt. Freie Sicht auf’s Mittelmeer!

With a bandoneon and a flute, Carlo Maver plays his own compositions. From his passion to travel alone through far away countries, he grows the energie and inspiration for his music which reflects nostalgy and a sense of longing for endless spaces. Unobstructed view of the Mediterranean. carlomaver.it

Dado (CAN) – "Mon Oncle Le Bossu"

Dado: clown

Dado (CAN) – "Mon Oncle Le Bossu" Dado: clown Der bucklige Onkel ist eher skurril und

Der bucklige Onkel ist eher skurril und hat Seltsames dabei: irrwitzige Instrumente für Goldfisch Rudy, Handstand-Übungen für Fingerpuppe Flee, bunter Krimskrams für grosse Gefühle. Exzentrische und witzige Clownerie in überragender Mimik, subtil und liebevoll.

The hunchbacked uncle is rather bizarre and brought strange gadgets along:

lunatic-mad instruments for goldfish Rudy, wild workouts for finger puppet Flee, colourful stuff for large feelings. Eccentric and funny clown business with outstanding mimics, subtle and loving. dadoshow.com

Le Due e un Quarto (IT) – "Senza Denti"

Silvia Laniado: puppen-/schauspiel Elisa Soragna: puppen-/schauspiel

Auch als Walk Act unterwegs.

Soragna: puppen-/schauspiel Auch als Walk Act unterwegs. Ohne Zähne, ohne Worte und ohne Benzin: Zwei exzentrische

Ohne Zähne, ohne Worte und ohne Benzin: Zwei exzentrische Neugeborene erzählen die Kindheit aus ihrer Perspektive, voller Unschuld und Grausamkeit. Einerseits auf der Bühne, andererseits auf der Strasse aus ihren mobilen überdimensionierten Kinderwagen.

Without teeth, without words and without fuel: two eccentric newborn babies tell the childhood from their point of view, full of innocence and cruelty. Be aware: they are not on stage only, but as well on the streets, where they move themselves independently in giant pushchairs. ledueunquarto.it

Faela (SWE/BIH/ARG/CHI)

Hugo Coronel: vocals Michael Mino: vocals Göran Abelli: trombone Edin Bahtijaragic: accordion Mika Forsling: guitar Gabriel Coronel: bass Emil Sjunesson: drums

guitar Gabriel Coronel: bass Emil Sjunesson: drums Die einzigartige Kombination der ganz unterschiedlichen

Die einzigartige Kombination der ganz unterschiedlichen kulturellen Hinter- gründe führt zum explosiven Mix dieses bunten Trupps. Gemeinsam haben sie den Rhythmus in den Knochen, das Temperament im Blut und die Dynamik in der Hüfte. Tanzbare Globalisierung.

The unique combination of greatly varying cultural backgrounds leads to an explosive musical mix for this colorful group. What they share is great rhythm, a fiery temperament and dynamic moves. It’s globalization through dance. faelaband.com

The Faranas feat. Baba Salah (MALI/SEN/CH)

Salah Baba: vocals, guitar

percussion

Mory Samb: vocals,

Adrien Oggier: trumpet, calimba,

percussion Daniel “Bean” Bohnenblust:

altosax, keyboards

Bernhard Häberlin: guitar

Tonee Schiavano: bass Fabian Bürgi: drums

Dominik Alig: vibraphon, percussion

Durrer: baritonsax

Daniel

Manuel Siebs: percussion

r r e r : baritonsax Daniel Manuel Siebs: percussion 2012 spielten die hochkarätigen Berner "The

2012 spielten die hochkarätigen Berner "The Faranas" in Burkina Faso mit dem malischen Sänger und Gitarristen Baba Salah. 2013 verstärkt er sie nun in einem exklusiven Gastspiel bei Buskers Bern. Exzellenter Afrobeat mit Groove für afrikanische Herzen und funky Beine.

Last year, excellent "The Faranas" colluded in Burkina Faso with the Malian singer and guitarist Baba Salah. This year he enforces them in a exclusive guest appearance for Buskers Bern. Outstanding and groovy afrobeat for african hearts and funky legs. thefaranas.com

Figurentheater Lupine (CH, Biel) – "Antoine"

Kathrin Leuenberger: idee, spiel, ausstattung

Kurzgeschichte vom Haben & Sein ab 3 Jahren

ausstattung Kurzgeschichte vom Haben & Sein ab 3 Jahren Die kleine Sau Antoine hat grosses Glück

Die kleine Sau Antoine hat grosses Glück und findet goldene Schuhe. Mit Freund Hase baut Antoine ein pompöses Schloss und träumt vom königlichen Leben. Aber oh Schreck, Träume können so kurzlebig sein!

Antoine, the little pig is very lucky to find golden shoes. With his friend, the rabbit, Antoine builds a lavish castle and dreams of life as a king. But oh no! Dreams can be so short-lived! figurentheaterlupine.ch

Funny Bones (JPN/UK)

Keiichiro Miyaji – K-Bow: streetperformer Chris Peters – Crispy Chris: streetperformer

Chris Peters – Crispy Chris: streetperformer Zwei erstklassige Streetperfomer, zwei Zombie-Puppen und

Zwei erstklassige Streetperfomer, zwei Zombie-Puppen und tausend Dinge im Koffer: Der rasant servierte und gut gewürzte Mix mit Witz und Tricks, bei denen kein Auge trocken, doch schon mal der Mund offen bleibt. Grober Unfug mit Schalk und Schwung.

Two first-rate street performers, two zombie puppets and a thousand things in the trunk. A fast moving and well spiced mixture of jokes and tricks that doesn’t leave anyone with a dry eye but occasionally someone with an open mouth. Rough humor with verve and swing. funnybones.jp

Hudaki Village Band (UKR/AUT)

Katia Yarynych: vocals, percussion Olha Senynets: vocals, percussion Vasyl Rushchak:

baraban Mychajlo Shutko: violin Yuri Bukovy-

Volodymyr

Korolenko: cymbalum Vitaly Kovach: guitar, vocals Serhij Kovach: bayan, plonka Volody-

myr Tishler: contrabass

nets: clarinet, taragot, hirtenflöte

contrabass n e t s : clarinet, taragot, hirtenflöte Ihre Musik ist wie ihre Heimat: ein

Ihre Musik ist wie ihre Heimat: ein Schmelztiegel östlicher Kulturen, der in der Verlassenheit zu eigener Identität fand. Hudakis besuchen kein Konservatorium und kennen keine Partituren, doch ihr Spiel ist überaus virtuos. Herzergreifend authentisch.

Their music is just like their home country: a melting pot of eastern cultures that found an own identity within lonesomeness. Their play is virtuosic and absorbingly authentic, though the Hudakis didn’t attend any academy of music nor do they know scores. hudaki.org

Jon Kenzie (UK)

Jon Kenzie: vocals, guitar

Jon Kenzie (UK) Jon Kenzie: vocals, guitar Seine eindringliche Stimme erklang bereits mit "Beggar Joe" in

Seine eindringliche Stimme erklang bereits mit "Beggar Joe" in den Berner Gassen, diesmal begleitet ihn nur die Gitarre. Leidenschaftlich, sehn- süchtig und rhythmisch weckt der Blues eine unvermutete Kraft in diesem feinen Mann. Auf einmal wird er zum sanften Riesen.

With "Beggar Joe" his emphatic voice was heard yet in the alleys of old Bern. This time, he’s accompanied by his guitar only. Passionate, yearning and rhythmic, the blues rises an unexpected power in this delicate man. All at once he grows to be a gentle giant. jonkenzie.com

Ketsurat (FIN)

Karoliina Kantelinen: vocals, 10-string

kantele (zither)

Salla Peltola: vocals

Tiina Savola: vocals, bass kantele (zither)

Kaarina Valovirta-Lahti: vocals, djembe,

small percussions Annariitta Virta: vocals, small percussions

percussions Annariitta Virta: vocals, small percussions Fünf "Ketsurat" (Nord-Karelisch für

Fünf "Ketsurat" (Nord-Karelisch für "Frauen") verweben in eindringlichen, polyphonen Gesängen universale Themen wie Schönheit, Armut, Sehn- sucht, Betrug und Herzschmerz. Trad. finnische Volksmusik öffnet sich farbenfroh und rhythmisch der Welt – Hühnerhaut garantiert.

Five "Ketsurat" (North Karelian for "women") with powerful and polyphonic chants interweave universal issues like beauty, poverty, yearning, deceit and heartache. Traditional Finnish Folk opens up colourful and rhythmic to the whole world. Shiver with goose flesh. ketsurat.fi

Loyko (RUS)

Sergey Erdenko: violin Artur Gorbenko: violin Mikhail Savichev: guitar

violin Artur Gorbenko: violin Mikhail Savichev: guitar Yehudi Menuhin lud sie wiederholt ein, sie spielten schon

Yehudi Menuhin lud sie wiederholt ein, sie spielten schon mit Grössen wie Ravi Shankar und Ron Wood. Die tiefe Verwurzelung in russischer Gipsy- Musik beeinträchtigt die Experimentierfreudigkeit dieser ausgezeichneten Virtuosen nicht. Weltklasse in Bern.

