Sie sind auf Seite 1von 1

Liebe(r) Leser(in),

ich mchte ber ein spezielles Buch wenige Wrter schreibe und dich zu einer vornehmen
Erfahrung einladen.
Vielleicht glaubst Du, dass diese Stze nur eine bilige Reklame fr ein einfachen Text mit
keinem Erfolg sind. Bitte kaufst Du das Buch nicht!
Wahrscheinlich denkst Du, dass dieses Schreiben kein wichtiges Gefhl analysieren wird und
seine Richtung gewohnlich fr oberflchliche Botschaft ist. Bitte kaufst Du das Buch nicht!
Trotzdem habe ich eine kurze Frage... Knntest Du die tiefen und die metaphorischen Zeilen
bregreifen?
Wenn deine Antwort positiv ist, liest Du weiter... Der erste Satz des interessanten Buchs ist: Er
stand vor dem Tor des Tegeler Gefngnisses und war frei. Der Autor schreibt noch: Ein neues
Leben nach dem alten Tod.
Kennst Du das Leben? Kennst Du den Tod? Hast Du schon ber Liebe wie eine Verbindung
zwischen zwei verschidene Elemente gedacht?
Mchtest Du in einandere Welt fliegen und die wichtigen Antworten finden? Bitte liest Du das
Buch!
Diese Abhandlung ist spannend und zart. Jedes Wort kommt nach der Lebenanstrengung und
jedes Kapitel ist ein Geschenk fr die Seele.
Viele Grue,
ein Leser