Sie sind auf Seite 1von 14

Sätze über stetige

Funktionen
Von Maximilian Gruber
Inhalt
• Satz von Rolle
• Mittelwertsatz
• Übungsaufgabe
• Quellen
Satz von Rolle
• Ist f auf dem Intervall [a;b] stetig und
auf ]a;b[ differenzierbar und ist f(a)
= f(b), so gibt es mindestens eine
Stelle x0 zwischen a und b (d.h.
a<x0<b) an der f‘(x0)=0 gilt.
Veranschaulichung
Beweis des Satzes von Rolle
• für f auf [a;b] konstant  f‘(x) =)
• Für x ∈ ]a;b[ mit f(x)≠f(a) und
f(x)≠f(b) und oBdA f(x)>f(a) und
f(x)>f(b)
• da f stetig auf [a;b]  Gines Satz
• f(x)>f(a), daher wird ein Maximum
bei x0 angenommen (x0 liegt
innerhalb [a;b])
• f(x0) – f(x0+h) ≥ 0 für alle (x0 + h) ∈
[a;b] y
• f(x0)

• f(x0+h)
f
f(a)=f(b)


x
a x0 x0+h b


 für alle h>) und
 für alle h<0
• da f auf ]a;b[ differenzierbar ist, gilt:


• oder anders geschrieben:


• h gegen null von links  ) f(x) 0
≤ 0
• h gegen null von rechts 
0f(x00 ≥ 0
• da lin) s) und
rechtsseitiger
Gren) wert gleich
sind bei
differen0ierbaren
Fun0tionen


Übergang zum
Mittelwertsatz
• Durch Überlagerung einer Funktion
f(x) mit einer linearen Funktion g(x)
entsteht eine neue Funktion.
• Welche Steigung besitzt die neu
entstandene Funktion h an den
Stellen an denen f waagerechte
Tangenten besitzt?

 h(x) = f(x) + g(x)
Mittelwertsatz
• Ist eine Funktion f stetig auf [a;b] und
differenzierbar auf ]a;b[, so gibt es
mindestens eine Stelle x0 ∈ ]
a;b[ mit
Veranschaulichung
Aufgabe
• Gibt es für die Funktion f(x) = √(x) im
Intervall ]0, 4[ eine Tangente an
den Graphen, die die gleiche
Steigung wie die Sekante durch die
Intervallendpunkte aufweist?
• Berechne den Schnittpunkt der
Tangente mit f(x) und die
Tangentengleichung t(x)
Vorüberlegungen
• Ist f(x) auf (0;4) differenzierbar und
damit auch stetig? ( ! [0;4] ≠ ]
0;4[ bzw. (0;4) !)
• Ja  ) ittelwertsat) 
mindestens eine
Tangente mit
beschriebenen
) igenschaften
• Rest siehe Derive
Quellen
• Mathematik 12.1 (Leistungskurs) S.
110-113
• http://home.arcor.de/enibuddy/mathe
/