Yehudi Menuhin invited them repeatedly, they played with capacities like Ravi Shankar and Ron Wood. Their roots reach deep down in Russian Gipsy music, what does not compromise these decorated musician’s eagerness to experiment. World-class in Bern. loyko.net

Nilsa (MOC/CH/IT/DE)

Nilsa Mosele: vocals Nadia Locatelli: vocals Rolf Mosele: guitar Thomas Bauser: keyboard René Mosele: trombone André Buser: bass Daniel Booxy Aebi: drums

trombone André Buser: bass Daniel Booxy Aebi: drums Ein erfrischender Mix aus Reggae, Pop und HipHop

Ein erfrischender Mix aus Reggae, Pop und HipHop mit der nötigen Brise afrikanischer Sounds und Grooves. Die zierliche Musikerin und ihre hochkarätige Band beherrschen sanfte Melodien ebenso wie aggressive Stücke. Starke Stimme aus Moçambique.

It’s a fresh mix of reggae, pop and hiphop with the necessary breeze of african sounds and grooves. The petite musician and her top-class band master soft melodies as well as aggressive pieces. Strong force of voices from Mocambique. nilsamusic.ch

Residual Gurus (ESP)

Alexandre Guitart: rayong Raul Pérez: pipes Ramon Rodríguez: cans David Sitges-Sardà: dhol drum

Ramon Rodríguez: cans David Sitges-Sardà: dhol drum Vier Gentlemen-Gurus wandelten Abfall zu perkussiven

Vier Gentlemen-Gurus wandelten Abfall zu perkussiven Instrumenten und führen uns mit teils elektronisch anmutender Musik auf ihren Weg der Erleuchtung, wo sie aus einfachen Grundmustern komplexe, animierende Rhythmus-Strukturen schaffen. Chief Executive Organics.

Four gentlemen-gurus altered trash to percussive instruments and show us with what partly appears as electronic music, their epiphany whilst producing complex, tingly rhythm structures from simple basic prototypes. Chief Executive Organics. residualgurus.com

Le Rex (CH, Bern)

Benedikt Reising: altosax Marc Stucki: tenorsax Andreas Tschopp: trombone Marc Unternährer: tuba Rico Baumann: drums

trombone Marc Unternährer: tuba Rico Baumann: drums Auf nach Korsika, um in den Büschen zu üben.

Auf nach Korsika, um in den Büschen zu üben. Auf in die Berner Altstadt, um sich vom Zytglogge den Takt geben zu lassen. So entstand ihr grooviger Bläser-Jazz mit Einflüssen von Pop, Balkan und Nebengeräuschen. Gänzlich ohne Strom, doch jederzeit elektrisierend.

Let’s go to Corsica, to rehearse out in the bushes. Let’s go to old Bern to get the beat from the "Zytglogge" tower. Those are the origins of their groovy jazz performed on wind instruments, influenced by pop melodies, Balkan-sound and side noise. No electric power but always electrifying. lerexmusic.ch

Roikkuva (FIN/CH) – "Ohne Louis"

Ulla Tikka: seiltanz, schauspiel, tanz Andreas Muntwyler: seiltanz, schauspiel, tanz

Lukas Stäger: musik

Muntwyler: seiltanz, schauspiel, tanz Lukas Stäger: musik Zwei sich fremde Geschöpfe auf dem Seil, am Boden

Zwei sich fremde Geschöpfe auf dem Seil, am Boden und in der Luft. Ver- spielt, humorvoll und ausdrucksstark verweben sich Seiltanz, Objekt- manipulation und Luftakrobatik. Der Tanz der Geschlechter, gekonnt um- rahmt mit atmosphärischen und oft rockigen live-Klängen.

Two foreign beings on the tightrope, on the floor and in the air. Playful, humorous and expressive they interweave tightrope walking, manipula- tion of objects and aerobatics. The dance of genders, skilfully framed by atmospheric and frequently rocking live sound. roikkuva.com

She’Koyokh (UK/SERB/USA/GR)

Cigdem Aslan: vocals Susi Evans: clarinet Meg Hamilton: violin Zivorad Nikolic: accordi- on Ben Samuels: mandolin Matt Bacon: guitar Paul Tkachenko: contrabass, vocals Christina Borgi: percussion Dmitri Chaidemenakis:

percussion

Borgi: percussion Dmitri Chaidemenakis: percussion "She’Koyokh" heisst "gut gemacht", doch

"She’Koyokh" heisst "gut gemacht", doch meint es hier: super! Durch ihre multikontinentale Herkunft repräsentieren die preisgekrönten Londoner Virtuosen jüdische Musik aus Ost und West. Dramatische Melancholie und furiose Spielfreude reissen mit.

"She’Koyokh" is translated as "nicely done" but means here: awesome! By their multi-continental provenance the award-winning London virtuoso represent Jewish music from East and West. Dramatic melancholy and furious pleasure of playing sweep away. www.shekoyokh.co.uk

Sheelanagig (UK)

Adrian Sykes: flute Aaron Catlow: violin Kit Hawes: guitar Dorian Sutton: contrabass John Blakeley: drums

guitar Dorian Sutton: contrabass John Blakeley: drums Keltische Skulpturen der Göttin Sheela (Sheela-na-Gig)

Keltische Skulpturen der Göttin Sheela (Sheela-na-Gig) wurden in Kirchen- wände eingebaut, um den Teufel abzuwehren. Doch diese Band spielt höl- lisch heiss, ihr Folk mit scharfen Zugaben treibt nicht in die Flucht, sondern zum Tanz an. Teufel auch.

Celtic stone sculptures of Sheela were built into the church walls to protect against the devil. The bands name giver must be churning within the walls:

the explosively mixed music is virtuosicly played and danceable by hook or by crook. Infernally hot. sheelanagig.co.uk

Thomas Blackthorne (UK)

Thomas Blackthorne: fakir, schwertschlucker

(UK) Thomas Blackthorne: fakir, schwertschlucker Bringt dem Fakir Schwerter, Feuer, gefährliche Tiere,

Bringt dem Fakir Schwerter, Feuer, gefährliche Tiere, Rasierklingen und alles, was euch als Kind verboten wurde. Dann entspannt euch und geniesst die Show. Der Guinness Weltrekordhalter im Gewichtheben mit der Zunge schluckt fast alles, aber beissen tut er nicht!

Bring the fakir swords, fire, dangerous animals, razors and all the things you were told to avoid as a child. Then relax and enjoy the show. The holder of the Guinness World Record for lifting weight with one’s tongue swallows almost everything – but don’t worry, he doesn’t bite! blackthorne.it

Tobarich Duo (CHI)

Mauricio Villarroel: acrobat hand auf hand

Francisco Rojas: acrobat hand auf hand

hand auf hand Francisco Rojas: acrobat hand auf hand In Iquique aufgewachsen, emigrierten die beiden Artisten

In Iquique aufgewachsen, emigrierten die beiden Artisten nach Europa, wo sie u.a. im "Cirque du Soleil" mitwirkten. Mit scheinbar übernatürlicher Kraft und Eleganz stemmen sie sich in die Höhe und verkeilen sich in ihrer 25-minütigen Show ineinander. Bewundern Sie diese Körperakrobatik von ganz nah.

After growing up in Iquique, the two artists emigrated to Europe where they were part of the "Cirque du Soleil". With what seems like supernatural strength and elegance they push themselves up high and mesh with each other in a 25- minute show. Come and admire these body-acrobats from close by! tobarich.cl

Tomazobi (CH, Bern)

Obi: trumpet, vocals Maze: guitar, vocals Nick: bass, vocals Tobi: drum, vocals

guitar, vocals Nick: bass, vocals Tobi: drum, vocals Vier "Bärner Giele", bestückt mit vier

Vier "Bärner Giele", bestückt mit vier Instrumenten und acht Stimmbändern, trugen die Tradition der Berner Troubadours ins neue Jahrtausend. Sie kreuzen Matter, Stickelberger und Widmer mit Metallica, Red Hot Chili Peppers und Hijas del Tomate. Frech und humorvoll.

Four "Giele" (guys) from Bern, with four instruments and eight vocal chords, carried the tradition of the Bern troubadours into the new millenium by cros- sing Matter, Stickelberger, and Widmer with Metallica, Red Hot Chili Peppers and Hijas del Tomate. Cheeky, provocative and humorous. tomazobi.ch

Trukitrek (ESP/BRA)

Lu Pulici: puppen-/schauspiel Josep Piris: puppen-/schauspiel Magda Mañé: puppen-/schauspiel

puppen-/schauspiel Magda Mañé: puppen-/schauspiel Jukebox, die Strassen-Puppen-Show der besonderen Art! Die

Jukebox, die Strassen-Puppen-Show der besonderen Art! Die metergrossen Zwerge, halb Mensch, halb Puppe, singen sich durch das internationale Musikprogramm, unterstützt durch die faszinierende Mimik der Künstler/ innen. Leicht surreal – zum Totlachen!

