Sie sind auf Seite 1von 1

Volksbewegung

Dem deutschen Volke


E-Post: Info@Dem-deutschen-Volke.de



Sehr geehrte Damen und Herren,


das 1. und 2. Bundesbereinigungsgesetz (BRBG) wurde mit dem Schreiben vom 10. Mrz
2011 des Bundesministeriums der Justiz besttigt.

Mit dem Bundesbereinigungsgesetz (BRBG) vom 8. Dezember 2010 wurde im Artikel 50 das
Straffreiheitsgesetz (StrFrhG) von 1968 und 1970 aufgehoben.

Siehe dazu folgende gesetzliche Grundlage: http://www.buzer.de/gesetz/9531/a168884.htm

Daraus ergibt sich rckwirkend zu diesen gesetzlichen Regelungen die Ahndung mit
nachfolgendem Strafantrag bei Missachtung.

Beachten Sie bitte, da alle Verwaltungsakte sowie jegliche damit einhergehenden
Handlungen gegen die Brger unseres Landes nichtig sind und somit unter die Magabe des
Bundesbereinigungsgesetzes vom 8. Dezember 2010 zur Aufhebung der Straffreiheit fllt.

Zur Rechtssicherheit Ihrer Ttigkeit fordern wir Sie daher dringend auf, an der Herstellung
der Staatlichkeit in unserem Land mitzuwirken.


Fr weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfgung.




Mit freundlichen Gren


Volksbewegung
Dem deutschen Volke
per E-Post versandt am 19. Mrz 2012




Anhang: PDF Besttigung der Bundesbereinigungsgesetze durch das Bundesministerium der
Justiz
PDF Rechtskraft der Bereinigungsgesetze Magazin 2000 Plus
PDF Anschreiben