Sie sind auf Seite 1von 2

Wolfgang Rebel

Sprecher Berliner Wassertisch

!"ail: #eb$aster%berliner!#assertisch.info

inschreiben $it R'c(schein Senats)er#alt*ng f'r +inan,en -losterstra.e 59 1/109 Berlin 1/./9.2/11 Verffentlichung des Unternehmenskaufvertrages zwischen Veolia und dem Land Berlin

Sehr geehrte 2a$en *n3 Herren& ich beantrage a*fgr*n3 3es 4eset,es f'r 3ie )ollstn3ige 5ffenleg*ng )on 4ehei$)ertrgen ,*r Teilpri)atisier*ng 3er Berliner Wasserbetriebe )o$ 6. "r, 2/11 *n3 nach 3e$ 7nfor$ationsfreiheitsgeset, 3es 8an3es Berlin 97+4: 3ie ;er<ffentlich*ng 3es Unternehmenskaufvertrages zwischen Veolia und dem Land Berlin )on =nfang Septe$ber 2/11. s ist *n)erstn3lich& 3ass 3er ;ertrag noch nicht a*f 3er Webprsen, 3er Senats)er#alt*ng f'r +inan,en eingestellt #*r3e& 3a i$ let,ten >ahr 3ie ;er<ffentlich*ng 3es entsprechen3en ?nterneh$ens(a*f)ertrages ,#ischen RW *n3 3e$ 8an3 Berlin bereits einen Tag nach 3er @araphier*ng 3es ;ertrags erfolgte. 2iese ab#eichen3e ;orgehens#eise 3er Senats)er#alt*ng gibt ,* 3er Bef'rcht*ng =nlass& 3ass i$ ;ertrag angeblich sch't,ens#erte Belange ;eolias )orgeschoben #er3en& *$ eine ;er<ffentlich*ng ,* *$gehen o3er 3ass i$ ;ertrag )ers*$t #*r3e sicher,*stellen& 3ass 3ie Besti$$*ngen 3es ;ertrages 3e$ Recht a*f =(teneinsicht o3er =(tena*s(*nft nach 3e$ 7+4 nicht entgegenstehen. 7n 3e$ )orliegen3en +all 3'rfte *nbestritten sein& 3ass 3as 7nfor$ationsinteresse 3er Affentlich(eit gegen'ber 4ehei$halt*ngsinteressen 3er ;ertragsparteien 'ber#iegt.

"it fre*n3lichen 4r'.en

Wolfgang Rebel