Sie sind auf Seite 1von 1

Regenbogen-Meditation Ziel: sich mit positiver Energie aufladen.

Was du brauchst: 1 hell- oder mittelblaue Kerze 1 R uchermischung aus !"# Weihrauch und ein 1"# M$rrhe min. 1% min. Zeit und Ruhe &eg den Weihrauch auf' leg eine ruhige Musi( ein )enn du )illst' (ippe ein *enster und z+nde die Kerze an. Mach es dir be,uem und und (onzentriere dich auf deine -tmung. -tme 1% mal tief ein und aus. .eim Einatmen stellst du dir vor dass du goldenes &icht einatmest' beim ausatmen stellst du dir vor )ie alles negative in *orm von grauem /ebel ausatmest. 0tell dir vor du gehst aus der 1+r hinaus und stehst auf einer grossen +ppigen Wiese. 2u be)underst die sch3nen .lumen und geniest ihren 2uft. 2u stehst in der 0onne und )eisst genau das vor (urzer Zeit ein 4e)itter niederging. 2ie Wiese ist noch nass und die Regentropfen glitzern in der 0onne. 2ie &uft ist so sauber' so rein und erfrischend. 2u siehst zum 5orizont und beobachtest )ie letzten Wol(en hinter einem .erg versch)inden. 6etzt erscheint ein Regenbogen. 0o pr chtig und nah )ie noch nie. 2u freust dich und gehst auf diesen Regenbogen zu. 2u erreichst ihn. 2u stehst nun genau an der stelle )o der Regenbogen die Erde ber+hrt. *+hle das zarte (ribbeln und nimm die ele(trisierende Energie in dich auf. *+hle die Energie' es ist eine sch3ne reine Kraft die dich durchflutet. 4eniese diesen -ugenblic( der Reinigung und sei dir im (laren das es )ir(lich passiert. .edan(e dich bei der h3heren Macht 7nenne sie )ie du )illst8 und geh zur+c( zu deiner 1+r. -tme )ieder 1% mal ein und aus - )ie oben beschrieben. 9nd steh auf. 2u )irst dich super f+hlen: 2iese Meditation eignet sich auch )enn man sich gestresst oder (ran( f+hlt.