You are on page 1of 1

Diphilus

aus Wikisource, der freien Quellensammlung


Anmerkungen (Wikisource)
Siehe auch folgende Artikel aus Paulys Realencyclopdie der classischen Altertumswissenschaft zu dem
hier dargebotenen Text:
RE:Diphilos 12
RE:Menandros 9
Von http://de.wikisource.org/w/index.php?title=Diphilus&oldid=1749224
Kategorien: Ohne Autor Fertig Werke Paul Rieler Altjdisches Schrifttum auerhalb der Bibel
Religionswissenschaft / Theologie
Diese Seite wurde zuletzt am 10. Januar 2012 um 20:24 Uhr gendert.

18. Diphilus
Der Komiker Diphilus sagt:
Den Vater aller
verehre bestndig!
Ihn, der einzig solche Gter sich ersann und schuf.
Erluterungen
[1281]
18. Zu Diphilus
Die Verse werden von Euseb Praep. ev. XIII 13, 62 dem Diphilus aus Sinope, einem
Zeitgenossen Menanders um 320 v. Chr., zugeschrieben, von andern dem Menander selber (De
Monarchia c. 5).
[246]
1
2