Sie sind auf Seite 1von 3

Lösungen starke Verben, Akkusativ usw.

SINGULAR UND PLURAL

Die Straße – die der Politiker- die das Museum – die der
Straßen Politiker Museen Kommunist –
die
Kommunisten

Die Sprache, die der Franzose – die der Mensch – die die Studentin –
Sprachen Franzosen Menschen die
Studentinnen

das Geschäft – die das Dokument – die Tablette – die die


Geschäfte die Dokumente Tabletten Mannschaft-
die
Mannschaften

die Freundin- die die Erfindung – die das Bild – die der Reaktor –
Freundinnen Erfindungen Bilder die Reaktoren

das Kino – die die Universität – die Mauer – die der Berg – die
Kinos die Universitäten Mauern Berge

das Foto – die die Struktur, die der Nazi – die der Ausländer
Fotos Strukturen Nazis – die
Ausländer

3. Bitte schreiben Sie den Plural

Die Tochter – die Töchter, die Stadt – die Städte, das Land – die Länder, das
Mädchen – die Mädchen, der Apfel – die Äpfel, der Vater- die Väter, das Glas
– die Gläser, der Käse hat keinen Plural, der Schüler – die Schüler, der Mann
– die Männer, der Kuss – die Küsse, der Arzt – die Ärzte, der Holländer - die
Holländer, der Franzose – die Franzosen, das Obst hat keinen Plural, der
Stuhl – die Stühle, die Sitzbank – die Sitzbänke, die Bank – die Banken, der
Band – die Bände

Die Deklination Der Akkusativ

1. Bitte ergänzen Sie den bestimmten Artikel!

1. Ich brauche morgen den Wagen.


2. Brauchst du noch die Schreibmaschine?
3. Kennst du den Weg nach Oberhausen?
4. Bitte nimm den Brief hier mit!
5. Fragen Sie doch den Lehrer!
6. Ich habe das Buch auch nicht.
7. Nehmen wir das Zimmer?
8. Ich verstehe den Satz nicht.

2. Ergänzen Sie den unbestimmten Artikel!

1. Möchtest du noch ein Glas Wein?


2. Trinkst du noch ein Bier?
3. Ich möchte noch einen Kaffee.
4. Wir brauchen ein Taxi.
5. Er möchte ein Kind, einen Jungen.
6. Wie finde ich eine Wohnung?

3. Bestimmt oder unbestimmt?

1. Ich habe eine Idee.


2. Möchtest du noch ein Glas Wein?
3. Der Tee ist schon kalt.
4. Trinkst du noch ein Bier?
5. Ich möchte noch einen Kaffee.
6. Bitte bringen Sie mir einen anderen Wein, der hier schmeckt mir
nicht.
7. Probieren Sie einmal den Wein hier.
8. Ich möchte einen Hund haben.
9. Wir suchen den Bahnhof. Können Sie uns den Weg zeigen?
10.Nehmen Sie den Bus Nr. 15, der fährt dorthin.
11.Magst du das Essen hier?

VERBEN
5. fallen laufen fahren halten schlafen tragen waschen

6. Bitte ergänzen Sie die Verben aus Übung 5

1. fährt, hält
2. läufst
3. Trägst
4. fährt
5. schläft
6. fahren
7. Wäschst
8. lauft

7. Welche Verben haben einen Vokalwechsel?

VOKALWECHSEL KEIN VOKALWECHSEL


essen – isst, isst fehlen – fehlst, fehlt

geben – gibst, gibt gehen – gehst, geht

lesen – liest, liest leben – lebst, lebt

nehmen- nimmst, nimmt lernen- lernst, lernt

sehen – siehst, sieht schmecken – schmeckst, schmeckt

sterben – stirbst, stirbt stehen – stehst, steht

treffen – triffst, trifft verstehen – verstehst, versteht

treten – trittst, tritt

vergessen – vergisst, vergisst

8. Wie heißen die Verben?


Lesen, essen, nehmen, geben, treffen,

9. Ergänzen Sie die Verben aus Übungen 7 und 8

1. Gibst
2. spricht
3. isst
4. liest
5. Nimmst
6. liest
7. Spricht
8. geht
9. liegt
10. Gehst
11. helfe
12. spricht - versteht
13. gibt
14. geht
15. gibt