Sie sind auf Seite 1von 1

F D C7 G7

Son
Son
C
ni
ni
-
-
ger
ge
-
-
Tag,
Welt,
G7
won
won
C
ni
ni
-
-
ger
ge
-
-
Tag!
Welt!
G7
Klop
Hast
C
fen
uns
- des
fr
- Herz
im
G7
und
mer -
der
zu
Mo
sam
C
-
tor
men
-
-
ein
ge
Schlag!
sellt.
G7
-
La
Lie
E
chen
be
-
-
des
ver
- Ziel,
geht,
B7
-
la
Lie
E
chen
be
-
-
der
ver
- Start
weht,
B7
-
und
Freund
E
ei
schaft -
ne
al
- herr
lei
B7
-
li
ne
-
-
che
be
- Fahrt!
steht.
E
-
Rom
Ja,
A
und
man
Mad
ver
rid
gisst,
E7
-
-
nah
wen
A
men
man
- wir
ge
mit,
ksst,
E7
-
so
weil
A
ging
ja
das
die
Le
Treu
ben
e
E7
-
-
im
so
Tau
un
A
mel
mo
-
-
zu
dern -
dritt.
ist.
E7

Ja,
C
ber
man
- das
ver
Meer,
lie
G7
-

men
C
ber
che
-
-
das
Ma
Land
dame,
G7
-
ha
wir
C
ben
a
- wir
ber -
ei
hal
G7
nes
ten
-
-
er
zu
kann:
samm'!
C
-
-
Ein
C7
Freund,
F
ein gu ter - Freund, das ist das Schns te, - was es
D7
gibt
G
auf der Welt! Ein
D7
Freund
G
bleibt im mer - Freund, und wenn
F6
die gan
G7
ze - Welt zu sam
C7
- men - fllt, - 'drum
sei
D
doch nicht be trbt,
A
- wenn
B
Dein Schatz Dich nicht
C7
mehr liebt. Ein

Freund,
F
ein gu ter - Freund,
G
das ist der gr
F
te - Schatz,
C7
den's gibt!
F
4
4
&
b
3
Ein Freund, ein guter Freund
aus: "Die Drei von der Tankstelle"
&
b
3 3 3 3 3
&
b
3
3
3 3
&
b
3
3
3
3
3
&
b
3
3
3 3
&
b
3
&
b
&
b
.
&
b


#
#

b n