Sie sind auf Seite 1von 6

EsoWatch Forum  

 
05. November 2009, 09:47:30    

Willkommen Gast. Bitte einloggen  oder registrieren .
Haben Sie Ihre  Aktivierungs E­Mail übersehen?  
    Immer   Einloggen
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungsl änge   

News: Zurück zum Wiki  *  Zurück zum Blog        Suche   

    Ü BERSICHT     HILFE   EINLOGGEN   REGISTRIEREN    

EsoWatch Forum  > Esowatch > Ä nderungswünsche > Löschantrag: Wiki ­Artikel  über Peter Artmann

 Umfrage 
Frage: Soll der Artikel wegen Unwichtigkeit gelöscht werden? 

löschen  0 (0%)
löschen & archivieren  5 (26.3%)
nicht löschen  14 (73.7%)
Stimmen insgesamt: 19

« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2    DRUCKEN  

  Autor Thema: Löschantrag: Wiki ­Artikel über Peter Artmann  (Gelesen 265 mal)  

Graf Zahl  Löschantrag: Wiki­Artikel über Peter Artmann 
Esoschreck « am: 24. Oktober 2009, 22:42:45  »
Full Member

Beitr äge: 149 Rang 868 Peter Artmann  (531 Abfragen) 


http://esowatch.com/index.php?title=Peter_Artmann

   Selbst der Rauschgenerator hat mehr Pagehits...

Eure Pressemeldungen 
sind gez ählt.

 Gespeichert  

  One bat, two bats, ... fifty bats, aah ha ha ha haaa

Boris  Re: Löschantrag: Wiki­Artikel über Peter Artmann 
Freunde « Antworten #1 am:  24. Oktober 2009, 23:12:14  »
 Gespeichert  

  One bat, two bats, ... fifty bats, aah ha ha ha haaa

Boris  Re: Löschantrag: Wiki­Artikel über Peter Artmann 
Freunde « Antworten #1 am:  24. Oktober 2009, 23:12:14  »
Sr. Member

Beitr äge: 461 Ich habe "löschen und archivieren" angekreuzt. Der Artikel bezieht sich im wesentlichen auf PA´s Science­Blog 


Aktivitäten und das ist ja jetzt (hoffentlich) vorbei.
Archivieren weil es nicht ausgeschlossen ist, daß er sich mal woanders wieder als "Journalist" aufmantelt.

 Gespeichert  
Sozialheld ­Fan

Die GWUP und Boris unterst ützen die Sozialhelden:
http://blog.gwup.net/2009/10/21/engagementpreis ­gwup ­sozialhelden ­homoeopathen/

  HIER  abstimmen

Deceptor  Re: Löschantrag: Wiki­Artikel über Peter Artmann 
Esoschreck « Antworten #2 am:  25. Oktober 2009, 00:26:15  »
Hero Member

Beitr äge: 1105 Die geringe Zahl an Abfragen kann viele Gründe haben. Bekanntlich werden die Wikiartikel nur in Suchmaschinen 


gefunden, wenn diese über die Existenz des Artikel etwas wissen und mindestens von irgendwoher ein Link auf den Artikel
zeigt. Es müsste erstmal gecheckt werden ob Suchemaschinen die Seite kennen oder nicht.

Der Haken ist dass mit der Begründung: ''zuwenig Seitenabrufe'' eine ganze Menge Artikel die so alt oder älter als der 
Artmann Artikel sind, auch gleich mit gelöscht werden müssten.

   Gespeichert  

Graf Zahl  Re: Löschantrag: Wiki­Artikel über Peter Artmann 
Esoschreck « Antworten #3 am:  25. Oktober 2009, 01:44:18  »
Full Member

Beitr äge: 149 Mensch, Deceptor lach mal    Das mit den wenigen Aufrufen war nur        Spaß.


Der eigentliche Grund, ist wie Boris schon schrieb: Er ist ja weg aus den SBs.

Eure Pressemeldungen 
sind gez ählt.

