Sie sind auf Seite 1von 2

Diabetes Presse

Wissenschaftler Glauben, Stammzellen Könnten Diabetes Heilen

Diabetes Presse Wissenschaftler Glauben, Stammzellen Könnten Diabetes Heilen

Wissenschaftler Glauben, Stammzellen Könnten Diabetes Heilen

Wissenschaftler Glauben, Stammzellen Könnten Diabetes Heilen Eine neue Studie, die diese Woche rauskam, behauptet einen

Eine neue Studie, die diese Woche rauskam, behauptet einen bedeutenden Fortschritt zur Heilung von Diabetes gemacht zu haben. Natürlich ist dies nicht das erste Mal, dass Wissenschaftler glauben ein Wunderheilmittel für Diabetes gefunden zu haben, aber dieses Mal zeigt sich ein wenig Fortschritt. Speziell diese Studie glaubt einen Fortschritt bei Typ 1 Diabetes gemacht zu haben. Typ 1, für jene die es noch nicht wissen, ist eine autoimmune Krankheit bei der der Körper nicht genügend Zellen herstellt, die Insulin produzieren.

Die Studie, eingeführt von Dr. Douglas Melton, veröffentlicht eine Schritt für Schritt Prozedur, die Stammzellen zur Produktion von Zellen nutzt, die Insulin herstellen. Das ist natürlich nur ein Teil des Problems. Als autoimmune Krankheit könnten weiße Blutkörperchen trotz dieser Zellen im Körper Betazellen attackieren, die Insulin produzieren. Aber das ist ein wichtiger erster Schritt. Eine Lösung, über die nachgedacht wird, ist eine Art Verkapselungsgerät, das die Zellen vor dem Immunsystem des Körpers beschützen würde.

Wie all diese Forschungsergebnisse ist es immer noch Jahre davon entfernt an Menschen ausgetestet zu werden. Einerseits weil es einfach seine Zeit dauert, andererseits weil es immer noch ein Stigma für die Stammzellenforschung in manchen Teilen der Welt darstellt (speziell in den USA). Während viele Einschränkungen der Forschung über die letzten sechs Jahre beseitigt worden sind, gibt es immer noch eine Menge Meinungsverschiedenheiten zwischen der religiösen und der wissenschaftlichen Gesellschaft. Unserer Meinung nach sollte man versuchen die Krankheit zu heilen, wenn man glaubt dass es möglich ist - auch mit Stammzellen.

“Wir haben es satt Mäuse zu heilen,” sagte Melton in einem Interview. “Die meisten Patienten haben es satt zu hören, dass eine Lösung auf dem Weg ist. Ich habe es satt das zu hören. Aber ich glaube an das große Ganze." Während wir also Jahre davon entfernt sind diesbezüglich Neuigkeiten zu erhalten, besteht immer noch die Hoffnung auf eine Heilung von Diabetes.

Mehr Informationen finden Sie unter www.diabetes-presse.de.