Sie sind auf Seite 1von 1

HAS Ankerstangen

Technische Daten Hilti HIT-HY 150 mit HAS (R)


Setzdaten mit HAS (R)

l
do

Tinst
hnom
h1

tfix

M8

M10 M12 M16 M20 M24

d0
Bohr-Nenn-
mm 10
12
14
h1
Bohrtiefe
mm 80
90
110
h min.
Dicke Grundmaterial mm 100 120 140
erford. Achsabstand bei empf. Zuglast
cm 8
9
11
erford. Randabstand bei empf. Zuglast
cm 8
9
11
Tinst
Anzugsdrehmoment Nm 15
30
50
Lastwerte
empfohlene Zuglast: Beton 35 / 25 (SIA) kN 4.8
6.3
9.5
empfohlene Querlast: Beton 35 / 25 (SIA) kN 4.0
6.0
9.4
min. Achs-/Randabstand
cm 4
5
6
Empfohlene Lasten in kN, ungerissener Beton /
Sicherheitsfaktor = 3 (Betonversagen) / = 2.2 (Stahlversagen)
Daten gelten nur fr hammergebohrte Bohrlcher.

18
125
170
12.5
12.5
100

24
170
220
17
17
160

28
210
270
21
21
240

12.1
13.3
7

20.0
21.7
9

25.0
32.0
12

Fllmenge in ml:
3x
MD 2000

Tinst

Anker
mm
8
10
12
16
20
24

Bohr

do
Min.
10
12
14
18
22
28

Max.
10
12
15
20
24
28

Bohrtiefe / Setztiefe in mm
100 120 140 160 180 200 220 240 260 280 300 350 400
4
5
6
7
8
9
5
6
7
8
9 10 11 12
7
8
9 10 11 12 14 20 22 24 26
10 11 13 15 16 18 20 22 39 42 45
13 15 18 20 23 25 28 30 33 35 59 79 99
25 30 35 40 45 50 55 60 65 70 75 100 125

Die genannten Fllmengen entsprechen den theoretischen Volumen zwischen Ankerstange und Bohrloch.
Es ist mit einem zustzlichen Montageverlust an Mrtel von 20 - 60% zu rechnen.