Sie sind auf Seite 1von 1

309.

021
bungen aus Mechanik 1
1. bungstest

28.10.2004

Name: ........................
MNr:

Gruppe

........................

Gegeben: Kipplastwagen gem mastblicher Skizze (M 1:100).


Gewicht der Ladeflche mit Ladung G1 = 35 kN. Gewicht des restlichen Fahrzeuges (Fahrgestell,
Rahmen, Motor und Fahrerkabine) G2 = 40 kN. Gelenke bei A, B und C reibungsfrei. Das Vorderrad
ist ungebremst.
Gesucht: graphisch mit Krftemastab F = 10 kN/cm:
(1) Die Kraft FB im Hydraulikzylinder BC.
(2) Die Aufstandskrfte FV und FH an den Vorder- bzw. Hinterrdern.
(3) Bestimmen Sie die Kraft FB rechnerisch mit Hilfe der Gleichgewichtsbedingungen.

2.4m
2.0m

FB = 29 kN

G1
B

1.2m
A

FA

20
30

G1

FH =48kN

G2
FV

FH
G2

FC

(3) Lsung rechnerisch:


Das Momentengleichgewicht um A liefert:

2.0 G1 cos 20 1.2 G1 sin 20 2.4 FB sin 50 = 0


daraus folgt unmittelbar:

FB = G1

2.0 cos 20 1.2 sin 20


= 28.0 kN
2.4 sin 50

TU-Wien, Institut fr Mechanik und Mechatronik

FV =27kN