 Gespeichert  

  One bat, two bats, ... fifty bats, aah ha ha ha haaa

Dienstag  Re: Löschantrag: Wiki­Artikel über Peter Artmann 
Jr. Member « Antworten #4 am:  25. Oktober 2009, 08:58:16  »

Beitr äge: 68
Wenn man den Artikel im Wiki drin lässt, ist er damit doch auch archiviert. Der stört doch keinen. Gut, Herrn Artmann 
wahrscheinlich, aber soweit ich das verfolgt habe, ist das auch nur eine Art Künstlername von ihm und er heißt in 
Wirklichkeit anders. Und immerhin hat er zwei Jahre schräges Zeug auf einer ziemlich großen Plattform geschrieben, da 
Dienstag  Re: Löschantrag: Wiki­Artikel über Peter Artmann 
Jr. Member « Antworten #4 am:  25. Oktober 2009, 08:58:16  »

Beitr äge: 68
Wenn man den Artikel im Wiki drin lässt, ist er damit doch auch archiviert. Der stört doch keinen. Gut, Herrn Artmann 
wahrscheinlich, aber soweit ich das verfolgt habe, ist das auch nur eine Art Künstlername von ihm und er heißt in 
Wirklichkeit anders. Und immerhin hat er zwei Jahre schräges Zeug auf einer ziemlich großen Plattform geschrieben, da 
sind andere schon für weniger durch einen Esowatch­Artikel ausgezeichnet worden.

Wie auch immer in diesem Fall verfahren wird, ich würde es bedauern, wenn meine Lieblingsspinner, ­forscher und ­
erfindungen, die zum Teil ziemlich wenig Aufrufe haben, jetzt wegen "fehlender Relevanz" gelöscht werden, nur weil man 
in letzter Zeit nichts von ihnen gehört hat.
 

 Gespeichert  

cohen  Re: Löschantrag: Wiki­Artikel über Peter Artmann 
Esoschreck « Antworten #5 am:  25. Oktober 2009, 09:24:25  »
Hero Member

Beitr äge: 1765 Ich hatte die Idee.


Immerhin schreibt er ja jetzt keine Scheiße mehr bei SB.
Mir müssen doch bei Personen nicht so nachtragend sein.

Impfschaden

   Gespeichert  

Skrzypczajk  Re: Löschantrag: Wiki­Artikel über Peter Artmann 
Esoschreck « Antworten #6 am:  25. Oktober 2009, 10:32:38  »
Sr. Member

Beitr äge: 390 Sofern das jetzt nicht zu einer generellen Löschdebatte über Randständiges führt, wie Dienstag anscheinend befürchtet, 


soll der Artikel meinetwegen gelöscht werden. Ich würde ihn aber auch nicht ganz wegwerfen, sondern einkellern. Ist ja 
möglich, dass Peter Artmann wieder journalistisch tätig wird und dann hat hat man Hintergrundmaterial.

   Gespeichert  

cohen  Re: Löschantrag: Wiki­Artikel über Peter Artmann 
Esoschreck « Antworten #7 am:  25. Oktober 2009, 10:44:02  »
Hero Member

Beitr äge: 1765 Ich dachte nicht an geringe Aufrufzahlen, nur an Verjährung oder so.

Impfschaden
Esoschreck « Antworten #7 am:  25. Oktober 2009, 10:44:02  »
Hero Member

Beitr äge: 1765 Ich dachte nicht an geringe Aufrufzahlen, nur an Verjährung oder so.

Impfschaden

   Gespeichert  

Hema  Re: Löschantrag: Wiki­Artikel über Peter Artmann 
Esoschreck « Antworten #8 am:  25. Oktober 2009, 10:44:12  »
Sr. Member

Beitr äge: 364 Ja, einkellern. 


Eine Chance geben, dass er sich vernünftig bewerben kann, ohne dass einem Personal­Otto das entgegenspringt und er 
sich dann bei Karsten Klingelhöller als Vertriebschef bewerben muss.

  Aber gut aufheben, ich trau dem Braten noch nicht. 

 Gespeichert  

Skrzypczajk  Re: Löschantrag: Wiki­Artikel über Peter Artmann 
Esoschreck « Antworten #9 am:  25. Oktober 2009, 11:08:32  »
Sr. Member

Beitr äge: 390 Zitat von: cohen am 25. Oktober 2009, 10:44:02


Ich dachte nicht an geringe Aufrufzahlen, nur an Verj ährung oder so.

Hatte ich schon verstanden. Und selber auch schon mal dran gedacht. Hatte nach seinem Ausscheiden bei SB erstmal 
den enstprechenden Abschnitt im Artikel in die Vergangenheitsform gebracht, die Sache dann aber vergessen.

Zitat von: Hema am 25. Oktober 2009, 10:44:12
Ja, einkellern.   
Eine Chance geben, dass er sich vern ünftig bewerben kann, ohne dass einem Personal ­Otto das entgegenspringt und er sich dann bei Karsten 
 
Klingelh öller als Vertriebschef bewerben muss.

   Ja.

 Gespeichert  

HagbardC  Re: Löschantrag: Wiki­Artikel über Peter Artmann 
Esoschreck « Antworten #10 am:  25. Oktober 2009, 11:14:42  »
Newbie

Beitr äge: 35 Entschuldigt, wenn ich mich einmische, aber ich halte nichts davon Wiki­Einträge zu löschen, solange der Inhalt nicht das


Problem ist.

