Sie sind auf Seite 1von 2

Konzerte

in der Fischerkirche 2015


Die historische Fischerkirche ist Schauplatz
fr einen Konzertzyklus klassischer Musik.
Sie bietet ein auergewhnliches Ambiente fr
Konzerte im kleinen Rahmen der Klang ist einzigartig!

Konzerte
in der Fischerkirche 2015
13. J u n i 2 0 1 5 , 2 0 U h r
VARGA QUARTETT

Pavol Varga (Violine I), Katarna Veselsk (Violine II), Roman Rusk (Viola) und
Michal Haring (Violoncello) lernten sich in ihrer Studienzeit am Konservatorium
in Bratislava und bei gemeinsamen Konzertauftritte kennen und grndeten
ein Streichquartett. Das umfassende Repertoire des Quartetts schliet
Streichquartette und andere Kammerwerke der barocken, klassizistischen
und romantischen Musik bis zur zeitgenssischen Musik ein.

4. J u l i 2 0 1 5 , 2 0 U h r
Ensemble Triophonus Viennensis

Das Trio: Reza Najfar (Flte), Setareh Najfar-Nahvi (Violine) und Theresia
Schumacher (Cembalo) konzertiert seit einigen Jahren mit vielseitigen, immer
wieder neuen Programmen. Die Musiker schenken in der Konzeption ihrer
Konzertabende groe Beachtung den in unseren Tagen selten gehrten,
zu Unrecht vernachlssigten Komponisten und rcken sie in das gleiche
Rampenlicht, in dem ihre groen Kollegen tagtglich stehen.

8. A u g u st 2 0 1 5 , 2 0 U h r
Duo Maria Miteva & Olga Dimitrova

Kraftvoll oder zart, virtuos, und energiegeladen spielen Maria Miteva


(Flte)und Olga Dimitrova (Gitarre) in beinahe blindem Einverstndnis und
bilden so ein Duo der ganz besonderen Art. Mit ihren bulgarischen Wurzeln
geben sie der Musik ihre persnliche feurige Note. Mit Werken aus ihrer
CD Dance et Reves verzaubern die beiden Virtuosen das Ohr mit Musik
von Klassisch bis Modern.

5. Septe mb e r 2 0 1 5 , 2 0 U h r
Trio Cambiata Wien

Das Ensemble ldt zu einem Konzertabend der besonderen Art:


Kammermusikalische Raritten des deutschen und franzsischen Barock
nach historischer Auffhrungspraxis werden von den Musikern Julian Grahsl
(Viola da Gamba), Marek Cermak (Cembalo) und Katja Katanova (Violine)
dargeboten. Aufgefhrt werden Triosonaten sowie Suiten und Soli von
D. Buxtehude, J.S. Bach, H.F.I. Biber, J-M. Leclair und J-F. Rebel.

Fischerkirche, Rathausplatz

E i n tr i tt: 1 5 , 0 0
Fre i e Pl atzwah l

Wir bitten um rechtzeitige


Kartenreservierung, da der Platz
sehr eingeschrnkt ist!
(max. 50 Personen)

I nf o r m at io n und
K a rt e nbe s t e l l ung :

Tourismusverband Rust
Conradplatz 1, 7071 Rust
Tel.: 02685/502, Fax: DW 10
E-Mail: info@rust.at, www.rust.at