Sie sind auf Seite 1von 2

1.

Teil1:betritt,gekommen,ausgepfiffen,hinterlassen,gibtnach,bleibt

2.

Teil2:gebezu,weiterkommen,haltenab,erworben,hinweggehen,
vorhalten,verschafft,stt,beitragen,hereingefallen,bersieht,
geschaffen

3.

Teil3:vertragen,stehtfest,aufzwingen,aufzuziehen,unterhalten,liegt
nahe,hilft

AusderPolitik:1.Mai,derTagderArbeit
ErgnzenSiediefehlendenBuchstaben.
AlsderBundeskanzlerdasPodium_b_e_t_r_it_t_,wirdervonder
zornigenMengederGewerkschaftsaktivisten,diezurKundgebungdes
ErstenMaig____________sind,a_________________.Dabeiwiller
doch
nurderjungenGenerationeineblhendeWirtschaft
h_________________.DerKanzlerbleibtstandhaftundg_______
nichtn______.Erb_________beiseinenGrundstzen:
Ichg_____esgernez__,dasswirmitderbisherigenPolitiknicht

w________________.MiteinemsoberausgrozgigenAngebotan
Sozialleistungenh________wirdieMenscheninunseremLanddoch
geradezuvomArbeitena___.IchundmeineRegierunghabenja
eigentlichnichtsgegenBesitzstnde,wennsiedurchharteArbeit
ehrliche___________sind.Aberwirknnenheuteeinfachnichtmehr
berdieTatsacheh_______________,dassunsereGegnerRecht
haben,wennsiedemSozialstaatv____________,dasserdenendas
angenehmsteLebenv_____________,dieamwenigstenleistenund
diejenigenvordenKopfs_______,diemitihrerArbeitundLeistung
undmitihrenSteuernzumGemeinwohlb____________.Frmich

undmeineParteistehtfest,dassunsereVorgngerinderPolitikauf
eineIllusionh____________________sind,dieeineelementare
Wahrheit____________:wasnichtzuerstg______________ist,
kannmanauchnichtverteilen.
WennunsereKinderundEnkelsichuntereinanderundmituns
v____________sollen,danns_______frmichf______,dasswir
ihnennichteinSystema_____________drfen,beidemsiemehrals
dieHlfteihresEinkommensdafreinsetzenmssen,nichtnurihre
eigenenKindera_______________,sondernauchnochihreElternund
Groelternzuu_______________undKrankeundSchwachezu
versorgen.
Daherl_______esn_____,dassderStaatnurnochdenjenigen

h_______,dienichtarbeitenknnen,denjenigenaberknftigdieHilfe
verweigert,dienichtarbeitenwollen.