Sie sind auf Seite 1von 1

www.graf-gutfreund.

at copyright by I G G



VERBPOSITION im Hauptsatz und Nebensatz


Hauptsatz:

Ich lerne am Abend manchmal Deutsch.
Am Abend lerne ich manchmal Deutsch.
Manchmal lerne ich am Abend Deutsch.

Ich muss am Abend manchmal Deutsch lernen.
Am Abend muss ich manchmal Deutsch lernen.
Manchmal muss ich am Abend Deutsch lernen.
2 AM ENDE

Hauptsatz + Hauptsatz:

Man verbindet zwei Hauptstze mit und, oder, aber, sondern, denn.
Diese Wrter haben die Position 0, d.h. man zhlt sie nicht.

Du lernst immer sehr viel und ich bin auch sehr fleiig.
Ich kann am Abend kochen, oder wir gehen ins Restaurant essen.
Oft lerne ich abends, aber ich lerne eigentlich lieber morgens.
Ich will nicht ausgehen, sondern ich mchte daheim bleiben.
Er lernt in der Nacht, denn am Tag hat er keine Zeit.




Nebensatz:

Ich lerne am Abend, weil ich am Tag keine Zeit habe.
Ich frage sie, ob sie morgen zu mir kommen will.
Er glaubt, dass er das nicht machen kann.
Wir wissen wirklich nicht, warum er das getan hat.

AM ENDE

Wrter, die einen Nebensatz beginnen:
weil, obwohl, dass, ob, als, wenn, whrend, damit,
alle Fragewrter: wer, was, wann, wo, wohin, woher, warum,
Relativpronomen: der, die, das, dem, den,

ACHTUNG:
Der Nebensatz kann auch zuerst stehen. Dann ist er im Satz die 1. Position:

Weil ich Deutsch lernen will, besuche ich diesen Kurs.