Sie sind auf Seite 1von 1

Trinitarische Irrlichter Die Liebe zur Welt

1Jo 2,15 Liebet nicht die Welt, noch was in der Welt ist. Wenn jemand die Welt liebt, so ist die
Liebe des Vaters nicht in ihm;
1Jo 2,16 denn alles, was in der Welt ist, die Lust des Fleisches und die Lust der Augen und der
Hochmut des Lebens, ist nicht von dem Vater, sondern von der Welt.

Der Aufruf des Apostels Johannes in seinem ersten Brief zur Abkehr von der Weltliebe richtet
sich an jeden ernsthaften Christen. Johannes stellt dar, dass die Liebe zur Welt im e!ensatz
zur Liebe des "aters steht.

Christen, die die Weltliebe !ut mit ihrem lauben vereinbaren k#nnen, sind nach diesen
Worten in Wirklichkeit keine Christen im $inne einer %achfol!e, sondern allenfalls
%amenschristen.

&ine 'hnliche Aussa!e macht (aulus)

Jak 4,4 Ihr Ehebrecherinnen, wisset ihr nicht, da die Freundschat der Welt Feindschat wider
!ott ist" Wer nun irgend ein Freund der Welt sein will, stellt sich als Feind Gottes dar.

*+r ,rinitarier haben diese "erse noch eine andere Bedeutun!, denn sie -erfen die *ra!e auf,
ob nur der "ater ott ist oder ob der "ater nur der dritte ,eil der ottheit ist, -ie dies
,rinitarier lehren.

(aulus bezieht seine Aussa!e nicht auf den "ater, sondern auf ott. "ertreten Johannes und
(aulus hier unterschiedliche Ansichten in Bezu! auf die ottheit, oder meinen sie beide das
$elbe.

l+cklicher-eise l'sst uns der Apostel Johannes nicht im /nklaren, denn er f+!t seiner
Aussa!e noch einen -eiteren $atz hinzu)

1Jo 2,1 !nd die Welt ver"eht und ihre Lust; #er aber den Willen Gottes tut, bleibt in
$#i"%eit.

Der Wille Gottes und die Liebe des Vaters beziehen sich offenbar auf ein0 und dieselbe
(erson, n'mlich den "ater, der der alleini!e ott ist, -ie dies die Bibel an vielen $tellen
beschreibt.

,rinitarier, die sa!en, der "ater ist ott, der $ohn ist ott und der eist ist ott, und
zusammen sind sie ein dreieini!er ott, verk+nden daher einen anderen Jesus, einen anderen
eist und ein anderes &van!elium, das die Bibel nicht kennt, vor dem sie aber !e-arnt hat)

#$or %%,4 &enn wenn der, welcher kommt, einen anderen Jesus 'redigt, den wir nicht ge'redigt
haben, oder ihr einen anderen Geist em'anget, den ihr nicht em'angen habt, oder ein
anderes $van"elium, das ihr nicht angenommen habt, so ertr(get ihr es gut.