Sie sind auf Seite 1von 1

Lebenslauf Anette

___________________________________________________________________________
Anette Adorf-Brenner erhielt ihre erste musikalische Ausbildung am
Adorf`schen
Konservatorium in Betzdorf bei Siegfried Fiedler und Prof.Hiroshi Kajiwara.
Anschlieend studierte Sie bei Prof.Christoph Henkel an der
Musikhochschule Freiburg.Sie nahm an Meisterkursen von Janos
Starker,Pierre Fournier und Arto Noras teil.
Sie ist mehrfache Bundespreistrgerin des Wettbewerbs Jugend
musiziert und gewann 1977 den S3-Musikpreis -Wettbewerb in
Stuttgart.
Erste
Orchestererfahrung
sammelte
sie
im
Bundesjugendorchester und war anschlieend Grndungsmitglied der
Jungen deutschen Philharmonie .1981-85 war sie Lehrbeauftragte an der
Musikhochschule Trossingen
198o war sie fr ein Jahr Mitglied im Sinfonieorchester des Sdwestfunks
Baden-Baden und ist seit 1985 stellvertretende Solocellistin in demselben
Orchester, das jetzt den Namen Sinfonieorchester des SWR Baden-Baden
und Freiburg trgt. Sie trat in zahlreichen Konzerten
als Solistin und Kammermusikerin auf und machte Rundfunkaufnahmen
und CD-Einspielungen u.a. mit dem Charis Ensemble,das sie gemeinsam
mit ihrem Mann grndete.