Sie sind auf Seite 1von 3

Produktlebenszyklen und Reifegrad der Tabakindustrie

Manche Leute haben im Laufe der Zeit gesagt, dass Zigaretten herstellen wie
Gelddrucken ist - ein Art mit klaren Herstellungsregelungen.

Nach der Ernte, gehen die Tabakbltter zu physikalischen und


biochemischen Vorgnge, um die die Qualitt ihrer Rauchen, Funktion,
die Fabriken, die sie verarbeiten, unterstreicht zu bestimmen.
China ist mit Abstand der grsste Zigaretten Produzent, gefolgt von
den USA.
Die Zigarette enthlt ber 4000 Chemikalien und diese dienen zur
Verstrkung der Abhngigkeit vom Zigarettenrauchen
Obwohl die Zigaretten maschinell hergestellt sind, mssen diesen auch
noch vorbereitet werden
die Zigarettenmaschine hat drei Komponenten: Verteilereinheit,
Strangeeinheit und Filteransetzer.
die Zigaretten werden dann mit Hilfe einer Verpackungsmaschine
verpackt und die nchsten Schritten bestehen von Addierung der
Banderolen.
Wieviel Zigaretten schafft die Maschine denn nun pro Stunde? Die
Leistung einer Zigarettenmaschine wird in cpm gemessen, also
Zigaretten pro Minute. Es sind zwischen 8.000 und 16.000 (in naher
Zukunft 20.000) Zigaretten pro Minute. In einer Zigetten-Fabrik sind
10-20 Maschinen hufig in 2 Schichten in Betrieb. Allein in Deutschland
werden alljhrlich ca. 130 Mrd. Zigaretten hergestellt. Der Aussto aller
produzierenden Lnder weltweit ergibt die gewaltige Menge von 20,96
Mrd. Zigaretten jeden Tag.

Hier ist ein Beispiel fr Konzentrationen der Tabakindustrie in dem Welt


hingefgt, damit die Position der Europische Union auf dem globalen Markt
sichtbar ist.

Quellen:
www.rauchstoppzentrum.ch
http://totul-despre-tutun.blogspot.ro/
www.destatista.com
http://www.zigarettenmaschine.de/