Sie sind auf Seite 1von 11

Mikrokonomie

und
Makrokonomie
Petrescu Andreea
Cristina Anghel
Neamu Roxana
Ionescu Cristina
Soare Bogdan
Definitionen
Mikrokonomie
auch bekannt als Mikrokonomik oder Mikrotheorie
Makrokonomie
auch bekannt als Makrokonomik oder Makrotheorie
Schwerpunkte der Mikrokonomie
Verbrauch und Verteilung von
knappen Ressourcen
Verteilung des Einkommens
Kaufverhalten des Haushaltes
Wirtschaftskreislauf
Wirtschaftskreislauf = eine gedankliche Konstruktion
einfaches Modell des Wirtschaftskreislaufes
Haushalt Unternehmen
Entlohnung
Konsumausgaben
Arbeit / Boden / Kapital
Gter / Dienstleistungen
Die konomischen Aktivitten des
privaten Haushalts
Wichtige Funktionen
des privaten Haushalts
Angebot an
Arbeitsleistungen
Produktion von
Gtern
Nachfrage nach
Gtern
Anlage von
Ersparnissen
Der Planungshorizont der
Unternehmung
Unternehmen
Fragen Arbeitsleistungen
nach
Fragen Produktionsmittel
nach
Fragen Dienstleistungen
nach
Produzieren Gter
Bieten Gter an
Schwerpunkte der Makrokonomie
Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung
Einkommens- und Beschftigungstheorie
Wachstumstheorie und Konjunkturtheorie
Welche Rolle spielt der Staat im
gesamtwirtschaftlichen Miteinander ?
Haushalt
Kapital -
sammelstellen
Staat
Unternehmen
Direkte Steuern, Sozialabgaben
Indirekte Steuern - Subventionen
Transferleistungen Staatliche Kufe
Staatliche
Ersparnisse
Staatliche
Kreditaufnahmen
Faktorlhne
Konsumausgaben
Spareinlagen Investitionen
Unterschiede
Froschperspektive
Akteur als Einzelperson
Handlungsrahmen
Interaktion von
Akteuren
Problem der
Aggregation
Vogelperspektive
Betrachtung von
Aggregaten
Volkswirtschaftliche
Gesamtrechnung
Problem der
"Mikrofundierung"
Schlussfolgerungen
Makrokonomie betrachtet smtliche Haushalte und deren Nachfrage
Makrokonomie - Untersuchungsergebnis der Mikrokonomie
wichtigen Bestandteil der Volkswirtschaft eines Landes
groen Bestandteile der Volkswirtschaftslehre
nicht immer eindeutig voneinander trennen
VIELEN
DANK !