Sie sind auf Seite 1von 2

Macht ist

da können Sie lange im Dud´n suchen


macht ist ein Verb,
das nicht konjugiert werden kann
wissen alleine macht nichts
Wissen ist mit nichts als Macht alleine
der Despot spricht Machtworte
der Demagoge wortet Macht,
ndem er sich der Worte bemächtigt
der Rhetoriker schönt Macht durch Worten
die Exekutive hat dieses Substantiviert
Definition als Wort bleibt ein Substantiv
denken ist lenken
reimen ist leimen
dichten ist wichten
Dichtung ist Keimen
ein Dichter macht sich nichts aus Worten
ein guter Dichter schert sich auch nicht um Worte
er macht Worte
Definitionen per definitionem macht
infinitiv macht
ohne definitiv Definitv Macht
ohne Definitiv definitiv macht
alles Falsche wird richtig
alles Richtige wird falsch
macht
falsch ist, wenn alles richtige Macht wird
gegen Kalauern durch Eupheme
trotz Polemisieren durch Blaspheme
Substantiv Macht ohne Wortbildungsmorpheme
ist ihre eigene Hinrichtung
ist substantiv machtlos
ist ewig falsch
dagegen ewig alles macht
macht als Verb ist daher unkonjugiert ewig
höhere Macht?
Substantiv Macht gegen alles macht
dumme höhnen
kluge lachen
macht
tiefere Macht?
das dumme Höhnen kluge lachen macht
alles durch Senseme, Kogneme und Takteme
das ist der Grund
macht den Reichtum von Worten aus
sonst hier Worten
umsonst dort Worten
anstatt zu werten
der Kleingärtner braucht seine Gatter
der Kleingeist seine Gattung
der Kleinmütige seine Gitter
der Machtwahn verdatttert gattert
polemi
polema
Worten hier
Worten da
ein Fetisch wird gemacht
Definitionen per definitionem Macht
infinitiv Macht
ohne Definitiv definitiv Macht
ohne definitiv Definitiv macht
definiert wird nur der Macht wegen
durch das Wortverwesen will das Wort erst genesen
wer dem folgt tritt nicht auf des Tigers Schwanz
ohne Fügteile
da kann man nichts gegen machen