Sie sind auf Seite 1von 1

Zusammenfassung

Aufstellen von Formelgleichungen:


1. Auf der linken Seite des Reaktionspfeils Ausgangsstoff(e) notieren.
a. zweiatomige Molekle: H
2
, O
2
, N
2
, F
2
, Cl
2
, Br
2
, I
2
b. Verbindung bei einer Analyse
c. Elemente bei einer Synthese
2. Chemische Formel des Produkts auf der rechten Seite des Reaktionspfeils notieren.
a. bei Synthese mithilfe der Wertigkeit ermitteln (H, F, Cl, Br, I, Na, K --> Wertigkeit: I;
O --> Wertigkeit: II)
b. bei Analyse sind die Produkte die Elemente (auf zweiatomige Molekle achten!)
3. Ausgleichen durch Koefzienten.
Zusammenfassung
Aufstellen von Formelgleichungen:
1. Auf der linken Seite des Reaktionspfeils Ausgangsstoff(e) notieren.
a. zweiatomige Molekle: H
2
, O
2
, N
2
, F
2
, Cl
2
, Br
2
, I
2
b. Verbindung bei einer Analyse
c. Elemente bei einer Synthese
2. Chemische Formel des Produkts auf der rechten Seite des Reaktionspfeils notieren.
a. bei Synthese mithilfe der Wertigkeit ermitteln (H, F, Cl, Br, I, Na, K --> Wertigkeit: I;
O --> Wertigkeit: II)
b. bei Analyse sind die Produkte die Elemente (auf zweiatomige Molekle achten!)
3. Ausgleichen durch Koefzienten.