Sie sind auf Seite 1von 19

println 0 bis 9

println 0 bis 9
println(0);
println(1);
println(2);
...
println(8);
println(9);
Wiederholungen
Wiederholungen
● Über eine feste Anzahl

● Solange wie eine bestimmte Bedingung zutrifft

● Solange bis eine bestimmte Bedingung zutrifft


Iteration über eine feste Anzahl
● Iteration von...bis
● Anfangswert (von)
● Endwert (bis)
● Zählvariable (Iterationswert)
● Zählvorschrift (Schrittweite)
Iteration über eine feste Anzahl
● Iteration von 0 bis 9
● Anfangswert (0)
● Endwert (9)
● Zählvariable (Iterationswert)
● Zählvorschrift (+1)
Iteration über eine feste Anzahl
● Iteration von 0 bis 10
● Anfangswert (0)
● Endwert (9)
● Zählvariable ( i )
● Zählvorschrift ( i=i+1)
0 bis 9
int i = 0;

println(i);
i = i + 1;

println(i);
i = i + 1;
...
Iteration mit for Schleife

for ( i = 0; i < 10; i = i+1) {


println(i);
}
Syntax for

Definition
for (init; test; update){ ● for Keyword
statements ● init Initialisierung
● test Bedingung
}
● update Aktualisierung
● statements Aktionen
Iteration mit for Schleife

init test update


for ( i = 0; i < 10; i = i+1 ){
println(i);
}
Beispiel for

Anfangswert Endwert + 1

for ( i = 0; i < 10; i = i+1) {

Zählvariable Endbedingung Zählvorschrift

println(i);
}
Beispiel for

int i;
for (i = 0; i < 10; i = i+1) {
println(i);
}

i = 0; init
Beispiel for

int i;
for (i = 0; i < 10; i = i+1) {
println(i);
}

i < 10; test


Beispiel for

int i;
for (i = 0; i < 10; i = i+1) {
println(i);
}

i = i+1 update
Pong
Mittellinie
Gestrichelte Linie

background(0);
rect(10, 10, 5, 20 );
rect(10, 40, 5, 20 );
rect(10, 70, 5, 20 );
rect(10, 100, 5, 20 );
// ...usw...
Mittellinie
Gestrichelte Linie
int y;
background(0);

for (y=10; y<height; y = y + 30 ) {


rect(10, y, 5, 20 );
}
Nächste Schritte
● Bewegung des Balls (x und y)

● Bewegung der Paddles

● Erkennung von Paddle und Ball Kollision

● Spielstand zählen und anzeigen, game over