Sie sind auf Seite 1von 2

Die richtige Weihnachtskarte für Geschäftspartner und Mitarbeiter

Schon wieder ist ein Jahr vorbei und Weihnachten steht vor der Tür. Als Unternehmer ist es die Zeit an seine Geschäftspartner, Kunden und natürlich auch Mitarbeiter zu denken und ihnen für die Treue während des ganzen Jahres zu danken. Neben kleinen Geschenken freuen sich die genannten Personen vor allem über exklusive Weihnachtskarten mit persönlichen Worten und Bildern. Gerade im Business Bereich muss bei der Gestaltung von weihnachtlichen Karten an einiges gedacht werden, damit sich der Empfänger auch wirklich über die Karten freut.

Während des Jahres sind Mitteilungen in geschäftlicher Form Routine, in der Weihnachtszeit kommt es aber darauf an, dass die Karten persönlichen Charakter aufweisen. Nur durch persönliche Ansprache kann vermittelt werden, dass alle Wünsche und Grüße auf der Karte nur dem Empfänger persönlich gelten. Aus diesem Grund sind elektronische Grußkarten über das Internet auch nicht die richtige Form, besser sind immer noch die guten alten Karten, die per Post versandt werden. Man muss zwar den Postweg mit einberechnen, aber wenn die Karten rechtzeitig in den Versand gehen, werden sich alle Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter freuen.

Beim Verfassen der Texte sollte man auch auf die Branche achten, denn jede Branche hat ihre Eigenheiten. Im Marketingbereich kann durchaus ein lockerer Ton angewendet werden, im Finanzwesen ist dieser eher nicht angebracht. Doch nicht nur der Ton macht die Musik, auch das Design der Karte ist von großer Bedeutung. Schicken Sie Ihrer Bank eine Karte, sollte diese seriös gestaltet sein. Mitarbeitern kann durchaus eine kreative Karte übermittelt werden, auch im Werbebereich ist Kreativität und Originalität gefragt, darum sollten Sie hier nicht nur beim Text, sondern auch beim Design individuelle Möglichkeiten wählen. So machen Sie Ihren Firmenkunden Freude und punkten auch bei Ihren Mitarbeitern.

individuelle Möglichkeiten wählen. So machen Sie Ihren Firmenkunden Freude und punkten auch bei Ihren Mitarbeitern.

Auf cardverlag.com finden Sie weihnachtliche Karten mit tollen Effekten, Glitterkarten und exklusive Karten mit Animationen. Wenn Sie Ihr Unternehmen in den Karten präsentieren möchten, ist auch das kein Problem und auch Langzeitkarten, wie Scheckkarten für das ganze Jahr 2015 sind möglich. Wer rechtzeitig dran denkt, kann auch Adventskalenderkarten verschicken, Karten mit Spannung und Humor. Branchenkarten aus der Branche des Unternehmens und auch Spendenkarten für krebskranke Kinder befinden sich im Angebot des Kartenportals.

Wenn Sie das richtige Design ausgewählt haben, achten Sie darauf, dass der Empfänger sich persönlich angesprochen fühlt und Sie sich für die gute Zusammenarbeit während des ganzen Jahres bedanken. Daneben sollen auch Grüße für die ganze Familie enthalten sein. Weihnachten und Jahreswechsel gehören zusammen, darum auch gleich diesen in der Karte mitberücksichtigen. Als Unterschrift niemals den Firmenstempel verwenden, sondern persönlich unterzeichnen. Wenn Sie das alles einhalten und die Post rechtzeitig versenden, wird der Empfänger eine große Freude mit der persönlichen Karte haben.