Sie sind auf Seite 1von 1

Hannes: Hab mich informiert: Themen waren Apche, FTP, DNS, DHCP, HDD einbinden.

Also eh das was er in da Mail eschrieben hat. !" beachten ist, dass es #wei
Pr$f"nsanaben ibt. Also der %eweilie Nachbar hat eine andere Anabe. !b A hat FTP
"nd Nachbar & hat apache webser'er. Die Abschl"ss$b"n war aber a"f %eden Fall
schaffbar. (iele sind schon nach ) St"nden ferti ewesen.
*a es war halt a DNS scenario mit an aderem S"bnet#. Aber da m"ss ma den+ i eh n"r die
,P adressen -ndern.
m"ss ma selbst die ,P adressen berechnen.
na die statischen san sicher 'oreben "nd die anderen werden eh 'om dhcp 'erteilt
Martina /eiter
hi sorr0 +ein foto, aber daf$r eine a"sf$hrliche schilder"n:
1. eine 'm mit lin"2 installieren
). eine #weite hdd einbinden
3. nfs ima4pool mo"ntpoint mnt
5. https 4 sowie in der $b"n mit inde2 dateien +opieren
6. dhcp 4 leiche rafi+ n"r mit einem 17er net#, fi2e adressen f$r ) clients 'ereben
8. dns forwarder eintraen, forward "nd re'erse loo+"p #one erstellen leich wie in der
$b"n
das ein#ie war ne" war : wir m"ssten bei pfense static einstellen das #eit er e"ch aber
Haltet e"ch an die online reader 4 ihr m$sst n"r die ,P4adressen -ndern "nd es ibt einen
anderen mo"ntpoint shared4dis+ 4 bei hdd
). 9r"ppe #"s-t#lich noch (SFTPD mit SSH, ne"en &en"t#er "nd 9r"ppe erstellen