Sie sind auf Seite 1von 1

o . .

Es wurde eine Prsentation gehalten: DeutlicheStrukturierung (Einleitung, Fazit) KorrekterSprachgebrauch Die Prsentation erfolgt im vorgesehenen Zeitrahmen Fr die Prsentation werden entsprechend methodische Aspekte bercksichtigt (Vortrag, Visualisierungen, Handzettel u. a.) o Vortrag und Einbeziehung der Gruppe inklusive Anregungen zu Aktivitten sind angemessen aufeinander abqestimmt Es wurde eine Hilfe dargestelltr r Name und Adresse der Einrichtung . Stellung der interviewten Person in der Einrichtung (Hierarchie) o Die Vernetzung der interviewten Person in das Hilfesystem wurde dargestellt. . Zielgruppen des Hilfeangebotes sind beschrieben o Die (Konflikt)-Themen der Beratung/ der Hilfe wurden dargestellt. . Der Ablauf einer mglichen Zusammenarbeit wurde beschrieben, . Es ist beschrieben, welche Kompetenzen der Sozialpdagoge dort bentigt und auf welcher Ebene der Einrichtung er ttig ist / steht (Hierarchie) . Inwiefern spielen Themen wie Inklusion und das oersnliche Budset eine Rolle

'
-

()

&itt,rt"ri.) e i;>,Lyl tLiLt l . cltlf Ci,rJt (gLL.(i ) [t t .](


ii'prL{.Iri1

.9n^u{*, tircll;-rnt"t( t,i/' .'>Lt(-'iLl,1 lnfu ltsV<: *

pa,1-1,q,

tZ:in{*

,5'cl1t.

bv',ir-irl,i,t(.it

HiteL't q.k' Lt,tbi{q ;4 tl;< Di,lirllrh,rtl o ;;l r

liltt1 (il; ,'isvrttS


;'i,, l,vl qClxt.'e

"

qle.,

ivl PY)

, btu p(K vu,ri,tfiik Or r:d.r1 iil, r,u11g1r-g, , 6<ant uc'"le* v'a ld* i r6ghr rh; L -

: (v'L'l"

er'r'l [rL'd i Ch

" *hliw

un ( cta, fir1-Ju'clv1 ' rc:r,t


. ^r \r

ell

-rtclWt,l -TtaWil

tle'

fu.'l-tnmtrltti b'e iL'].

judt

C'

5t tVl a Cl,1 q;1c.1 rcy :1tt Lil

*tr it:*'itct'i"ilt 4 ,g'

'n eir\QigL

l, '\u 'r'

yt hrlnti.t

Rahmenbedingungen:

Gesetzlicher Rahmen: Es wurden relevante Gesetze und ihre Bedeutung fr die Hilfe genannt. o Finanzrahmen: In welchem Finanzierungsrahmen sich die Hilfeleistungen beweoen. ist daroestellt. Eigene Stellungnahme; . Was msste sich im Ablauf, Gestaltung, Umfang usw. ndern, damit die Quatitt der Hilfe beibehalten oder verbessert werden kann? r Eine eigene Meinung zu der vorgefundenen Hilfe wurde gefasst. Es wird begrndet ob und warum die dargestellt Facette ein attraktives oder eher kritisch zu beurteilendes Arbeitsfeld ist. Punlde insgesamt (aar, 4 x 6 * 24 ktnkte)

Ycr h.in

CLC

rr
\r

cr eindtt,hcl

:*irrlcL-*
"

1<

Ln{t'\iu,itcitr,',1rYthmr- /r.. i E,nu', qlt1,,'t


eLiclL
it

l/

(tC

,.>,(fi oq (itL ^,,tYi l'cr iitrittq t-J


.

.,ii

Ct,c;eh

ZZ