Sie sind auf Seite 1von 1

55969 Minor-Entwicklungsweg (MEW)

Feedback
zur individuellen Planung des Entwicklungswegs im Minor !ozial"s#c$iatrie%
Name Student/-in: !o"$ie Moser
Datum: &'()'(*
Name Beurteiler: Paul +ra""
Feedback
Deine Planung erstreckt sich auf die geforderten Studieneinheiten und
bercksichtigt die Aspekte Situation! "arget und Action#
Die Beschreibung der Ausgangssituation ist fr alle geforderten Studieneinheiten
angefertigt# Sie bercksichtigt $e%eils die geforderten Aspekte &on
'orerfahrungen! (issen! )ertigkeiten und *altung
Der bisherige pers+nliche Professionalisierungs%eg ist dargelegt#
,m Bereich -oordinierung der *ilfen sollte das .iel einer personen/entrierten!
gemeindenahen *ilfeplanung auftreten
,m Bereich Pr0&ention sollte der )ocus auch auf konkrete Schritte des
Pro$ektmanagenment gelegt %erden#
Die .ielorientierung bei Diagnosebildern ist sehr breit angelegt
1ine 2rientierung an den -ern3ualifikationen ist gegeben#
Die Beschreibung der .iele ist in allen Studieneinheiten und in allen
.ieldimensionen &orhanden! der Differen/ierungsgrad ist gering
So erh0lt Dein *andeln eine 4ichtung! die noch spe/ifi/ierbar ist#
Die Beschreibung der *andlung ist in allen Studieneinheiten und
*andlungsfeldern konkret und /ielorientiert
5it Deinem Plan hast Du eine orientierende 'orarbeit fr Deine professionelle
1nt%icklung und Dein 5inor-Portfolio gemacht#
Als 6rundorientierungen kann eine Auseinanderset/ung mit 1mpo%erment!
4eco&er7 und 4esilien/ nt/lich sein#
Achte in der 1&aluation auf eine differen/ierte Darstellung des erreichten
-ompeten/profiles! auch ausgerichtet an den bodies of skills! kno%ledge
8attitude
,er -ertrag mit dem MEW-,ozenten gilt als abgesc$lossen'