Sie sind auf Seite 1von 1

Ministerul Educaţiei, Cercetării şi Inovării

Centrul Naţional pentru Curriculum şi Evaluare în Învăţământul Preuniversitar

Examenul de bacalaureat 2009


Proba scrisa la limba germana moderna L1 si L2 - 1-2 ore
Proba E/F

• Toate subiectele sunt obligatorii. Se acorda 10 puncte din oficiu.


• Timpul efectiv de lucru este de 3 ore.

SUBIECTUL I - ( 30 puncte) – Varianta 041


I. a. .....................................................................................................................................6 Punkte
Beantworten Sie die Fragen!

“Bitte nicht berühren!” Diesen Satz kennt jeder, der schon mal in einem Museum war. Im Kinder-
und Jugendmuseum in Köln ist das anders. Das Anfassen der Ausstellungsstücke ist dort
ausdrücklich erwünscht. Jugendliche zeigen den Besuchern die Ausstellung. Sie geben
Erklärungen und fordern zum Mitmachen auf.
Heute führen Bianca, Ramona und Felix durch das Museum. Die jungen Museumsführer sind 15
Jahre alt. Sie haben eines gemeinsam: Die Arbeit macht ihnen einen Riesenspaß. Ramona zeigt,
wie man selbst Papier herstellen kann. ‘’Die Arbeit hier ist besser als Zeitungen austragen ‘’, findet
Ramona.
“Papyromat”. Der Künstler Ralf Kettler hat diese Maschine aus Pappe und Papier erfunden. Mit der
Zeit soll sie immer größer werden. Die Besucher basteln Pappräder und verbinden diese mit
Kordeln (Schnur). So wächst die Maschine und wird immer beweglicher. In der Ausstellung “Paper-
la-Papp” gibt es aber noch mehr. Die Besucher können Papierflieger falten und Wind machen.

(Mitmachen erwünscht - Susanne Besser, Juma 3/05)

1. Welchen Satz kann man in den meisten Museen lesen ?


2. Wo darf man die Ausstellungsstücke anfassen ?
3. Wer sind die jungen Museumsführer?
I. b. ...................................................................................................................................... 6 Punkte
Ergänzen Sie die Sätze mit eigenen Worten dem Inhalt des Textes sinngemäß!
1. Ralf Kettler hat eine Maschine erfunden und........................................................................ .
2. Die Maschine wird immer beweglicher, weil......................................................................... .
I. c. .....................................................................................................................................10 Punkte
Ersetzen Sie die unterstrichenen Satzteile. Schreiben Sie die Sätze anders ohne ihren Sinn
zu verändern!
1. ..... ist dort ausdrücklich erwünscht.
2. „Die Arbeit hier ist besser als Zeitungen austragen ‘’, findet Ramona.
I.d. ........................................................................................................................................4 Punkte
Was ist das Thema des Textes?
I.e. ........................................................................................................................................4 Punkte
Finden Sie Antonyme zu den Wörtern im Text gemeinsam und immer und bilden Sie je einen
Satz damit!