"Jukebox", a special kind of street puppet show! The three-foot high dwarfs, half human, half puppet, sing their way through an international repertoire. The songs are enhanced by the fascinating miming of the artists. Slightly surreal – and very funny! trukitrek.net

United Vibrations feat. Conrad Kira (UK)

Conrad Kira: vocals Wayne Francis: sax, keyboard Ahmad Dayes: trombone Kareem Dayes: bass Yussef Dayes: drums

Dayes: trombone Kareem Dayes: bass Yussef Dayes: drums Die gemeinsame kosmodelische Reise vereint sie ebenso wie

Die gemeinsame kosmodelische Reise vereint sie ebenso wie ihre Wut über aktuelle Missstände in London. Mit knackigen Beats, treibendem Bass, scharfen Bläsern und protestierenden Stimmen prägen sie ihre eigenständige Art Afrobeat voller Anspruch und Spannung.

They are united on their cosmodelic journey and in their anger about social injustices in London. With crisp beats, driving bass, sharp horn sections and protesting voices they shape their own style of afrobeat highly deman- ding and full of energy. unitedvibrations.co.uk

The Vendetta Orchestra (IRL/CH/ESP)

Paul Laffan: vocals, guitar, banjo Miquel Barcelo: accordion, percussion, clown Anna Houston: cello, mandolin

Felip Carbonell: guitar Martin O’Keeffe: contrabass Brian Fleming: percussion

Martin O’Keeffe: contrabass Brian Fleming: percussion Sie trafen sich in einer durchzechten Nacht bei der Ruine

Sie trafen sich in einer durchzechten Nacht bei der Ruine einer Kirche und es erschien ihnen: Struwwelpeter. Roh und rumpelnd erzählen sie seither in ihrer akustischen Blutrache die berüchtigten Geschichten. Makaber, schaurig schön und messerscharf.

They met during a night of drinking, in the ruins of an old church where "Struwwelpeter" appeared to them. Rough and rocky they tell the notorious traditional stories on their acoustic vendetta. Macabre, beautifully grue- some, and sharp as a knife. myspace.com/thevendettaorchestra

Violentango (ARG/IT)

Adrian Osvaldo Ruggiero: bandoneon, guitar Juan Manuel López: guitar Camilo Tomas Córdoba: guitar Ricardo Emilio Jusid: bass Santiago Nicolas Córdoba: percussion

Emilio Jusid: bass Santiago Nicolas Córdoba: percussion Niemand spielt den Tango wie Violentango. Ihre

Niemand spielt den Tango wie Violentango. Ihre Interpretation eröffnete vielen den Zugang zu dieser leidenschaftlichen Musik, ohne gestandene Anhänger zu erschrecken. Also Rose zwischen die Zähne, den Blick gestreng. Wer Tango tanzt, der tanze.

No one plays the tango like Violentango. Their original interpretation gives access to the passion of the tango to new admirers, without turning off old aficionados. With a rose between the lips, dance, dance the tango. violentango.com

High-End BIKE KOMPONENTEN www.dtswiss.com
High-End
BIKE
KOMPONENTEN
www.dtswiss.com

NYDEGGBRÜCKE

HELVETIA- PL ATZ

NIRAMÜNZ

ZTAPLNBÄRE

EGASS

-ALSPIT

KERWBOLL

BAHNHOF- PLATZ

HODLER S T R AS S E P+R NEUFELDP SPEIC H ER G ASSE A
HODLER S T R AS S E
P+R NEUFELDP
SPEIC H ER G ASSE
A
KERLWLBO
P
P
B
NEUENGAS S E
B
ECKNHAUSBRÜORK
P WC EKCRÜBUNTERTOR
P
WC
EKCRÜBUNTERTOR
BAHNHOF P WC i B
BAHNHOF
P
WC
i
B
KIRCHENFELDBRÜC KE Bä WC i DAL M AZIBRÜCKE P AARSTRASSE P PARKPLÄTZE Bä BÄRENPARK P
KIRCHENFELDBRÜC KE
WC
i
DAL M AZIBRÜCKE
P
AARSTRASSE
P
PARKPLÄTZE
BÄRENPARK
P
PARKHÄUSER
A
POLIZEI
i
TOURISTEN-INFORMATION
EHIFFLAUBCS
SESAGNERBERG
B BANCOMAT WC TOILETTE U PISSOIR
B
BANCOMAT
WC
TOILETTE
U
PISSOIR
HAL DE BRUN NGASS- SC HÜT TES TR AS SE NÄG E LIG AS SE
HAL DE
BRUN NGASS-
SC HÜT TES TR AS SE
NÄG E LIG AS SE
AARE
WC
ZEU G H A U SG A SSE
GAS SE
WC
P
HALD E
BRUNN-
WC
WC
-SSGASTPO
RATHAUS-
GASSE
MARK T GA S SE
U
WC
B
ZATUSPLAHNSEIWA
KRAM-
GASSE
U
B
U
B
ASSEGT-OSP
B
B
WC
MÜNSTER-
GASSE
AMTHAUSGASSE
ZEATERPLATTH
BUNDES-
HER R E NGASS E
WC
WC
WC
PLATZ
B
-TSRECHTIGKEIGE
P
JUNKERN-
ESSGAERHOCK
WC
WC
CASINOPLAT Z
SSEGA
ZPLATSAUHNROK
GASSE
-MÜNSTER
ZATPL
Z-UKRE
EGASS
B B PLATZGASSESCHAU B B BUNDESGASSE
B
B
PLATZGASSESCHAU
B
B
BUNDESGASSE

BUSKERS-CD-LOUNGE Junkerngasse 44 (S. 18)

BIZAAR – Aktionsmarkt (Münsterplattform) KINDERPROGRAMM (Münsterplattform) TRANSFORMATOR – Matte-Lift EMPFOHLENE FUSSGÄNGER-PASSAGEN

HERRENGASSE oben (Casino Seite Nord)

CASINOPLATZ Nord (vor Stalder Mode)

EINGANG MÜNSTERPLATTFORM unten

KRAMGASSE unten (Passbüro, Nr. 20)

CASINOPLATZ Ost (vor Bibliothek)

MÜNSTERGASSE Mitte (Nr. 40)

MÜNSTERGASSE oben (Nr. 63)

MÜNSTER Seite Nord (Nr. 20)

MÜNSTERPLATTFORM (Zelt)

KRAMGASSE unten (Nr. 10)

KRAMGASSE Mitte (Nr. 46)

HERRENGASSE (Nr. 21)

JUNKERNGASSE oben

ERLACHERHOF

KRYPTA KIRCHE ST. PETER UND PAUL (indoor, 1. UG)

DINNERPLACE for artists & staff only (Rest. Union)

FESTIVALBÜRO (im Stadttheater) BUSKERSHAUS (Kornhausforum) SANITÄTSPOSTEN (untere Rathausgasse) INFOSTAND / VERKAUF

GRABENPROMENADE (Ringgepärkli)

RATHAUSGASSE vor Schlachthaus

GERECHTIGKEITSGASSE (Nr. 64)

RATHAUSGASSE unten (Nr. 11)

RATHAUSGASSE oben (Nr. 61)

JUGENDBÜHNEN Postgasse

BRUNNGASSE oben (Nr. 66)

KRAMGASSE oben (Nr. 78 )

RATHAUSGASSE (Nr. 51)

KORNHAUSPLATZ

RATHAUSPLATZ

ZYTGLOGGE

S pielor te

14 15 16 18 19 22 23 24 25 26 27 28 29 30 CD
14
15
16
18
19
22
23
24
25
26
27
28
29
30
CD
Bi
K
T
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 D F
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
D
F
BH
S
i

EGASS

ASSEG

HALDE

EGASS

S-RECHTIGKEITGE

JUNKERN-

14

CD

-POST

13

OSTGASS-P

12

15

AAR E

T

11

-KREUZ

GASSE

1618

i

i

19

3029

K

8 10

Bi

GASSE

HALDE

MÜNSTER-

i

PLATZ

S

7 96

GASSE

27

HE R REN G ASSE

GASS E

28

GASS E

22

BRUNNGASS -

D

BRUNN-

RATHAUS-

MÜNSTER-

KRAM-

26

23

2

25
24 CASINO-

i

5

i

4

PLATZ

1

PLATZSUNHAORK

SCHÜTTESTRASSE

i

i

F

3

BH

MARKTGASSE

AMTHAUSGASSE

KOCHERGASSE

ZEUGHAUSG.

NÄGELIG .

THEATERPLATZ

Party im Buskershaus

Party im Buskershaus Buskers-Bands live, Disco & Bar, Buskers Jam-Sessions Donnerstag, Freitag und Samstag jeweils ab

Buskers-Bands live, Disco & Bar, Buskers Jam-Sessions Donnerstag, Freitag und Samstag jeweils ab 23.30 Uhr im Kornhausforum (1. Stock Kornhaus, Eingang Schmiedenplatz benützen)

Bitte beachten:

von Programmheft & Festivalbändeli im Buskershaus* bei vollem Haus Einlass nur noch mit Badge im ganzen Kornhaus

Eintritt:

(gold):

gratis an allen 3 Tagen, jedoch ohne Einlassgarantie bei vollem Haus

mit Festival-Bändeli (blau):

CHF 10.00

ohne Festival-Bändeli:

CHF 20.00

*Programmheft & Festivalbändeli à CHF 10.00 / 20.00 (Gönner/innen) für 3 Festivaltage sind erhältlich bei den fliegenden Verkäufer/innen, an den Info-Verkaufsständen und im Festivalbüro im Stadttheater beim Kornhausplatz.

