Sie sind auf Seite 1von 1

Stylisch kleiden – nachhaltig handeln

Jena, 17.02.2010. Modedesigner und Markenhersteller achten bei der


Produktion Ihrer Ware zunehmend auf Fair Trade, Umweltverträglichkeit und
gerechte Produktionsbedingungen. Der Online-Shop Grundstoff.net hat sich
auf solche nachhaltigen Labels spezialisiert. Preisbewusste Shopper können
mit Deutschlands größten Online-Einkaufsführer Andasa beim Kauf auf
Grundstoff.net bares Geld sparen.

American Apparel, Continental Clothing und Wombat sind nur einige der Top-
Marken, die das Portal Grundstoff.net unter den Prämissen Fair Trade,
gerechte Produktionsbedingungen und Umweltverträglichkeit führt. Die
Besonderheit bei Grundstoff.net: Die Kleidungsstücke erfüllen nicht nur
hohe Qualitätsansprüche, sie überzeugen auch durch puristisches Design,
ganz ohne störende Motiv- oder Label-Aufdrucke. Sämtliche Waren werden
mit dem DHL Service „go green“ auf umweltschonende Weise verschickt.

„Umweltverträglichkeit und trendiges Design sind heute in der Bekleidungsbranche


keine Gegensätze mehr. Auch Online-Modeshops bauen das Thema
Nachhaltigkeit zunehmend in ihr Produktions- und Verkaufskonzept ein. Wir freuen
uns sehr, den Andasa-Nutzern beim Einkauf auf Grundstoff.net Cashback anbieten
zu können“, so Andasa Geschäftsführerin Kerstin Schilling. Grundstoff.net ist einer
von 136 Shops in der Andasa-Rubrik „Shopping und Versandhäuser“. Andasa
kann kostenlos als Einkaufsführer und Cashback- System genutzt werden.

Über Andasa: Andasa ist mit mehr als 2000 Shops in 27 Kategorien und einer Produktsuche mit
über 17 Millionen indizierten Produkten der größte Einkaufsführer im Internet. Andasa bietet einen
tagesaktuellen Gutscheinblog, Übersichten über versandkostenfreie Shops, Shops mit dem Trusted
Shops® Siegel und tägliche Sonderangebote. Registrierte Nutzer können sich jeden Einkauf mit 2%
Bargeldbonus vergüten lassen, der ab einem Betrag von 30 Euro auf das Konto des Nutzers
überwiesen wird. Gutscheinrabatte, Sonderaktionen und Bargeldbonus sind miteinander
kombinierbar. Andasa zahlt bei Erstregistrierung ein Startguthaben von 10 Euro und einen
Extrabonus für geworbene Freunde. Die Nutzung ist kostenlos. Gegründet wurde Andasa unter
dem Namen AdiCash im September 2007 von dem Mitgründer des Softwareanbieters Intershop
Karsten Schneider sowie von Kerstin Schilling und Roland Fassauer.

Pressekontakt: Bestsidestory GmbH, Frau Ulrike Schinagl, Tel: +49 (0) 341 - 39 29 98 90, Mail:
ulrike.schinagl@bestsidestory.de, Web: www.bestsidestory.de