Sie sind auf Seite 1von 1

Das Spielt:

Es ist ein berhmtes Tisschspiel, das von nur zwei Personen gespielt werden
kann. Jeder Spieler hat ein Spielbrett und viele Karten mit Gesichtern von
Personen. Wir knnten den die Spieler A und B nennen, um die Regeln
des Spiels zu erklren. Der Spieler A whlt eine Karte aus und sein Gegner
B muss nur Ja/Nein Fragen formulieren (stellen), um die Karte von A zu
erraten. Der Spieler B muss dasselbe wie der Spieler A tun. Er muss eine
Karte auswhlen und die Fragen von seinem Gegner beantworten. Man kann,
zum Beispiel, fragen, ob das Gesicht eine Brille hat oder ob die Person eine
blonde Person ist. Der Spieler gewinnt, wenn er die Karte des Gegners errt.
Siezen oder Duzen:
Siezen ist nicht eine Sitte in meinem Land. Die Leute siezen nur in
bestimmten Situationen. Wenn ein Dienstweg gemacht werden muss, dann ist
es besser zu siezen. Eine Person siezt auch, wenn sie der Neue im Bro ist.
Wenn ein alter Mann mit einem Jugendlichen spricht, duzt zwar der alte Mann
aber der Jugendliche siezt.