Programm Buskershaus

Donnerstag, 8. August

Kornhausplatz. Programm Buskershaus Donnerstag, 8. August 00.30 – 01.00 Angel Maria Torres y sus ultimos
Kornhausplatz. Programm Buskershaus Donnerstag, 8. August 00.30 – 01.00 Angel Maria Torres y sus ultimos
Kornhausplatz. Programm Buskershaus Donnerstag, 8. August 00.30 – 01.00 Angel Maria Torres y sus ultimos

00.30

– 01.00

Angel Maria Torres y sus ultimos Mamboleros Mambo (MEX/CH)

01.15

– 01.45

Buenos Aires Swing Kids Lindy Hop Dance & Swing Band (ARG/CH)

Freitag, 9. August

Freitag, 9. August 00.30 – 01.00 She‘Koyokh / Virtuos Klezmer (UK/SERB/USA/GR) 01.15 – 01.30 Thomas
Freitag, 9. August 00.30 – 01.00 She‘Koyokh / Virtuos Klezmer (UK/SERB/USA/GR) 01.15 – 01.30 Thomas
Freitag, 9. August 00.30 – 01.00 She‘Koyokh / Virtuos Klezmer (UK/SERB/USA/GR) 01.15 – 01.30 Thomas

00.30

– 01.00

She‘Koyokh / Virtuos Klezmer (UK/SERB/USA/GR)

01.15

– 01.30

Thomas Blackthorne / Fakir (UK)

02.00

– 02.45

The Faranas feat. Baba Salah & Miss Liz Afrobeat (MALI/SEN/CH)

03.00

– 03.45

United Vibrations feat. Conrad Kira Cosmodelic Afro-Punk (UK)

Samstag, 10. August

Conrad Kira Cosmodelic Afro-Punk (UK) Samstag, 10. August 00.30 – 01.00 Violentango / Tango Moderno (ARG/IT)
Conrad Kira Cosmodelic Afro-Punk (UK) Samstag, 10. August 00.30 – 01.00 Violentango / Tango Moderno (ARG/IT)
Conrad Kira Cosmodelic Afro-Punk (UK) Samstag, 10. August 00.30 – 01.00 Violentango / Tango Moderno (ARG/IT)

00.30

– 01.00

Violentango / Tango Moderno (ARG/IT)

01.15

– 01.30

Alex Barti / Marionettenshow (DEN)

02.00

– 02.45

Sheelanagig / Gypsy Folk Jazz (UK)

03.00

– 03.45

The Baghdaddies / Turbo Folk Ska (UK)

Achtung: Programmänderungen bleiben vorbehalten.

49

Menagerie & Torterie

Die Enge von Zeit und Raum lässt auch eine ganze Menagerie von Darbie- tenden anstossen, sie passen partout nicht ins Korsett genau definierter Spielorte und -termine. Also wurden sie vom rigiden Programm-Raster aus- gestossen. Einige irren seitdem umher und erschrecken die Passanten als freche Klein- kinder, als gediegener Herr mit offenem Bauch oder als Bändiger einer Ro- boterbestie. Andere liessen sich versprengt im Gelände nieder, um ein Klavier zum Mixen von Cocktails zu zwingen, um das Publikum mit Schrottspielen zu animieren oder um Steine zu stapeln. Die Restlichen sammeln sich auf dem Münsterplatz zum Vertäuen des Flugboots und zur Installation mobiler Badewannen, wobei es schon wieder eng wird: Sie müssen aufpassen, nicht ans Jubiläumsgeschenk des Veranstalters zu stossen. Denn Buskers Bern offeriert eine Geburtstagstorte mit Format, Inhalt und Tiefe. Kommen Sie zum Kuchen, steigen Sie hinein und ganz nach oben. Feiern Sie dort sich selbst und das Festival als süsse Krönung einer an sich schon runden Sache.

The tightness of time and space leaves a whole menagerie of artists bumping against limits, they just don't fit into the corset of clearly defined venues and hours. Due to that they were bumped out of the rigid agenda matrix. Ever since, some of them stray around and scare the public as naughty children, as a gentleman with an open belly or as a robobeast's tamer. Others have dispersed themselves in the area, forcing a piano to mix cock- tails, animating the audience with junk toys or piling up stones. The rest gather on Cathedral square to moor the airplane-boat and to install some mobile bathtubs, whereby here it gets tight again: they have to watch out not to bump against the host's jubilee present. Because Buskers Bern offers a birthday cake with size, content and depth. Come see the cake, step in and all the way up. Celebrate yourself and the festival there as the sweet highlight of an already very well-rounded affair.

Übersicht Menagerie & Torterie

Buskers Bern Torterie (CH, Bern)

David Stricker Steinskulpturen (CH, Neuchâtel)

Doghead Höllenhung (UK)

Le Due e un Quarto Baby-Puppen unterwegs (IT), Beschrieb: s. Seite 27

Guixot de 8 Recycling Spiel-Objekte (ESP)

Pianococktail Cocktail-Piano (CH, Genève)

Rufino Mini-Bauchtheater (IT)

Vespaqua Spa mobil (NL)

Vincent de Roij Flugboot (NL)

Buskers Bern (CH, Bern) – Torterie

Münsterplatz, 18– 24 Uhr

Lisette Wyss, Renato Grob, Matthias Schmid: concept,

construction Simon Baumgartner: construction

Zum Zehnjährigen eine Geburtstagstorte, die es in sich hat und der nur noch die dekorativen Zuckerfiguren ganz oben fehlen. Diese seien Ihnen überlassen: Treten Sie ein, finden Sie den Weg hoch und zeigen Sie sich als süsser Höhepunkt der Jubiläumstorte.

A birthday cake with rich content to mark the ten year anniversary, but mis-

sing the decorative candles on the top. These shall be left to the audience:

come and step into the cake, find your way up and show yourself as the jubilee cake's sweetest top. buskersbern.ch

David Stricker (CH) – Steinskulpturen

Spielort/Spot 23, 18 – 24 Uhr

(CH) – Steinskulpturen Spielort/Spot 23, 18 – 24 Uhr David Stricker: Steinskulpturen Kriegt man ganz

David Stricker: Steinskulpturen

Kriegt man ganz unterschiedliche Teile ins gemeinsame Lot? Existiert Gleichgewicht oder ist Gleichgewicht Existenz? Treffen Sie den Skulpteur und seine Steine! Vor Ihren Augen und sogar unter Ihren Händen fügt sich zusammen, was sicher nicht geht und dennoch steht.

Is it possible to assemble very different parts in their common plumb? Is

there balance at all or is it even existance itself? Meet the sculptor and his

rocks! In front of your eyes, and sometimes with the help of your hands, sculptures rise that really shouldn’t but do stand up. davidstricker.ch

Doghead (UK) – Höllenhung

Walk Act

Doghead (UK) – Höllenhung Walk Act Lyle Rowell: roboterbau, reiter LRRY-1: höllenhung düsterer Tiefe steigt der

Lyle Rowell: roboterbau, reiter

LRRY-1: höllenhung

düsterer Tiefe steigt der Cerberus aus Schrott auf. Mit seinem Reiter beschreitet er brachial die Gassen, stösst furchterregende Laute aus und speit auch mal Feuer. Aber keine Angst: Er will doch nur spielen.

His heart is a 2CV, his arteries are filled with oil and gasoline. Cerberus, made of scrap metal, has risen from the darkness below. With a rider atop, he stalks the streets with brute force, emits terrifying sounds and once in a while spews flames. But don’t be afraid – he really just wants to play. doghead.tv

Guixot de 8 (ESP) – Recycling Spiel-Objekte

Gerechtigkeitsgasse, 18 – 24 h

Joan Rovira: objektbau, betreuung Maria ruiz Valverde: objektbau, betreuung

Wenn sich Kinder und Erwachsene gegenseitig das Spielzeug abjagen, ist entweder Weihnachten oder Guixot machen Halt in der Stadt. Unterwegs sammeln sie, was andere wegwerfen, und bauen daraus phantastische Skulpturen zum Spielen. Spass ohne Alter.

When children and adults fight over toys, it’s either Christmas or Guixot has stopped in town. The duo collects what others throw away and uses the ob- jects to create fantasy sculptures to play with. Fun for all ages. guixotde8.com

Pianococktail (CH, Genève) – Cocktail-Piano Spielort/Spot 15, Zeiten vor Ort

Géraldine Schenkel: performer, piano

Nicolas Schenkel: designer, constructor

Den Boogie bitte geschüttelt, nicht gerührt. Ist der Walzer alkoholhaltig? Und die Bloody Mary tönt doch grad sehr schön. Synästhetische Erfahrungen für alle beim wundersamen Piano, das Töne einfach nicht von Getränken trennen kann.

Serve the Boogie shaken, not stirred. The Waltz contains alcohol? And just how lovely does the Bloody Mary sound. Synesthetic experience with the wondrous

54 piano that simply cannot differentiate tones from drinks. pianococktail.org

Rufino (IT) – "Fausto Barile", Bauchtheater

Walk Act, 15 Min.

