Sie sind auf Seite 1von 1

Einmalige Abstellgenehmigung.

Empfnger/Vollmachtgeber (bitte in Druckbuchstaben ausfllen):


Firma:
(vollstndige Firmierung und Rechtsform)

Name, Vorname:

Strae, Hausnr.: Land,Postleitzahl/Ort:

1.Abstellgenehmigung/Abstellort Ich/wir ermchtige(n) hiermit DPD, das Paket/die Pakete mit folgender/n Paketscheinnummer/n ohne Empfangsbesttigung abzustellen (Die Paketscheinnummer/n finden Sie in der E-Mail, mit welcher Sie den Link auf diese einmalige Abstellgenehmigung erhalten haben):

Das Paket/die Pakete ist/sind an folgendem Ort abzustellen (genaue Beschreibung):

2.Ausschlsse Folgende Pakete werden ausschlielich gegen Unterschrift zugestellt: Nachnahme, Gefahrgut, Austausch, ID-Check, Abteilungsbelieferung und Pakete, die Arzneimittel enthalten. 3.Haftungsausschluss Durch die weisungsgeme Abstellung am angegebenen Ort geht das Risiko fr Verlust und Beschdigung auf mich/uns als Empfnger ber. Eine Haftung des DPD fr Schden, die nach weisungsgemer Abstellung eintreten, ist ausgeschlossen. Unklarheiten bei der Angabe des Abstellortes gehen im Schadensfall zu meinen/unseren Lasten. Ich/wir stelle(n) DPD von eventuellen Schadensansprchen des Versenders oder seitens Dritter frei. Vergessen Sie bitte Ihre Unterschrift nicht, da wir Ihrem Wunsch nach Abstellung sonst leider nicht nachkommen knnen.

Ort, Datum der Ausstellung

Unterschrift des Vollmachtgebers oder einer dazu berechtigten Person und Firmenstempel

DPD intern/Auftrag erledigt


Datum:

Tour: Fahrer:
11/2012