Sie sind auf Seite 1von 3

Die Heiligen Drei Knige

Der Begriff "Heilige Drei Knige" kommt aus der Weihnachtsgeschichte des
Matthus-Evangeliums, wobei in der Geschichte die Heiligen Drei Knige die
Weisen aus dem Morgenland sind. Der Dreiknigstag heit sowohl in der
katholischen Kirche als auch der evangelischen Kirche Epiphanias (
Erscheinung des Herrn).
Andere Bezeichnungen fr diesen Tag: Dreiknigstag, Drei Knige, Heilig Drei
Knige. An diesem Tag wird die Gttlichkeit von Jesus gefeiert. Erst im 4.
Jahrhundert wurde der Tag "Dreiknigstag" bzw. "Heilige Drei Knige"
genannt.
Die Bibel erzhlt im zweiten Kapitel des Matthus-Evangeliums (Mt) * die
Geschichte von den Sterndeutern aus dem Osten. Diese folgten einem
aussergewhnlich hellen Stern, der sie nach Bethlehem fhrte, wo sie dem
Jesukind huldigten und ihm Gold, Weihrauch und Myrrhe darbrachten.
* Das Evangelium nach Matthus oder kurz Matthus-Evangelium (Mt) ist
eines der vier kanonischen Evangelien des Neuen Testaments der christlichen
Bibel.






Die Heiligen Drei Knige beschenken Jesus
Zu Ehren der Heiligen Drei Knige wird am 6. Januar in einigen katholischen
Bundeslndern Deutschlands, in sterreich und der Schweiz das Dreiknigsfest
gefeiert. In Deutschland ist der Dreiknigstag in Bayern, Baden-Wrttemberg
und Sachsen-Anhalt ein gesetzlicher Feiertag.
Viele Kinder oder Jugendliche haben sich als die Heiligen Drei Knige
verkleidet. Einer von ihnen trgt enien Stab, auf dem ein Stern angebracht ist.
Damit ziehen sie von Haus zu Haus und singen die Nachricht von der Geburt
Jesu Christi. Wenn sie fertig sind, bitten sie um Nsse, Sigkeiten oder Geld.
Zuletzt bringen sie ber der Haustre mit Kreide die Jahreszahl und die
Aufschrift C + M + B ** an. Die Buchstaben stehen fr die Namen der drei
Knige, aber auch fr den Segensspruch Christus masionem benedicat oder
auf Deutsch Christus segne dieses Haus. Dieser Segen soll das Bse von den
Husern fernhalten.
** Anfangsbuchstaben der Namen Heiligen Drei Knige sein sollen: Caspar
(persisch: Hter des Schatzes), Melchior (hebrisch: Mein Knig ist das Licht) und
Balthasar (babylonisch: Gott schtzt das Leben).
Am dreiknigstag werden die Christbaumkerzen ein letztes Mal angegzndet.
Nun ist die Weihnachtszeit endgltig vorbei. Der Christbaumschuck wird
abgenomen und sorgfltig verwahrt. Und der Weihnachtsbaum ist inzwischen
vllig ausgetrocknet und taugt hchstens noch zum Heizen.

***************************