"Fausto Barile", Bauchtheater Walk Act , 15 Min. Roberto di Lernia: marionetten-/schauspiel Der dicke Fausto

Roberto di Lernia: marionetten-/schauspiel

Der dicke Fausto Barile ist eine Fantasiefigur mit speziellem Mageninhalt: ein ganzes Theater mit Publikum, Bühne und Licht! Komisch-poetisches Bauchtheater für ein Mikropublikum, unterwegs im ganzen Festivalgelände. Wer findet Rufino?

Fat Fausto Barile is a figure with special stomach contents: a whole theatre inclu- ding audience, stage and lights! Comical-poetic belly theatre for a micro audience, on it’s way all around the festival area. Who will find Rufino? rufinoclown.com

Vespaqua (NL) – Spa mobil

Münsterplatz, 18 – 24, 20 Min.

Daan Soer: bademeister, chauffer, technik, concept, construc- tion Japp de Koning: bademeister-assistenz, chef aqua

Heut Abend Entspannung bei einem heissen Bad? Oder doch lieber Inspiration am Strassenmusik- Festivals? Lassen Sie sich entspannt inspirieren. In rollenden Wannen wird die Tour de Berne zur Tour de Bain. Nostalgie-Badeanzug anziehen, zurücklehnen und abdampfen.

Taking relaxation in a hot bath this evening? Or rather finding inspiration at the streetmusic festival? Let yourself relax inspired. The rolling tubs make the Tour de Berne to the Tour de Bain. Slip into these vintage bathing suits, lean back and steam off. vespaqua.nl

Vincent de Rooij (NL) – "Boot"

Münsterplatz, 9 Min., Zeiten vor Ort

– "Boot" Münsterplatz, 9 Min., Zeiten vor Ort Vincent de Rooij: performer Daan Mathot: performer Dem

Vincent de Rooij: performer Daan Mathot: performer

Dem Flugzeug fehlen nur der vordere Rumpf und die Flügel. Sonst ist es ok, dafür hat offensichtlich auch die Besatzung einige Ecken ab – einsteigen bitte. Unerwartet wendend führt der spektakuläre und absurde Ritt über Hoch und Tief, durch Hoffnungen und Ängste.

This plane only misses its front half and the wings. Apart from that it’s ok, but the crew seems to lack some important parts as well – all aboard please. Unattended turning, this spectacular and absurd ride leads up and down through hope and fears. vincentderooij.nl

55

Suchen Sie was Passendes? Liegenschaftsverwaltung nach Mass. www.niederer.com

Suchen Sie was Passendes?

Liegenschaftsverwaltung nach Mass.

Suchen Sie was Passendes? Liegenschaftsverwaltung nach Mass. www.niederer.com

www.niederer.com

Suchen Sie was Passendes? Liegenschaftsverwaltung nach Mass. www.niederer.com
Der Aktionsmarkt auf der Münsterplattform BIZAAR erweitert das musikalische und artistische Programm des Strassen-

Der Aktionsmarkt auf der Münsterplattform

BIZAAR erweitert das musikalische und artistische Programm des Strassen- musik-Festivals um eine witzige, gerne auch provokative Note, die den Kern des Ganzen in sich trägt: die Interaktion von Darbietenden und Publikum. Kein Produkt und keine Leistung gehen so über den Ladentisch, wie sie dahinter gekommen sind, Käuferin und Käufer müssen einbezogen werden; die Preise sind fair.

BIZAAR ist kein kommerzieller Kunst-, Handwerks- oder Handelsmarkt, sondern Plattform für Kunstschaffende und Kreative, Versuchsfeld für interaktive und/oder festivalbezogene Ideen.

Action!

Sushi Productions (Hinterkappelen) Torting Es ist nicht sicher, ob wir’s mögen dürfen www.danielwyss.net aber Sie
Sushi Productions (Hinterkappelen) Torting Es ist nicht sicher, ob wir’s mögen dürfen www.danielwyss.net aber Sie
Sushi Productions (Hinterkappelen) Torting Es ist nicht sicher, ob wir’s mögen dürfen www.danielwyss.net aber Sie

Sushi Productions (Hinterkappelen)

Torting

Es ist nicht sicher, ob wir’s mögen

dürfen

www.danielwyss.net

aber Sie

uns torten.

Artacks (Bern)

TAKE AWAY KUNST Bis zu acht Künstler/innen tummeln sich um einen Würfel aus 64 Platten. Sie malen, zeich- nen, sprayen. Sie experimentieren, provozie- ren, skizzieren. Drück den Buzzer – sag, was du willst, und nimm dein ganz persönliches Kunstwerk nach Hause. www.artacks.ch

Blindgänger (Bern)

Bei uns ist eine Bombenstimmung! Im Blindgänger-Dunkelzelt könnt ihr was erleben und wetten, ihr seht es nicht! Doch wenn ihr eure Sinne schärft, könnt ihr bestimmt blind ins Helle kommen. sektion.be@sbv-fsa.ch

Projekt 210 (Bern) Drama Jukebox Theater nach Wahl? Das Projekt 210 macht’s möglich. Aus einer
Projekt 210 (Bern) Drama Jukebox Theater nach Wahl? Das Projekt 210 macht’s möglich. Aus einer
Projekt 210 (Bern) Drama Jukebox Theater nach Wahl? Das Projekt 210 macht’s möglich. Aus einer

Projekt 210 (Bern)

Drama Jukebox Theater nach Wahl? Das Projekt 210 macht’s möglich. Aus einer Auswahl spannender Szenen aus der Literaturgeschichte wählen Sie Ihre liebste aus und bestimmen, wie sie gespielt wird. arej.hirschi@bluewin.ch

kleinaberfein (Bern)

ideen und bilderwerkstatt facebox Vor die zeichnende facebox sitzen und nach einer Minute dein Bild im faceböxli mitnehmen. Zum Teilen, Tauschen und Verschenken. www.kleinaberfein.ch

Schnittpunkt (Bern)

Frisurenspektakel Ein Frisurenspektakel, das alles auf den Kopf stellt! Nehmen Sie Platz im Schnittpunkt Coiffeursalon und lassen Sie sich aus Ihren Haaren ein Kunstwerk zaubern. Nur am Freitag und Samstag. www.schnittpunkt-bern.ch

Hans Hofer . Geigenbauer Helvetiastrasse 5 . 3005 Bern Tel 031 332 70 27 Termine

Hans Hofer . Geigenbauer

Helvetiastrasse 5 . 3005 Bern Tel 031 332 70 27

Termine nach tel. Vereinbarung

Ihre Anliegen sind Musik in unseren Ohren. Bei uns fallen Sie nicht aus dem Takt.

Ihre Anliegen sind Musik in unseren Ohren. Bei uns fallen Sie nicht aus dem Takt. www.mobi.ch

www.mobi.ch

TRANSFORMATOR

Geschichten der Verwandlung im und um den Matte-Lift

Geschichten der Verwandlung im und um den Matte-Lift Eine Fahrt im Lift. Für viele Menschen etwas

Eine Fahrt im Lift. Für viele Menschen etwas ganz Normales und Alltägliches. Auf engstem Raum begegnen wir dort fremden Menschen. Wir beachten sie nicht weiter, es sind nur normale Fahrgäste. Was passiert nun aber, wenn wir auf skurrile und seltsame Gestalten treffen? Zum Glück dauert eine Fahrt nur 45 Sekunden. Hoffentlich bleibt der Lift nicht stehen

18.00 – 19.00 Uhr Quatrumatinimasitator

WAAAAS! Du weisst nicht, was das ist??? Sofort zum Matte-Lift kommen, subito, tout de suite, hush hush, hopedihop! fäger-Kids wissen es!

19.00 – 19.45 Uhr Zwischen Hölle und Himmel – Reverend Beat-Man &

Becky Lee and Drunkfoot (USA)

Das Senkeltram wird zur Hochzeits- und Scheide-Kapelle. Von Bern nach unten wird geschieden, nach oben geheiratet. Mann-Frau, Frau-Frau, Mann-Mann, Mensch-Tier, alles ist erlaubt: verliebt oder verhasst?

19.45 – 20.30 Uhr Human-Lift-Box – Tania Steiner

Be part of my song! Werde selbst Teil der Show am Mittelstation-Konzert. Lassen Sie sich trans-for-portieren!

20.30 – 24.00 Uhr Theaterperformances im Senkeltram Matte

Perfektes Körpermass: Zarah Uhlmann, Zauberhaftes: Rahel Maria Neuenschwander, Mini-Variété-Show: Vanja Arzner, Photomorphing- Performance: Philippe Eiselen.

Gratisfahrt mit dem Senkeltram Hut-Kollekte – logisch bei Buskers Bern!

Kontakt: info@taniasteiner.com

Vielen Dank an:

Buchladen Einfach Lesen | Senkeltram Bern | Emch Aufzüge AG

61

RaBe live bei Buskers Bern

RaBe, das einzige unabhängige Radio von Bern, bietet ein abwechslungs- reiches und vielfältiges Programm mit viel Musik von Indie, Alternative, Pop, Rock, Reggae über Electronica, Hip Hop und Black Music bis hin zu Jazz, Folk und Worldmusic. Auch dieses Jahr sendet das Berner Kulturradio live vom Buskers-Festi- val, direkt ab dem Casinoplatz, und freut sich sehr, mit dabei zu sein!

