Sie sind auf Seite 1von 4

.

RICHTIGE ANWENDUNG VON FEUERLSCHERN


FA L S C H
Feuer in Windrichtung angreifen

RICHTIG

Von vorne nach hinten und von unten nach oben lschen

Aber: Tropfund Fliebrnde von oben nach unten lschen

Mehrere Lscher gleichzeitig einsetzen - nicht hintereinander

Vorsicht vor WiederentzndungGlutnester immer mit Wasser nachlschen Eingesetzte Feuerlscher nicht mehr aufhngen, sondern neu fllen lassen

.RICHTIGE ANWENDUNG VON FEUERLSCHERN


FA L S C H RICHTIG
Feuer in Windrichtung angreifen

Von vorne nach hinten und von unten nach oben lschen

Aber: Tropfund Fliebrnde von oben nach unten lschen

Mehrere Lscher gleichzeitig einsetzen - nicht hintereinander

Vorsicht vor WiederentzndungGlutnester immer mit Wasser nachlschen Eingesetzte Feuerlscher nicht mehr aufhngen, sondern neu fllen lassen

Brandschutztr geschlossen halten Brandschutztr

WARN UND ALARMSIGNALE IM KATASTROPHENFALL Warnung


3 Minuten

Alarm
1 Minute

Entwarnung
1 Minute

Radio oder TV einschalten LautsprecherDurchsagen beachten

EURONOTRUF 112 FEUERWEHR 122 POLIZEI 133 RETTUNG 144

Rauchen verboten

EURONOTRUF 112 FEUERWEHR 122 POLIZEI 133 RETTUNG 144

.SELBSTSCHUTZ IM BRANDFALL

.SELBSTSCHUTZ IM BRANDFALL

Wenn Sie flchten knnen: Fenster im Brandraum schlieen Tren hinter sich schlieen Mitbewohner verstndigen Fenster von Fluchtwegen ffnen Aufzug nicht bentzen

Wenn Sie vom Brand eingeschlossen sind: Vom Brandherd entfernen Tren zwischen sich und dem Brandherd schlieen Trritzen abdichten Erst jetzt Fenster ffnen Rufen, winken, um Hilfe telefonieren

.VERHALTEN BEI GASGERUCH

.VERHALTEN BEI FETTBRAND

Raum lften Kein offenes Feuer und Licht Keine elektrischen Schalter bettigen Nicht im Raum telefonieren Gashaupthahn schlieen Nachbarn verstndigen

Fettbrand nie mit Wasser lschen Lschen mit - Geschirrdeckel - Lschdecke - Fettbrandlscher