Der Wiki­Eintrag, kann doch immer noch anderen zur Recherche dienen und "frisst doch kein Brot".

Der einzig vernünftige Grund (also abgesehen von inhaltlichen Fehlern) einen Wiki­Artikel zu löschen wäre für mich, wenn 
Netzlautsprecher der Speicherplatz ausgeht.
Esoschreck « Antworten #10 am:  25. Oktober 2009, 11:14:42  »
Newbie

Beitr äge: 35 Entschuldigt, wenn ich mich einmische, aber ich halte nichts davon Wiki­Einträge zu löschen, solange der Inhalt nicht das


Problem ist.

Der Wiki­Eintrag, kann doch immer noch anderen zur Recherche dienen und "frisst doch kein Brot".

Der einzig vernünftige Grund (also abgesehen von inhaltlichen Fehlern) einen Wiki­Artikel zu löschen wäre für mich, wenn 
Netzlautsprecher der Speicherplatz ausgeht.

Ansonsten sollte alles was seine Richtigkeit hat, auch im  Wiki bleiben.

 
just my 2 Cent

HagbardC

 Gespeichert  

shrike  Re: Löschantrag: Wiki­Artikel über Peter Artmann 
Esoschreck « Antworten #11 am:  25. Oktober 2009, 12:35:39  »
Newbie

Beitr äge: 44 habe für nicht löschen gestimmt. 


Wenn es Veränderungen in der Vita des Betreffenden geben sollte, dann muss der Wiki­Eintrag ergänzt werden, aber 
nicht gelöscht.

non ­linearer 
Transhumanist

 Gespeichert  

  Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere. Groucho Marx

Deceptor  Re: Löschantrag: Wiki­Artikel über Peter Artmann 
Esoschreck « Antworten #12 am:  25. Oktober 2009, 14:02:12  »
Hero Member

Beitr äge: 1105 Was schon seit langer Zeit unbeachtet blieb, und uns erstmal nicht weiter beschäftigt hat, ist die Frage nach 


verbindlichen Löschregeln. Bislang galt stillschweigend das Konsensprinzip: solange keiner ein Veto einlegt, wurde nach 
einer Bedenkzeit gelöscht wenn jemand das vorgeschlagen hat.

Nun sieht es so aus, als ob wir nach dem Abstimmungsprinzip löschen. Also wenn von 10 Stimmen 6 dafür sind, aber 4 
dagegen wird gelöscht ? Was ist wenn jemand mal mit Cookielöschung 5 mal klickt ? Wer ist abstimmungsberechtigt ? 
Etwa auch ein Online­Berater der Firma Dr. Kaske auch ?
 
Ich denke wir sollten das noch klären, und zwar nach dem Konsensprinzip.

Ich habe noch viel offensichtliche Löschkandidaten im Wiki. Werde das demnächst nochmal ansprechen.
Etwa auch ein Online­Berater der Firma Dr. Kaske auch ?
 
Ich denke wir sollten das noch klären, und zwar nach dem Konsensprinzip.

Ich habe noch viel offensichtliche Löschkandidaten im Wiki. Werde das demnächst nochmal ansprechen.

 Gespeichert  

Conni  Re: Löschantrag: Wiki­Artikel über Peter Artmann 
Esoschreck « Antworten #13 am:  25. Oktober 2009, 14:53:32  »
Hero Member

Beitr äge: 1880 Mit dem Löschen würde ich das nicht übertreiben. PA hat sich zwar von den SB zurückgezogen, und das sollte auch 


vermerkt werden, aber das ist kein Löschgrund. Solche Artikel haben ja auch dokumentarische Funktion, vor allem, weil 
man wahrscheinlich nirgens die Info­Dichte über so ein Thema hat.

Winterschl äfer

 Gespeichert  

  Das eigent ümliche am Wahn ist genau die Illusion, klar zu denken. (rincewind)

nachteule  Re: Löschantrag: Wiki­Artikel über Peter Artmann 
Esoschreck « Antworten #14 am:  25. Oktober 2009, 16:40:59  »
Full Member

Beitr äge: 130 Stimme Conni zu, wer weiß, wann der wieder und vor allem wo auftaucht.

alt  ­ weiß ­ weise  

   Gespeichert  

Seiten: [1] 2    DRUCKEN  
« vorheriges nächstes »
 

Gehe zu:   => Änderungswünsche    Los   

Powered by SMF 1.1.10  | SMF  © 2006, Simple Machines LLC