Sie sind auf Seite 1von 3

1

Perfekt: Ein Junge fllt vom Stuhl. Ein Junge ist vom Stuhl gefallen.

Prsens (Gegenwart)

Im Moment jetzt im Augenblick

Ich falle vom Stuhl. Du fllst . Er Sie Es fllt . Wir fallen . Ihr fallt . Sie fallen . Ich fiel vom Stuhl. Du fielst . Er Sie - Es fiel . Wir fielen . Ihr fielt . Sie fielen . Ich bin vom Stuhl gefallen. Du bist vom Stuhl gefallen. Er/Sie/Es ist vom Stuhl gefallen. Wir sind vom Stuhl gefallen. Ihr seid vom Stuhl gefallen. Sie sind vom Stuhl gefallen. Du warst . Er Sie Es war . Wir waren . Ihr wart . Sie waren .

Prteritum (Vergangenheit)

Gestern Heute morgen

Perfekt (Vollendete Gegenwart)

Vor fnf Minuten

Plusquamperfekt (Vorvergangenheit) Ich war vom Stuhl gefallen.

Vor 20 Jahren

Ein Junge wirft den Stuhl um. Ein Junge hat den Stuhl umgeworfen.

Prsens (Gegenwart)

Im Moment jetzt im Augenblick

Ich werfe den Stuhl um. Du wirfst ... . Er Sie Es wirft . Wir werfen . Ihr werft . Sie werfen . Ich warf den Stuhl um. Du warfst . Er Sie - Es warf . Wir warfen . Ihr warft . Sie warfen . Ich habe den Stuhl umgeworfen. Du hast den Stuhl umgeworfen. Er/Sie/Es hat den Stuhl umgeworfen. Wir haben den Stuhl umgeworfen. Ihr habt den Stuhl umgeworfen. Sie haben den Stuhl umgeworfen. Ich hatte den Stuhl umgeworfen. Du hattest . Er Sie - Es hatte . Wir hatten . Ihr hattet . Sie hatten .

Prteritum (Vergangenheit)

Gestern Heute morgen

Perfekt (Vollendete Gegenwart)

Vor fnf Minuten

Plusquamperfekt
(Vorvergangenheit)

Vor 20 Jahren

Wann nehmen wir sein ? Perfekt mit ich bin Wechsel Ort A nach Ort B Ich bin vom Stuhl geflogen.
Zuerst sa ich auf dem Stuhl, dann vernderte ich meine Position: A: sitze auf dem Stuhl. B: sitze auf dem Fuboden.

Wann nehmen wir haben ? Perfekt mit ich habe

fester Standpunkt

Ich habe den Stuhl umgeworfen.


Derjenige / Diejenigen, die den Stuhl umwerfen, verndern ihre Position nicht.

aber der Stuhl !

Der Stuhl fliegt um. Der Stuhl ist umgeflogen.


(Der Stuhl hat seine Position verndert) Der Stuhl wird zum Tter: Der zerbrochene Stuhl hat mich auf den Boden geworfen.