Mehr Infos unter www.rabe.ch

Buskers-Festi- val, direkt ab dem Casinoplatz, und freut sich sehr, mit dabei zu sein! Mehr Infos
63
63

GOLDENE SCHUHE UND EIN STERNLEIN FÜR KINDER

* = für Kinder geeignet

Bei Buskers Bern kriegen Kinder ein Sternlein ganz für sich. Und wenn sie diesem Sternlein folgen, entdecken sie viele tolle Sachen, zu denen sie sogar ihre Eltern mitnehmen können, weil die das auch lustig finden. Übrigens: Neu gibt es dieses Jahr auch ein eigenes Bändeli für Kinder. Dieses ist nicht so gross und nicht so teuer wie das Bändeli für die Erwach- senen. Man kann es an den Infoständen und überall am Festival kaufen. Und nun: auf zum Buskers-Sternlein für Kleine und ihre Grossen.

At Buskers Bern, children get a little star of their own. And by following this little star, they will discover a lot of fantastic stuff to which they may even bring their parents, because they will fancy it all too. By the way: for the first time this year, there is a childrens bracelet as well. Its smaller and less expensive than the adult ones and can be bought at the information booths or anywhere else on the festival grounds. And now: lets go to the little buskers-star for the small and their big ones.

to the little buskers-star for the small and their big ones. Figurentheater Lupine – "Antoine" Die

Figurentheater Lupine – "Antoine"

Die kleine Sau Antoine hat grosses Glück und findet goldene Schuhe. Mit Freund Hase baut Antoine ein pompöses Schloss und träumt vom königlichen Leben. Aber oh Schreck, Träume können so kurzlebig sein!

Antoine, the little pig is very lucky to find golden shoes. With his friend, the rabbit, Antoine builds a lavish castle and dreams of life as a king. But oh no! Dreams can be so short-lived! figurentheaterlupine.ch

Kinderprogramm auf der Münsterplattform

Freitag und Samstag 15 – 20 Uhr

auf der Münsterplattform Freitag und Samstag 15 – 20 Uhr Kinderschminken, Mehndi Pirat oder Braut? Löwe
auf der Münsterplattform Freitag und Samstag 15 – 20 Uhr Kinderschminken, Mehndi Pirat oder Braut? Löwe
auf der Münsterplattform Freitag und Samstag 15 – 20 Uhr Kinderschminken, Mehndi Pirat oder Braut? Löwe
auf der Münsterplattform Freitag und Samstag 15 – 20 Uhr Kinderschminken, Mehndi Pirat oder Braut? Löwe

Kinderschminken, Mehndi

Pirat oder Braut? Löwe oder Schmusekatze? Mit Pinselstab, Schminke und Henna verwandeln wir dich in die Gestalten deiner Wahl. ines.blarer@bluemail.ch, indermhle@gmx.ch

Die Reise zum Kap Cake

Ahoi und willkommen an Bord der Zuckerpiraten! Komm mit auf die Reise ins Schlaraffenland. Am Kap Cake wirst du süsse Schätze entdecken und zu einem echten Zuckerpiraten werden zuckerpiraten@gmail.com

Kinderflohmi – Samstag ab 16 Uhr

Treffpunkt für Verkäufer/innen: Samstag, 16 Uhr, Münsterplattform vor dem Zelt. Dort wird euch ein Platz zugewiesen. Bodendecke selber mitbringen. Anmeldung erwünscht – jedoch seid ihr auch als spontane Verkäufer/innen willkommen: Valerie Keller: 079 958 80 98 / bizaar@buskersbern.ch

Schnittpunkt Frisurenspektakel

Zöpfli, Spängeli, Bürzi, Wetlook, Lockenwickler, Föhn, Strubel, Pippi Langstrumpf oder Alien? Lasst euch von Schnittpunkt-Gabi und ihren verrückten Friseusen die Haare zerzausen. Jeweils erst ab 18 Uhr. www.schnittpunkt-bern.ch

Öffnungszeiten MO DI, MI, FR DO SA 14:00–18:30 Uhr 09:30–18:30 Uhr 09:30–20:00 Uhr 08:30–17:00 Uhr
Öffnungszeiten
MO
DI, MI, FR
DO
SA
14:00–18:30 Uhr
09:30–18:30 Uhr
09:30–20:00 Uhr
08:30–17:00 Uhr
Uhr 09:30–18:30 Uhr 09:30–20:00 Uhr 08:30–17:00 Uhr Das Spielwarenfachgeschäft Chlätterbär führt über 6000
Uhr 09:30–18:30 Uhr 09:30–20:00 Uhr 08:30–17:00 Uhr Das Spielwarenfachgeschäft Chlätterbär führt über 6000

Das Spielwarenfachgeschäft Chlätterbär führt über 6000 Artikel und ist ein Fachbetrieb der GEWA Stiftung für berufliche Integration.

Amthausgasse 3 3011 Bern
Amthausgasse 3
3011 Bern
für berufliche Integration. Amthausgasse 3 3011 Bern 10 10 10 10 % % % % Bis

10101010%%%%

Bis 30. September 2013:

(Rabatte nicht kumulierbar)

Jugendbühnen Buskers Bern: Die Jugend buskert

Obere Postgasse (beim Rathausplatz)

Bar & Lounge:

DO – SA, 18 – 00.30 Uhr

Auftrittszeiten:

DO – SA, 18 – 19 Uhr 20 – 21, 22 – 23 Uhr

Dort, wo das Festival schon fast zu Ende ist, wo die Berner Altstadtgassen wieder normale Formen annehmen, dort gibt‘s ein eigenes kleines Festival. Organisiert von jungen Erwachsenen von Junge Bühne Bern entsteht mit zwei Bühnen, einer gemütlichen Lounge und einer Bar am Lischettibrunnen (gleich unterhalb vom Rathaus) ein Ort zum Verweilen. Sei es ein Auschnitt eines Theaterstücks auf der grossen Bühne oder ein Konzert unter der Laube, eine Tanzeinlage oder ein DJ-Set zwischendurch, ein Drink oder ein Hotdog in der Lounge – alles, was das junge Herz begehrt, ist hier zu finden.

– alles, was das junge Herz begehrt, ist hier zu finden. Was ist die »Junge Bühne
– alles, was das junge Herz begehrt, ist hier zu finden. Was ist die »Junge Bühne

Was ist die »Junge Bühne Bern«? Die Junge Bühne Bern ist eine Plattform, auf der junge Menschen sich in den Sparten Theater, Tanz, Musik, Literatur und Video vor Publikum präsentieren können. Seit 1993 werden Theaterprojekte, Musicals und Tanz- theater mit Kindern und Jugendlichen realisiert. www.jungebuehnebern.ch

Für Kurzentschlossene:

Spontanacts sind sehr willkommen! Bitte meldet euch bei Jasmina an:

jugendbuehnen@buskersbern.ch, 076 427 76 30 Ihr könnt aber auch direkt bei den Jugendbühnen vorbeigehen.

Jugendbühnen Buskers Bern – Aché zum Jubiläum

La Andariega Kubanisches Kinder-Tanztheater

Zum Jubiläum präsentieren die Buskers Bern Jugendbühnen eine ganze Compañía hoch- trainierter Nachwuchskünstler/innen aus der Karibik. Den hierzulande vorherrschenden Klischees setzen sie mit beeindruckendem Tanz und Schauspiel ihre eigene und aktuelle Inter- pretation Kubas entgegen. Aché! camaquito.org

Jugendbühnen Buskers Bern – Musik

Aché! camaquito.org Jugendbühnen Buskers Bern – Musik Fractura Rap Frischer und erfrischender Sound aus
Aché! camaquito.org Jugendbühnen Buskers Bern – Musik Fractura Rap Frischer und erfrischender Sound aus
Aché! camaquito.org Jugendbühnen Buskers Bern – Musik Fractura Rap Frischer und erfrischender Sound aus
Aché! camaquito.org Jugendbühnen Buskers Bern – Musik Fractura Rap Frischer und erfrischender Sound aus

Fractura Rap

Frischer und erfrischender Sound aus Solothurn. Die vier Jungs mischen ihren Rap mit allem, was irgendwie spielbar ist, und bringen so jedes Publikum zum Tanzen. mario.righetti@bluewin.ch

Green Elephants Rock

Vier grüne (besser als rosa) Elefanten aus Grau- bünden sind heiss auf neues Publikum. Mit ihrem alternativen Rock haben sie die Bündner Bühnen bereits eingestampft, nun trampeln sie kraftvoll auf die Hauptstadt los. facebook.com/pages/Green-Elephants

Ivy’s Garden Soul / Jazz

Vor zwei Jahren brach das Berner Duo zur gemein- samen musikalischen Reise auf und taucht seither in Klängen von Singer-Songwriter über Jazz und Blues bis Soul und Folk. Ihr facettenreiches Reper- toire verspricht einen gemütlichen Konzertabend mit Tiefgang. mx3.ch/artist/ivysgarden

Not So Big Band Jazz Seit einem Jahr bringen die acht Musiker/innen aus Bern und
Not So Big Band Jazz Seit einem Jahr bringen die acht Musiker/innen aus Bern und

