Sie sind auf Seite 1von 2

Nylonbndchen

Tasche

Strickanleitung Nr. 17

Nylonbndchen
Tasche Material: Nylonbndchen Fb. 3, 100% Polyamid, Lauflnge 50g= ca. 210m, Verbrauch: ca. 350g Hkelnadel: 3 - 3,5 Boden: 8 Luftmaschen mit einer festen Masche zum Ring schlieen. In den Ring 12 Stbchen hkeln, mit einer Kettmasche die Runde schlieen. 3 Luftmaschen ersetzen das 1. Stbchen, dann 2 Stbchen auf das 1. Stbchen der vorherigen Reihe hkeln. In den zweiten Ring 24 Stbchen hkeln, mit einer Kettmasche die Runde schlieen. In den dritten Ring 48 Stbchen hkeln, mit einer Kettmasche die Runde schlieen. Zunehmen: siehe Hkelschrift. 4. Ring hat 56 Stbchen, 5. Ring 64 Stbchen, 6. Ring 80 Stbchen, 7. Ring 96 Stbchen, 8. Ring 112 Stbchen, 9. Ring 128 Stbchen, 10. Ring 144 Stbchen, 11. Ring 160 Stbchen, 12. Ring 192 Stbchen und der 13. Ring 224 Stbchen. Beutel: Nun werden ca. 24 cm gerade gehkelt, ohne Zunahme, nur Stbchen. Henkel: Das Hkelstck in 4 gleiche Teile markieren. 2 parallele Teile sind die Taschengriffe. Pro Griffseite 42 Stbchen hkeln, wenden, an den Seiten abnehmen, sodass nach 12 Reihen 24 Stbchen brig bleiben. Fr den Griff an einer Seite in festen Maschen 20 Reihen weiterhkeln und am Gegenstck annhen. Den Griff umlegen und unterhalb zusammennhen. Nach Bedarf eine Kordel in beliebiger Lnge hkeln und durch den oberen Rand ziehen. Fr die Zierborte: Anfangspunkt ist die Mitte des Bodens 1. Schritt: 8 Luftmaschen hkeln, 4 Stbchen berspringen, eine feste Masche, fortlaufend wiederholen. 2. Schritt: Zweite Reihe um den Bogen 7 feste Maschen um den Luftmaschenbogen hkeln, ein Picot, 5 Luftmaschen, in die erste Luftmasche eine Kettmasche und weiter 7 feste Maschen um den Bogen hkeln. Fortlaufend wiederholen. Nach Belieben Blte als Zierde hkeln und annhen. Hkelschriften: