Sie sind auf Seite 1von 2

Mnchen

Eine Ergnzungsaufgabe

Apparate begeistern Bier Bundesliga Deutschland Einwohner essen Fest Fuball


Gold Hauptstadt im Jahr Kunst Museum neuere Olympiastadion schloss
spazieren Tierpark
U-Bahn Welt wichtige Wort wrdigkeiten

Mnchen ist die

von Bayern. Es ist die drittgrte Stadt in

. Es

gibt dort 1,3 Millionen


.
Mnchen liegt an der Isar, einem Nebenfluss der Donau in Sddeutschland.
Mnchen ist eine

Industriestadt. Man produziert Elektronik, Foto

und Filme, Autos und Flugzeuge, Medikamente und graphische Produkte. Viele
Messen finden jedes

in Mnchen statt (statt/finden- a avea loc).

Wenn man Mnchen sagt, muss man auch an

denken. Es gibt sehr viele

Biergrten, und das berhmte Bierfest, Oktober


, ist berall in der
bekannt. Das Bierbrauen hat in Mnchen seit 150 Jahren eine Tradition.
Mnchen hat die U-Bahn seit 1971. Die
hat sechs verschiedene Linien heute.
Auerdem gibt es mehrere Straenbahnlinien und natrlich auch die S-Bahn.
Man hat viele Sehens
in der Stadt restauriert. Sie wurden im Krieg zerstrt.
In der Altstadt liegen die Peterskirche (1154) und die Frauenkirche (1468-88).
Beliebt sind auch das ehemalige Knigs
(1470) und das Neue Rathaus (1874 - 1908).

Alter Hof (1255), das Alte Rathaus

Der Englische Garten ist ein groer Park, wo die Leute gern
bringen Speisen und Getrnke mit und

gehen. Oder sie

dort.

Wenn man sich fr Geschichte interessiert, kann man z.B. das Deutsche

besuchen.

Da kann man berall die Maschinen selbst bedienen. Die Jugendlichen


sich auch fr die Raumabteilung oder fr das Planetarium, die beide sehr interessant sind.
ltere

kann man in der Alten Pinakothek bewundern. Dort gibt es endlos viele

berhmte Gemlde. Die Neue Pinakothek ist die Kunstgalerie fr


Mnchen.
Wenn das Wetter schn ist, geht man auch gern zum

Kunst in

Hellbrunn. Oder man

besucht das

, wo die Olympischen Spiele 1972 stattfanden.

Mnchen ist das Mekka fr deutsche

freunde. FC Bayern Mnchen ist die

erfolgreichste Mannschaft in der

aller Zeiten.

Der Name Mnchen kommt von dem


"Mnch". Ursprnglich war dort eine
Kolonie von Mnchen. Heinrich der Lwe, der Herzog von Bayern und Sachsen, grndete
die Stadt

Jahr 1158.