Not So Big Band Jazz

Seit einem Jahr bringen die acht Musiker/innen aus Bern und Umgebung ein breites Spektrum zum Klingen. Von Jazz über Funk bis Latin inter- pretieren sie alle Stücke in ihrer unverwechsel- baren Art und Weise. mx3.ch/artist/notsobigband

Paul & the Yellow Balloon Funk-Rock

Das junge Berner Trio deckt von Roots-Funk bis Alternative Funk-Rock alles ab. Ein absolutes Muss für alle Musikliebhaber/innen, die nicht nur auf die Charts stehen. lucagerber@bluewin.ch

Jugendbühnen Buskers Bern – Theater und Tanz

Bah-Nanas – Coppélia 2.0 Tanz und Theater

Das Stück "Coppélia" wird von zwei Tänzern zu neuem Leben erweckt. Die Charaktere durchle- ben Emotionen, haben Verlangen und durchreisen verschiedene Zustände. Wörter, Körpersprache und Tanz ist ihre Ausdrucksweise. "Coppélia 2.0":

Erlebt die bekannte Geschichte wie niemals zuvor. jenstrachsel@hotmail.com

Geschichte wie niemals zuvor. jenstrachsel@hotmail.com Petticoat Show / Tanz / Gesang Mit ihrem farbigen Zauber
Geschichte wie niemals zuvor. jenstrachsel@hotmail.com Petticoat Show / Tanz / Gesang Mit ihrem farbigen Zauber

Petticoat Show / Tanz / Gesang

Mit ihrem farbigen Zauber begeistert die junge und dynamische Showgruppe aus dem Seeland seit Jahren. Petticoat entführt mit Tanz und Ge- sang in die Welt der 80er, weiter zu Soul, Jazz, Pop, Salsa, Hip-Hop und gerne auch mal in den Orient. petticoat.ch

Skilluminated feat. Duofragma Breakdance Man kennt es von den Strassen in New York City: Breakdance
Skilluminated feat. Duofragma Breakdance Man kennt es von den Strassen in New York City: Breakdance

Skilluminated feat. Duofragma Breakdance

Man kennt es von den Strassen in New York City:

Breakdance zu live gespielten Funk Breaks. Bereits zum zweiten Mal tritt die dreiköpfige Breakdance-Crew aus Bern und Thun bei den Jugendbühnen auf, fürs Jubiläum werden sie dabei von Duofragma musikalisch unterstützt. samyschaer@hotmail.com

Houzchopf Soundsystem DJ’s

Willkommen in unserer Lounge! Sei es zum Ver- schnaufen, Quatschen, Tanzen, für einen Drink an der Bar oder einfach zum Verweilen: Die DJ’s von Houzchopf Soundsystem verwöhnen eure Ohren während den Pausen mit Hip-Hop, Reggae und Funk.

Verweilen: Die DJ’s von Houzchopf Soundsystem verwöhnen eure Ohren während den Pausen mit Hip-Hop, Reggae und
Verweilen: Die DJ’s von Houzchopf Soundsystem verwöhnen eure Ohren während den Pausen mit Hip-Hop, Reggae und
Verweilen: Die DJ’s von Houzchopf Soundsystem verwöhnen eure Ohren während den Pausen mit Hip-Hop, Reggae und
Verweilen: Die DJ’s von Houzchopf Soundsystem verwöhnen eure Ohren während den Pausen mit Hip-Hop, Reggae und

Programm Jugendbühnen Buskers Bern

DO 8. AUG.

BAND GRUPPE

STIL

BÜHNE

18.00

– 18.30

Ivy’s Garden

Soul / Jazz

B1

18.30

– 19.00

Bah-Nanas

Tanz und Theater

B2

19.00

– 20.00

Lounge / DJ’s Houzchopf Soundsystem / ev. Spontanacts

20.00

– 20.30

La Andariega

Tanztheater

B2

20.30

– 21.00

Fractura

Rap

B1

21.00

– 22.00

Lounge / DJ’s Houzchopf Soundsystem / ev. Spontanacts

22.00

– 22.30

Not So Big Band

Jazz

B2

22.30

– 23.00

Green Elephants

Rock

B1

23.00

– 24.00

Lounge / DJ’s Houzchopf Soundsystem

FR 9. AUG.

 

18.00

– 18.30

Ivy’s Garden

Soul / Jazz

B1

18.30

– 19.00

Skilluminated feat. Duofragma

Breakdance mit Live-Band

B2

19.00

– 20.00

Lounge / DJ’s Houzchopf Soundsystem / ev. Spontanacts

20.00

– 20.30

La Andariega

Tanztheater

B2

20.30

– 21.00

Green Elephants

Rock

B1

21.00

– 22.00

Lounge / DJ’s Houzchopf Soundsystem / ev. Spontanacts

22.00

– 22.30

Petticoat

Show / Tanz / Gesang

B2

22.30

– 23.00

Fractura

Rap

B1

23.00

– 24.00

Lounge / DJ’s Houzchopf Soundsystem

SA 10. AUG.

 

18.00

– 18.30

La Andariega

Tanztheater

B2

18.30

– 19.00

Skilluminated feat. Duofragma

Breakdance mit Live-Band

B1

19.00

– 20.00

Lounge / DJ’s Houzchopf Soundsystem / ev. Spontanacts

20.00

– 20.30

Petticoat

Show / Tanz / Gesang

B2

20.30

– 21.00

Paul & the Yellow Balloon

Funk-Rock

B1

21.00

– 22.00

Lounge / DJ’s Houzchopf Soundsystem / ev. Spontanacts

22.00

– 22.30

Not So Big Band

Jazz

B1

22.30

– 23.00

Bah-Nanas

Tanz und Theater

B2

23.00

– 24.00

Lounge / DJ’s Houzchopf Soundsystem

Programmänderungen vorbehalten (siehe auch Anschlagstafeln vor Ort).

71

n e t r a k t s o P
n e t r a k t s o P
n
e
t
r
a
k
t
s
o
P
Gültig bis 15. September 2013 Gratis Check und Einstellservice im Wert von SFr. 75.- für
Gültig bis 15. September 2013 Gratis Check und Einstellservice im Wert von SFr. 75.- für
Gültig bis 15. September 2013 Gratis Check und Einstellservice im Wert von SFr. 75.- für

Gültig bis 15. September 2013

Gratis Check und Einstellservice im Wert von SFr. 75.- für deine Gitarre oder deine Bassgitarre.

von SFr. 75.- für deine Gitarre oder deine Bassgitarre. r a a s sound equipment Raas

raas

sound equipment

Raas & Co AG Maulbeerstrasse 8 3011 Bern 031 382 04 86 info@raas.ch

oder deine Bassgitarre. r a a s sound equipment Raas & Co AG Maulbeerstrasse 8 3011
oder deine Bassgitarre. r a a s sound equipment Raas & Co AG Maulbeerstrasse 8 3011
www.sanieren.ch www.umbauen.ch www.renovieren.ch Fragen Sie Probst, er weiss es. ARCHITEKTURBÜRO STEPHAN PROBST
www.sanieren.ch
www.umbauen.ch
www.renovieren.ch
Fragen Sie Probst,
er weiss es.
ARCHITEKTURBÜRO STEPHAN PROBST & PARTNER AG
GERECHTIGKEITSGASSE 31 – 3011 BERN
Noten. Wenns um Geld geht, spielt bei uns die Musik. Mit tiefen Gebühren, attraktiven Hypotheken,

Noten. Wenns um Geld geht, spielt bei uns die Musik. Mit tiefen Gebühren, attraktiven Hypotheken, Pauschaltarifen für Börsengeschäfte und perfektem Service.

Für ein persönliches Gespräch finden Sie uns an der Aarbergergasse 20–22, 3001 Bern. Service Line 0848 845 400 oder www.migrosbank.ch

Gespräch finden Sie uns an der Aarbergergasse 20–22, 3001 Bern. Service Line 0848 845 400 oder

Verein Buskers Bern – näher dran!

Liebe Kulturinteressierte, liebe Berner/innen

Werden Sie Mitglied des Vereins Buskers Bern! Damit unterstützen Sie einen Non-Profit- und Low-Budget-Anlass mit grossem Ausstrahlungspotenzial und breitem Publikum.

Sie fördern mit Ihrem Engagement professionelle Kleinkunst mit maximaler Publikumsnähe. Sie machen Bern um eine kulturelle und touristische Attraktion reicher und verhelfen der Stadt zu einem jährlich stattfindenden Festival.

Als Vereinsmitglied informieren wir Sie regelmässig und frühzeitig über das nächste Buskers-Festival. Ausserdem schicken wir Ihnen das Programm- heft & Festivalbändeli gratis nach Hause. Und Sie werden an das VIP- Eröffnungsapéro auf dem Münsterplatz eingeladen.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Engagement!

