Sie sind auf Seite 1von 2

THEMA

Get-Help
KURZBESCHREIBUNG
Zeigt Hilfe zu Windows PowerShell-Cmdlets und -Konzepten an.
DETAILBESCHREIBUNG
SYNTAX
get-help {<Cmdlet-Name> | <Thema>}
help {<Cmdlet-Name> | <Thema>}
<Cmdlet-Name> -?
Mit "Get-help" und "-?" wird die Hilfe auf einer Seite angezeigt.
Mit "Help" wird die Hilfe auf mehreren Seiten angezeigt.
Beispiele:
get-help get-process : Zeigt Hilfe zum Cmdlet "Get-Process" an.
get-help about_signing : Zeigt Hilfe zum Signieren von Skripts an.
help where-object : Zeigt Hilfe zum Cmdlet "Where-Object" an.
help about_foreach : Zeigt die Hilfe zu foreach-Schleifen in
PowerShell an.
set-service -? : Zeigt Hilfe zum Cmdlet "Set-Service" an.
In den help-Befehlen knnen Sie Platzhalterzeichen verwenden
(nicht mit -?). Wenn mehrere Hilfethemen zutreffen, zeigt PowerShell
eine Liste der passenden Themen an. Wenn nur ein Hilfethema zutrifft,
zeigt PowerShell das Thema an.
Beispiele:
get-help * : Zeigt alle Hilfethemen an.
get-help get-* : Zeigt die Themen an, die mit "get-" beginnen.
help *object* : Zeigt die Themen an, deren Name "object" enthlt.
get-help about* : Zeigt alle konzeptionellen Themen an.
Informationen ber Platzhalter erhalten Sie mit folgendem Befehl:
get-help about_wildcard
HINWEISE
Grundlegende Informationen zu Windows PowerShell finden Sie in den
folgenden Hilfethemen:
get-command : Ruft Informationen ber Cmdlets aus dem Cmdlet-Code ab.
get-member : Ruft die Eigenschaften und Methoden eines Objekts ab.
where-object : Filtert Objekteigenschaften.
about_object : Erklrt die Verwendung von Objekten in Windows
PowerShell.
about_remote : Beschreibt, wie Befehle auf Remotecomputern ausgefhrt
werden.
Konzeptionelle Hilfedateien heien "about_<Thema>", beispielsweise:
about_regular_expression.
Die Namen von konzeptionellen Hilfedateien mssen auch in nicht
englischen Versionen von Windows PowerShell auf Englisch eingegeben
werden.
Mit den help-Befehlen werden auch die Aliase der Cmdlets angezeigt.
Hierbei handelt es sich um alternative Namen, die leichter einzugeben
sind. Der Alias fr das Cmdlet "Invoke-Command" lautet z. B. "remote".
Geben Sie zum Abrufen der Aliase Folgendes ein:
get-alias