Sie sind auf Seite 1von 2

18/ 1

Modul 5: Spielen und so weiter, Lektion 18


L
e
k
tio
n
1
8
A
u
t
o
r
i
n
:
M
i
l
e
n
a
A
n
g
i
o
n
i

H
u
e
b
e
r
V
e
r
l
a
g
,
I
s
m
a
n
i
n
g
/
K
V
P
l
a
n
e
t
i
n
o
1
Kopiervorlage
Was ist alt? Was ist neu?
Ein Spiel fr jeweils zwei Schlerinnen und Schler
Dauer: ca. 10 Min.
Hinweise fr Lehrerinnen und Lehrer:
In diesem Spiel trainieren die Schlerinnen und Schler (Sch) die erlernten Adjektive
und ben den bereits bekannten Wortschatz zum Thema Spielsachen.
Vorbereitung:
Kopieren Sie den Spielplan mit den Adjektivkrtchen mehrfach, sodass jeweils zwei
Sch einen Spielplan und einen Satz Krtchen erhalten. Laminieren Sie die Kopien oder
kleben Sie sie auf feste Pappe. Schneiden Sie dann den Spielplan und die
Adjektivkrtchen aus.
Ablauf:
Jedes Paar bekommt einen Spielplan und einen Kartensatz. Die Krtchen werden offen
auf dem Tisch verteilt. Ein Sch beginnt, indem er ein beliebiges Krtchen nimmt. Mit
dem darauf angegebenen Adjektiv bildet er einen sinnvollen Satz, z. B.: Die Eisenbahn
ist neu. Dann legt er das Krtchen auf die entsprechende Abbildung auf dem
Spielplan. Wenn der Satz nicht richtig ist, muss der Sch das Krtchen wieder in die
Mitte legen und der andere Sch ist an der Reihe.
Das Spiel endet, wenn alle Krtchen richtig abgelegt sind.
Variante:
Das Spiel wird nach den gleichen Regeln gespielt, aber die Adjektivkrtchen werden
verdeckt auf dem Tisch verteilt.
Was ist alt? Was ist neu?
Ein Spiel fr jeweils zwei Schlerinnen und Schler
Dauer: ca. 10 Min.
Modul 5: Spielen und so weiter, Lektion 18
A
u
t
o
r
i
n
:
M
i
l
e
n
a
A
n
g
i
o
n
i

H
u
e
b
e
r
V
e
r
l
a
g
,
I
s
m
a
n
i
n
g
/
K
V
P
l
a
n
e
t
i
n
o
1
18 / 2
Kopiervorlage
neu neu alt alt
kaputt kaputt ganz ganz
schmutzig schmutzig sauber sauber