Sie sind auf Seite 1von 1

Checkliste zum Aufnahmeantrag

GYMNASIUM NEPOMUCENUM COESFELD

Was muss ich tun ?


Dem Aufnahmeantrag ist das letzte Zeugnis (in der Regel 1. Halbjahr Klasse 10)
beizufügen. Wir fertigen für unsere Akten eine Kopie dieses Dokumentes.
Zu endgültigen Anmeldung ist das Zeugnis mit Qualifikationsvermerk nachzureichen.
Legen Sie bitte das Familienstammbuch bzw. die Geburtsurkunde vor.
Füllen Sie den Aufnahmeantrag soweit möglich aus.
Teilen Sie uns bitte eventuell vorliegende, gesundheitliche Beeinträchtigungen mit,
die für den Schulbesuch Bedeutung haben können.
Wenn noch ein Anmeldeantrag für eine weitere Schule beabsichtigt oder bereits
erfolgt ist, teilen Sie uns dies bitte mit.
Diese Information hat keinen Einfluss auf die Aufnahme, sie dient lediglich der statis-
tischen Erfassung der SchülerInnenströme im Stadt- und Kreisgebiet Coesfeld.

Was sollte ich wissen ?


Ein Anspruch auf Erstattung der Schülerfahrtkosten besteht grundsätzlich nur
dann, wenn die Entfernung vom Wohnort zur nächstgelegenen, öffentlichen Schule
der gewünschten Schulform die gesetzlich festgelegten Entfernungsgrenzen
(SchfkVO : 5 km zumutbarer Fußweg zwischen Wohnhaus und nächstgelegener Schule)
übersteigt. Der Besuch einer anderen als der nächstgelegenen, öffentlichen Schule
rechtfertigt keinen zusätzlichen Erstattungsanspruch. Für Fahrschülerinnen muss
das zusätzliche Formular der Stadt Coesfeld ausgefüllt werden.
Der Anmeldeantrag darf nur unter Vorbehalt entgegen genommen werden. Über
die endgültige Aufnahme am Nepomucenum wird in Abstimmung mit dem Schulträ-
ger ( Stadt Coesfeld ) und der Schulaufsicht entschieden. Wir informieren Sie
umgehend schriftlich, sobald uns das Ergebnis vorliegt.
Die grundsätzliche Aufnahme an einem öffentlichen Gymnasium ist gesichert.

 Das Gymnasium Nepomucenum hat mich über die Fahrtkostenregelung sowie den
Vorbehalt der Aufnahme informiert.

 Über Krankheiten, die für die Unterrichtsteilnahme meines Kindes bekannt sein
sollten, habe ich die Schule informiert.

 Eine Anmeldung erfolgt auch noch an folgender Schule:

Coesfeld, den __.__. ____

Unterschrift(en) der/s Erziehungsberechtigten