Sie sind auf Seite 1von 1

headline_1=1.2.1 LOGO!

Soft Comfort starten


&headline_2=1.2.2 Projekteigenschaften dokumentieren
&var1=<b>Step 1</b><br><br>LOGO!Soft Comfort ist eine Windows-Anwendung. Wenn Si
e mit Windows vertraut sind, werden Ihnen einige Inhalte bekannt vorkommen.<br><
br>Starten Sie zunchst LOGO!Soft Comfort.<br><br><b>Doppelklicken Sie dazu auf da
s entsprechende Icon auf Ihrem Desktop</b>.
&var2=<b>Step 2</b><br><br>Es gibt eine Alternative.<br><br><b>Whlen Sie dazu das
Windows-Startmen und dann "Programme". <br><br>ffnen Sie nun LOGO!-Comfort ber das
Men.</b>
&var3=<b>Step 3</b><br><br>Sie befinden sich jetzt im Programm und knnen ein neue
s Projekt anlegen.<br><br><b>Klicken Sie auf "Neue Datei" oder klicken Sie im Me
n "Datei" auf "Neu", dann "Funktionsplan".</b>
&var4=<b>Step 4</b><br><br><b>Whlen Sie nun im Men "Datei" und dann "Eigenschaften
".</b><br>Es ffnet sich das Fenster "Eigenschaften des Schaltplans". Hier knnen Si
e wichtige Eigenschaften des Programms und des Gesamtprojektes definieren. <br>D
ie Projektinformationen werden spter beim Ausdruck der Dokumentation auf jeder Se
ite des Ausdrucks normgerecht wiedergegeben.<br>Zunchst sollten alle Felder unter
dem <b>Reiter "Allgemein"</b> ausgefllt werden.<br>Auch whrend der Programmierung
knnen Sie die Projekteigenschaften eintragen oder ndern.<br>Um fortzufahren klick
en Sie auf den <b>"Weiter"</b>-Button.
&var5=<b>Step5</b><br><br><b>Klicken Sie nun auf den Karteireiter "Kommentar".</
b><br><br>Hier tragen Sie den Text fr das Deckblatt ein.<br><br>Um fortzufahren k
licken Sie auf den <b>"Weiter"</b>-Button.
&var6=<b>Step 6</b><br><br>Bei umfangreichen Schaltungen werden Sie eventuell me
hrere Seiten bentigen. LOGO!Soft Comfort erlaubt dazu verschiedene Einstellungen.
<br><br><b>Klicken Sie auf den Karteireiter "Seitenaufteilung".<br><br>Whlen Sie
bei Horizontal und Vertikal jeweils den Wert 2.<br><br>Besttigen Sie zuletzt die
Einstellungen mit Ok.
&var7=<b>Step 7</b><br><br>In der Symbolleiste gibt es auch ein <b>Icon Seitenau
fteilung.</b><br><br>Wenn Sie darauf klicken, ffnet sich ein neues Fenster, indem
Sie, wie bereits gelernt, die Seiteneinteilung vornehmen beziehungsweise ndern kn
nen. <br><br>Sie knnen diese Lektion jetzt schliessen.
&merksatz_1=<b>Bitte beachten:<br>Bei umfangreichen Schaltplnen ist es wichtig, e
ine geeignete Seitenaufteilung vorzunehmen!</b>
&t_ueb=bung 1
&t_beis=Beispiel 1
&textwrong=<b>Das ist falsch. Bitte versuchen Sie es noch einmal.</b>

Bewerten