Ich werde Mitglied des Vereins:

Einzelmitgliedund Ihr Engagement! Ich werde Mitglied des Vereins: Personen in Ausbildung oder mit kleinem Verdienst CHF

Personen in Ausbildung oder mit kleinem VerdienstEngagement! Ich werde Mitglied des Vereins: Einzelmitglied CHF 75.00 CHF 30.00 – 50.00 CHF 120.00 Paare

CHF 75.00

CHF 30.00 – 50.00

CHF 120.00Paare

Paare

CHF 300.00Firmen, Institutionen

Firmen, Institutionen

Gönnerbeitrag vonCHF

CHF

Ich möchte den Newsletter von Buskers Bern per E-Mail erhalten.Firmen, Institutionen Gönnerbeitrag von CHF Ich möchte am nächsten Buskers-Festival als Helfer/in

Ich möchte am nächsten Buskers-Festival als Helfer/in mitwirken.möchte den Newsletter von Buskers Bern per E-Mail erhalten. Vorname, Name Adresse PLZ, Ort Tel./Mobile E-Mail

Vorname, Name

Adresse

PLZ, Ort

Tel./Mobile

E-Mail

Die Statuten des Vereins finden Sie unter www.buskersbern.ch > über uns > verein

Talon an Verein Buskers Bern, Daxelhoferstr. 5, CH-3012 Bern.

75

T-Shirts Aktuelle Shirts CHF 25.00 Shirts aus vergangenen Jahren CHF 15.00 Ausserdem: Trägershirts, Kapuzenpullis,
T-Shirts Aktuelle Shirts CHF 25.00 Shirts aus vergangenen Jahren CHF 15.00 Ausserdem: Trägershirts, Kapuzenpullis,
T-Shirts Aktuelle Shirts CHF 25.00 Shirts aus vergangenen Jahren CHF 15.00 Ausserdem: Trägershirts, Kapuzenpullis,

T-Shirts

Aktuelle Shirts CHF 25.00 Shirts aus vergangenen Jahren CHF 15.00

Ausserdem:

Trägershirts, Kapuzenpullis, Kinder-Shirts

Klapp-Schämeli aus Holz + Stofftasche im Trash-Look

Schämeli, hergestellt von Jugendlichen im Wohn-, Schul-, und Therapieheim «WG-Guggisberg» CHF 15.00

Tasche aus Stoffresten – jede Tasche ist ein Unikat! CHF 10.00

Schämeli und Tasche zusammen CHF 20.00

Campinghocker

Tragegurt & Schutzhülle inklusive CHF 15.00

Plakateauswahl im Festivalbüro

Plakate aus allen Jahren:

A3 CHF 5.00 A2 CHF 8.00 Weltformat CHF 20.00

Hotels

Buskers Bern dankt folgenden Berner Hotels für die langjährige, kontinu- ierliche und grosszügige Unterstützung mit Hotelzimmern für die Buskers Bern-Artist/innen!

die langjährige, kontinu- ierliche und grosszügige Unterstützung mit Hotelzimmern für die Buskers Bern-Artist/innen!

80

Partner und Sponsoren

Wir danken herzlich für die Unterstützung:

Patronat: Medienpartner:
Patronat:
Medienpartner:

Getränkepartner:

für die Unterstützung: Patronat: Medienpartner: Getränkepartner: Partner Mehrweggeschirr: Gesellschaft zu Schuhmachern
für die Unterstützung: Patronat: Medienpartner: Getränkepartner: Partner Mehrweggeschirr: Gesellschaft zu Schuhmachern
für die Unterstützung: Patronat: Medienpartner: Getränkepartner: Partner Mehrweggeschirr: Gesellschaft zu Schuhmachern

Partner Mehrweggeschirr:

für die Unterstützung: Patronat: Medienpartner: Getränkepartner: Partner Mehrweggeschirr: Gesellschaft zu Schuhmachern
für die Unterstützung: Patronat: Medienpartner: Getränkepartner: Partner Mehrweggeschirr: Gesellschaft zu Schuhmachern
Gesellschaft zu
Gesellschaft zu

Schuhmachern

Wir danken:

Adriano’s Bar&Café Apfelgold Asian Food Provision Market Bäckerei Reinhard Basisdruck Bern Tourismus BERNMOBIL Blasinstrumente Brünisholz Border Crossing Boutique Nelli Brunnadere-Lade Chapuis Zürcher AG Checkpoint Bern Chop Records cmsbox – Content Management mit System Coop als Partner im Bereich der nachhaltigen Verpflegung DT Swiss duplex_bern Elektro Fritz Gfeller Espace Media Fizzen Florarte GEWA Abteilung Chlätterbär Haarscharf Hans Hofer Geigenbauer Haupt Buchhandlung Hausverein Bern Krompholz Musikhaus Kulturbüro Bern La Cucina Tee- & Gewürzhaus La Marra Frisch-Teigwaren Leist der Untern Stadt Bern Materialpool Bern Migros Bank AG Die Mobiliar Mobitoils

Musik Müller Niederer AG OLMO Outbòx passive attack Pizza Blitz Polypins Raas Sound Equipment Regula Rytz Restaurant Altes Tramdepot Restaurant Marzilibrücke Restaurant Ratskeller Käthi und Hansjörg Rytz Sattler Caffè Bar SC Ittigen Schnittpunkt Bern Stauffacher Buchhandlungen AG Stephan Probst + Partner AG studiosounds Thalia Bücher AG VAL Vereinigte Altstadtleiste Velokurierladen Bern Vreni Naess Walter Schmocker Weine wartsaal kaffee bar bücher Wasag Treuhand AG Yamatuti Zytglogge Buchhandlung

allen Gönner/innen, Vereinsmit- gliedern, Festival-Besucher/innen und Altstadtbewohner/innen

CO2-Kompensation: Swiss Climate bestätigt, dass Buskers Bern vom Getränkepartner Feldschlösschen CO2-neutral beliefert wird (887 kg

CO2e).

81

Herzlichen Dank für Kooperation und Asyl:

Das Schlachthaus Theater wird dieses Jahr total saniert. Im Jubiläumsjahr wäre Buskers Bern deshalb ohne Dach über dem Kopf und ohne Festival- zentrum gewesen. Folgende Partner zeigten sich offen, flexibel und gross- zügig und gewährtem dem Festival Asyl: Kirchgemeinderat Französische Kirche Bern | KTB Konzert Theater Bern Stephan Märki, Anton Stocker, Markus Inäbnit, Ugo Jametti, Gino Fornasa, Marianne Schärer

Speziell danken wir auch:

Gemeinde- und Stadtrat der Stadt Bern | Alexander Tschäppät (Stadtprä- sident Bern) | Veronica Schaller (Kultursekretärin Bern) | Martin Müller (Abteilung Kulturelles) | Marc Heeb, Rolf Vögeli, Reto Wyss (Gewerbepolizei, Veranstaltungsmanagement) | Philipp Zbinden (KaPo) | Hansjürg Engel (Stadtgrün Bern) | Bernhard Giger, Michael Huber & Team (Kornhausforum) | Herr Roth, Jan Straub (Christ-Katholische Kirche St. Peter und Paul Bern) | René Wälti, Daniel Gloor, Nick Pfeiffer (Securitas) | Jasmina Vujic, Lina Eggel, Jonas Kubioka, Christoph Hebing (Junge Bühne Bern) | Stephan Probst, Stefanie Anliker (Leist der Untern Stadt Bern) | Christoph Lauterburg (Hausdienst, Erlacherhof) | Felix Gerber (Sigrist Münster) | Christian Lüthi (Universitätsbibliothek Bern) | Niklaus Hubler, Yvonne Hostettler (Material- pool Bern) | Daniel Kölliker (ONO Bern) | Giorgio Andreoli (Trägerschaft Grosse Halle) | Martin Schneider, Samuel Loosli & Team (Radio RaBe) | Monika Läderach & Team (Samariterposten) | Adolf Blunier (Rest. Union, Brunngasse) | Stefan Ruprecht, Mike Hersberger & Team (Rest. Marzili- brücke) | Thomas Baumann, Marco Maeder, Christian Stoiber (Rest. Altes Tramdepot) | Sandro Riva (Kornhauscafé) | Hugo Staudenmann, Isabelle von Niederhäusern, Ursula Hirter, Fritz Imhof (Valiant Bank) | Thomas Brudermann & Team (Bern Tourismus) | Stefanie und Frosch (passive attack) | Enrico Partisani (Artisti in Piazza Pennabilli) | Georges Grillon (Buskers Neuchâtel) | Isabelle Reber, Vreni Naess, Franziska Sörensen (Übersetzungen) | duplex_bern (Grafik) | Felix Hofmann (webmaster) dem Buskers-Team | allen Helfer/innen | Gönner/innen | Vereinsmitgliedern | Gastroständen | BIZAAR-Standbetreiber/innen | Bewohner/innen und Gewerbetreibenden der Unteren Altstadt

Impressum Herausgeber Verein Buskers Bern | Redaktion Christine Wyss, Helena Hebing, Stefan Reber | Übersetzung Isabelle Reber, Vreni Naess, Franziska Sörensen |

82 Gestaltungskonzept duplex_bern | Druck Basisdruck Bern | Auflage 28‘000

Er hat gut lachen, weil er mit 300 PS umweltfreundlich unterwegs ist. Mit BERNMOBIL sind
Er hat gut lachen, weil er mit 300 PS
umweltfreundlich unterwegs ist.
Mit BERNMOBIL sind Sie schnell und
CO 2 -neutral im Grossraum Bern unter-
wegs. Infos zu Liniennetz, Abos sowie
Fahrplänen auf bernmobil.ch
facebook.com/bernmobil
www.bernmobil.ch