Sie sind auf Seite 1von 2

6.

Rtsel
Kombinieren Sie die Verbteile.
fallen be bringen halten auf scheiden be zurck auf brechen liegen ent zer
nehmen unter greifen
a) Sag mal, fllt dir denn gar nichts an mir auf?
.

Doch, deine Haare sind krzer. Oder tusche ich mich? Warst du beim
Friseur?
Oder tusche ich mich? = or am I wrong

Na klar, sieht man das denn nicht gleich?

Auffallen

b) Kannst du mal bitte die Tasche aufhalten, damit ich die Sachen hineintun
kann?
Tasche =
Aufhalten= to suspend / to halt / to stop
Hineintun = to put in
.

c) Wofr hast du dich nun entschieden? Kaufst die Bluse oder das T-Shirt?

d) Vergiss es einfach und zerbrich dir nicht den Kopf ber Dinge, die sowieso
nicht mehr zu ndern sind!
Zerbrichen = break

e) Wie steht denn das Spiel? Schlecht, unsere Mannschaft _ liegt _ 2:3 zurck.
Zurckliegen = be behind

f) Kinder, bitte benehmt euch gut und seid brav, wenn Tante Else heute kommt.
.

g) Papa, kannst du mir bitte bei der Physikhausaufgabe helfen? Ich begreife
die Aufgaben einfach nicht!

Begreife = understand

Ich begreife = It's within my grasp.


Ich begreife nicht, was Sie meinen.= I fail to see what you mean.
.

h) Kannst du meinen Pullover noch in deinem Koffer unterbringen_?


In meinem ist leider kein Platz mehr. Ja klar, gib ihn her.

unterbringen = to accommodate sb/ to situate /


Schreiben Sie nun jeweils den Infinitiv der gefundenen Verben in das Rtsel.
Die markierten Buchstaben ergeben das Lsungswort.
Es ist etwas, das man am Wochenende und im Urlaub gern macht.(=ss, =ae,
=oe, =ue)
Lsungswort ausruhen
Rtsel = Mystery