Sie sind auf Seite 1von 1

Bildbeschreibung

Beschreiben Sie das Bild.


Welche Assoziationen ruft dieses Bild hervor?
Warum passt es Ihrer Meinung nach (nicht) zum Thema ...?
Kennt Ihr das? Viele Prfungen haben einen Teil wo man ber ein Bild sprechen soll.
Wie beschreiben Sie am besten ein Bild? Hier ein paar Ratschlge:
W-Wrter: wer, was, wann, wo, wie, warum, woher, wie viel, wohin...
Prpositionen und Adverbien:
in, an, auf, vor, hinter, neben, mit,
links, rechts, oben, unten,
im Vordergrund/Hintergrund...
Assoziationen:
ich denke,
ich glaube,
ich meine,
ich assoziiere das Bild mit,
vielleicht, wahrscheinlich, mglicherweise, vermutlich,
es knnte ... sein, es erinnert mich an...,
Auf den ersten Blick..., Es scheint ... zu sein,
Es macht mich den Eindruck, dass...
... sieht aus wie / als ob...
... kann mit ... verglichen werden
Auf dem Bild ist / sind..., .. kann man ... sehen, Das Bild / das Foto / die Szene zeigt...
Besipiel fr Thema Freizeit:
1) Frage stellen:
Wer ist auf dem Bild? - Auf dem Bild ist ein Mann.
Was macht der Mann? - Der Mann wandert in den Bergen.
Wann macht der Mann das? - Es ist Sommer. Vielleicht ist es elf Uhr Vormittag.
Wo ist der Mann? - Der Mann ist im Gebirge/ in den Bergen.
Wie sieht er aus? - Er ist gro, warscheinlich nicht so alt. Er trgt ein Hut ...
Wie ist das Wetter? - Es ist schn, die Sonne scheint.
Warum ist er in den Bergen? - Er macht einen Ausflug/ Er mchte in der Natur sein. / Er hat Ferien.
2) Prpositionen und Adverben:
Auf dem Bild sehe ich einen Mann.
berall sieht man Berge.
Im Hintergrund sieht man Wolken am Himmel.
Der Mann trgt einen Riucksack auf dem Rcken.
Der Mann steht im Vordergrund.
3) Assoziationen
Ich denke, der Mann ist schon lange gewandert. Er sieht mde aus.
Ich glaube, der Mann mchte etwas trinken. Er wirkt durstig.
Ich assoziiere das Bild mit Ferien, Wochenende, Freizeit. Ich selbst gehe auch gern wandern.
Der Mann ist ganz allein in den Bergen. Ich bin der Meinung das gefhrlich ist.