Sie sind auf Seite 1von 1

25.3.

2014

Chefkoch.de Rezept: Zwiebel - Hhnchen 'Winzerin'

Zwiebel - Hhnchen 'Winzerin'


Die Hhnchenfilets waschen und trocken tupfen. Die Zwiebel schlen und in Ringe schneiden. Den Bacon halbieren und in 1 EL heiem l ausbraten, anschlieend herausnehmen. Nun das Fleisch von jeder Seite im Bratenfett kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer wrzen und auch herausnehmen. 2-3 EL l in das Bratfett geben und erhitzen. Die Zwiebelringe darin anbraten. Die Petersilie waschen und hacken. Zusammen mit dem Thymian unterrhren und mit Salz und Pfeffer wrzen. Nun 2/3 der Zwiebelringe in eine ofenfeste Pfanne geben. Die Filets darauf legen und mit jeweils einer halben Scheibe Bacon belegen. Die restlichen Zwiebelringe in der Pfanne mit Mehl bestuben und anschwitzen. Weiwein, 4-5 EL Wasser, Sahne und Brhe einrhren und zusammen ca. 3 Min. kcheln. Nach Bedarf abschmecken und ber das Fleisch gieen. Den Kse darber reiben. Im vorgeheizten Backofen (E- Herd: 200C, Umluft: 175C, Gas: Stufe 3) ca. 30 Min. backen. Zum Schluss den Schnittlauch waschen, fein schneiden und darber streuen. Dazu schmeckt Baguette oder Reis. Arbeitszeit: Kalorien p. P.: ca. 30 Min. keine Angabe

Zutaten fr 8 Portionen:
8 Hhnchenfilet 4 Scheiben Bacon (Frhstcksspeck, dnne Scheiben)

4 EL l etwas Salz und Pfeffer Bund Petersilie 1 TL Thymian, getrockneter 1 EL Mehl Liter Wein, wei, trockener 400 g Sahne TL Gemsebrhe 125 g Kse (Hartkse, z.B. Comte)

Schwierigkeitsgrad: normal

Bund Schnittlauch 8 m.-groe Zwiebel(n) 5 EL Wasser Verfasser: fRbqqph

http://www.chefkoch.de/rezepte/drucken/956091201175111/2309481a/8/Zwiebel-Haehnchen-Winzerin.html

1/1