Sie sind auf Seite 1von 2

Ministerul Educaţiei, Cercetării şi Inovării

Centrul Naţional pentru Curriculum şi Evaluare în Învăţământul Preuniversitar

Examenul de bacalaureat 2009


Proba scrisa la limba germana moderna L1 si L2 - 1-2 ore
Proba E/F

• Toate subiectele sunt obligatorii. Se acorda 10 puncte din oficiu.


• Timpul efectiv de lucru este de 3 ore.

SUBIECTUL I - ( 30 puncte) – Varianta 085


I. a. .....................................................................................................................................6 Punkte
Beantworten Sie die Fragen!
Nachdem ich schon länger in Deutschland gelebt und studiert hatte, erlebte ich Folgendes:
Als es Februar war, rief mich mein deutscher Freund Heribert an, um mich zu seinem Geburtstag
am 13. November einzuladen. Ich sagte ihm, dass ich noch nicht genau Bescheid wisse, ob ich
frei hätte, und wir vereinbarten im März noch einmal zu telefonieren.
Als es März geworden war, wusste ich natürlich immer noch nicht, was ich am 13. November
machen würde. Man sagt bei uns in Spanien, dass die Deutschen alles perfekt und lange Zeit im
Voraus planen würden. Dass hier auch private Feiern schon so früh geplant wurden, schien mir
zwar etwas übertrieben, doch ich beschloss, am 13. November einfach schon etwas vor zu haben.
Ich sagte also Heribert, dass an diesem Tag meine Mutter zu mir zu Besuch kommen würde, und
ich deshalb keine Zeit hätte. „Wie schade”, antwortete Heribert und versicherte mir, dass alle
anderen Freunde, alle Deutschen, schon zugesagt hätten.
Im Mai stellte Heribert sogar schon den Speiseplan für den 13. November zusammen und Anfang
Juni bereitete er seine Einkaufsliste vor. Er sagte, dass man ja nie wisse, ob noch etwas fehle, und
dass man für so ein großes Ereignis gar nicht früh genug mit dem Organisieren anfangen könne.
Anfang Oktober erfuhr Harald, dass er eine neue Stelle in Leipzig bekommen hatte. Es tat ihm
sehr Leid, dass er den 13. November absagen musste. Susi und Beate meldeten sich Anfang
November bei Heribert an. Utes Schwester Martina habe ihr Baby bekommen.
Traurig klang Heriberts Stimme am Telefon, als ich ihn am 13. November anrief, um ihm zum
Geburtstag zu gratulieren. Alle hatten abgesagt, weil etwas dazwischen gekommen war. „Mach dir
nichts daraus”, erwiderte ich ihm: „Meine Mutter ist doch nicht zu Besuch gekommen. Was hältst
du davon, wenn wir zwei uns heute einen gemütlichen Abend machen?”
Heribert war sofort einverstanden. Und nachdem wir bis tief in die Nacht ausgelassen gefeiert
hatten, sagte er zu mir: „Das war wirklich ein sehr schöner Abend. Ich finde, dass wir das öfter
machen sollten. – Hast du am 11. April schon was vor?”
(Deutsch als Fremdsprache – Uebungsbuch, Klett, 2002)

1. Was schien dem Jungen übertrieben?


2. Warum konnte Heribert seinen geplanten Geburtstag nicht mehr feiern?
3. Warum glauben Sie, dass Heribert schon wieder etwas im Voraus geplant hat?
I. b. ...................................................................................................................................... 6 Punkte
Ergänzen Sie die Sätze mit eigenen Worten dem Inhalt des Textes sinngemäß!
1. Als es Februar war, ……………………..… .
2. Susi und Beate ………………………………… .
I. c. .....................................................................................................................................10 Punkte
Ersetzen Sie die unterstrichenen Satzteile. Schreiben Sie die Sätze anders ohne ihren Sinn
zu verändern!
1. ..... , doch ich beschloss, am 13. November einfach schon etwas vor zu haben.
2. .....,. gar nicht früh genug mit dem Organisieren anfangen könne.
I.d. ........................................................................................................................................4 Punkte
Was ist das Thema des Textes?
I.e. ........................................................................................................................................4 Punkte
Finden Sie Antonyme zu folgenden Wörtern im Text frei und erwiderte und bilden Sie je
einen Satz damit.

1
Ministerul Educaţiei, Cercetării şi Inovării
Centrul Naţional pentru Curriculum şi Evaluare în Învăţământul Preuniversitar