Sie sind auf Seite 1von 1

4. WOHNEN ( Bvanie ) 1.

Ich wohne in einer Dreizimmerwohnung in der Stadt /in einem Dorf in einem Familienhaus
Ja bvam v jednom trojizbovom byte v kpe !u, ma#, a#e meste ku"hy!u, pekne / v jednej dedine ba#k$n, %ar&. )zby s svet#*. v jednom rodinnom dome

mit Garten.
so zhradou. '( byt

Wir haben Zimmer, Bad,


Mme je . .?. tro"hu izieb,

!che, Bal"on, Garage.


zariaden.

#nsere Wohnung ist ein bi$chen "lein aber sch%n eingerichtet. Die Zimmer sind hell. 2.Ich habe mein eigenes Zimmer. Ich habe hier ein Bett, einen Schreibtisch, einige St!hle und
Ja mm svoju v#astn jednu p#a%ty. ve k skri!u na (aty. /+tim sa tu izbu. Mm 'a d#&ke ve mi dobre a tu #e&+ mm poste , kobere". tu svoj p+sa"+ st,#, 'a pokoj. sten"h nieko ko sto#i-iek a s .otky a

einen gro$en leiderschran". &m Boden liegt ein 'e((ich. &n den W)nden sind Fotos und *osters. Ich f!hle mich hier sehr gut und ich habe hier meine +uhe. 3. ,orteile des Stadtlebens- bessere &rbeitsm%glich"eiten, .iel ultur / inos, 'heater,
0hody kon"erty) stresu, z# mestsk*ho &ivota1 #ep(ie (ko#y, vzdu"h, #ep(ie ve a ve k* pra"ovn* mo&nosti, ob"hodov. 'evhody ve a ku#try mestsk*ho &ivota1 2 kin, divad#, ve a

onzerte0, bessere Schulen, .iele Gesch)fte. 1achteile des Stadtlebens- wenig 1atur, .iel
m#o pr+rody,

Stress, schlechte 2uft /Smog0, gro$e 3ntfernungen.


vzdia#enosti.

,orteile des Dorflebens- gesunde 2ebensweise, ein Garten /frisches 4bst und Gem!se0,
0hody &ivota na dedine1 v(etko je pr"a v zdrav b#+zko. zhrade. &ivotn (t#, zhrada 2 -erstv* ovo"ie a m#o ze#enina),

Familienhaus, alles ist in der 1)he. 1achteile des Dorflebens- wenig &rbeitsm%glich"eiten,
rodinn dom, m#o ku#try, 'evhody &ivota na dedine1 pra"ovn"h pr+#e&itost+,

wenig ultur, &rbeit im Garten. 4. #m be5uem zu 2eben braucht 6emand .iele Sachen, wie zum Beis(iel- modernes 7%bel,
'a pohod#n te#ev+zor, studen a &ivot potrebuje niekto video, "h#adni-ku, a#e ve a ve"+, ako napr+k#ad1 modern nbytok,

Fernseher, 8ifi9&nlage, ,ideo, !hlschran", 3le"tro9 oder Gasherd,


hi.i ve&u, tep# vodu, e#ektri"k a#ebo p#ynov spork, to je individu#ne.

Zentralheizung,
stredn* krenie,

"altes und warmes Wasser, ein &uto aber es ist indi.iduell.


auto ...

5. 3in ideales Wohnen w)re f!r mich ein Familienhaus im ,orort


)de#ne bvanie by bo#o pre m!a mestsk*ho rodinn dom a aj

eines Stadtes,

na predmest+ mesta,

dann "%nnte ich die ,orteile des Stadt9 und auch Dorflebens
potom by som moho# vhody dedinsk*ho &ivota

ausn!tzen.
vyu&i3.

Situan rozhovor: !rzungen in einer &nzeige4kratky m#ad, stredn* krenie, v jednom inzerte1

:g. ; 6ung, m%bl. ; m%bliert, Zi ; Zimmer, Whg. ; Wohnung, m. ; mit,


zariaden, izba, njom, byt, vrtane, s, "entr#ny, 5a, 5e,

! ; !che,
ku"hy!a, ved aj(ie vdaje,

Z8 ; Zentralheizung, zentr. ; zentral, 7te. ; 7iete, in"l. ; in"lusi.e, 1 ; 1eben"osten, b. ca. ; bis circa
do prib#i&ne