Sie sind auf Seite 1von 1

Das Ende des „Alten Reiches“

Territoriale Des Alten Reichs Machtlosigkeit des


Zersplitterung um 1800 Kaisers

Privilegien für Politische


Adel & Klerus Unmündigkeit der
Bürger & Frauen

Zunehmender Einfluss
Frankreichs auf ganz Europa

Zerfall des Reiches durch:


SÄKULARISATION
MEDIATISIERUNG
FESTGELEGT IN
REICHSDEPUTATIONSHAUPTSCHLUSS

Schlacht von Austerlitz 1805. „Dreikaiserschlacht“


(Sieg Frankreichs – Bayern wird unter Zustimmung Napoleons Königreich 1806)

Niederlegen der Kaiserkrone Franz II.


Ende des Alten Reiches

Säkularisation:
Aufhebung der geistlichen Herrschaften

Mediatisierung:
Beseitigung von Reichsunmittelbaren Gebieten