Sie sind auf Seite 1von 1

Das Verb werden

1. als Vollverb
Ich werde heute 16. Es wird klat. Er wurde Arzt. Futur I: Ich werde nchstes Jahr nach Frankereich farhren. Futur II: In fnf Jahren werde ich ein million Euro verdient haben. Konjunktiv II (mit wrde): Ich wrde gern Kaffee trinken. Passiv: Mein Auto wird repariert; Die Suppe wurde gekocht. zuteil werden: Ihm wird die Ehre zuteil, die Olympischen Spiele zu erffnen. gerecht werden: Die Mannschaft wurde den eigenen Ansprchen nicht gerecht. Herr werden: Die Polizei konnte der Situation Herr werden.

2.

als Hilfsverb (Futur & Konjunktiv)


3.

als Funktionsverb

Eine Variante des Vollverbs werden ist werden zu, das die Bedeutung hat sich zu etwas entwickeln.
Er wurde zu einem Verrter. (auch: Er wurde ein Verrter.) Der Wind wurde zu einem Sturm. (auch: Der Wind wurde ein Sturm.)