Sie sind auf Seite 1von 1

Aufgabe 1

Geometrisch bedeutet die Addition von zwei Vektoren die


Hintereinanderausführung von zwei Verschiebungen. Ermitteln
−−−→
Sie den Verschiebungsvektor P1 P3 und untersuchen Sie, wie
−−−→ −−−→
dieser aus den Verschiebungsvektoren P1 P2 und P2 P3
entsteht.
Addition von zwei Vekoren